Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

WIndows 2003 aus Management Console ausgesperrt

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Slowfox

Slowfox (Level 1) - Jetzt verbinden

15.09.2009 um 16:30 Uhr, 4582 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

Ich wollte einem Hauptbenutzer auf meinem Windows 2003 Server das Recht geben das er Dienste starten und beenden darf!
Allerdings habe ich dabei nicht bedacht das wenn ich das über die gpedit.msc mache das es auch für den Admin zählt!
Nachdem ich ein gpupdate /force gemacht habe kann ich nun als Admin keine Snap Ins mehr öffnen außer halt das Snap in für die Dienste!

Ich habe unter der gpedit.msc folgende Sachen aktiviert:



Benutzer Konfiguration / Administrative Vorlagen / Windows Komponenten / Microsoft Management Console / Eingeschränkte & Zugelassene Snap-Ins / Dienste = aktiviert

und

Benutzer Konfiguration / Administrative Vorlagen / Windows Komponenten / Microsoft Management Console / Benutzer auf die Verwendung von zugelassenen Snap-Ins beschränken = aktiviert


Danke für die Hilfe
Mitglied: runcmd
16.09.2009 um 09:17 Uhr
hi,

nach deinem beschriebenen vorgehen hast du die lokale richtlinie am DC geändert. die findest du in der registry wieder, also run-->cmd-->regedit:

Registry Key: HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Policies\Microsoft\Windows\

wenn du dich dort ein wenig umsiehst, findest du den entsprechenden eintrag und kannst die beschränkung einfach wieder auf 0 setzen...

grüße
run cmd
Bitte warten ..
Mitglied: Slowfox
16.09.2009 um 09:52 Uhr
Hi runcmd,

erstmal danke für die Hilfe!
Aber es ist kein Domänencontroller!
Deswegen finde ich wahrscheinlich auch nichts unter dem Pfad in der Registry.
Bitte warten ..
Mitglied: runcmd
16.09.2009 um 11:59 Uhr
na auf der maschine, auf der du gpedit.msc gestartet hast und die änderungen gemacht hast...
Bitte warten ..
Mitglied: Slowfox
16.09.2009 um 14:11 Uhr
na ich hab ja auf dem server geguckt auf dem ich mich aus den Management Consolen ausgesperrt habe.
Da find ich nur Policies zu IP Sec... aber nix zu den Lokalen Richtlinien die ich aktiviert habe.
Bitte warten ..
Mitglied: runcmd
16.09.2009 um 18:04 Uhr
dann sind die daten wohl in der lokalen datenbank secedit.sdb gelandet, zu finden unter %SystemRoot%\security\Database

änderungen an dieser werden aber, soweit ich weiss, erst in die edb.chk im verzeichnis darüber gespeichert und beim nächsten start der maschine in die secedit.sdb gespeichert.

erst wenn dass passiert ist, könntest du mit hilfe von secedit den inhalt der DB exportieren, abändern und wieder importieren.

exportieren (ausgehend davon du befindest dich in %SystemRoot%\security\Database):
secedit /export /db secedit.sdb /cfg test.cfg /mergedpolicy

in der nun angelegten cfg könnte der eintrag die snapins betreffend stehen.

importieren kannst du das ganze dann wieder mit:
secedit /import /db secedit.sdb /cfg test.cfg /overwrite

das ganze ohne gewähr, da ich keinen server parat habe, um das ganze mal nachzubauen. ausserdem folgendes bedenken:
ohne gültige secedit.sdb könnte dein server vlt. nicht mehr hochfahren.
spekulation:
vielleicht könntest du auch von deinem backupserver die secedit.sdb kopieren, die kiste durchstarten und du bist wieder aus dem schneider...

leider nicht so ganz mein spezialgebiet, vlt. findet sich hier noch jemand...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
Exchange Management Console
Frage von manuel109Exchange Server2 Kommentare

Hallo Zusammen, ich konnte mir zwar lokal die "Active Directory Users and Computers" installieren, nicht aber die Exchange Management ...

Windows Server
Windows 2012 R2 ausgesperrt
gelöst Frage von momaiWindows Server2 Kommentare

Hallo, ich habe mich heute wohl von einem Windows Server ausgesperrt bzw. ich komme nicht mehr via RDP drauf. ...

Windows Server
SBS 2011 Exchange Management Console keine Organisationkonfiguration möglich
gelöst Frage von tomsentechWindows Server7 Kommentare

Hallo Kollegen, ich habe vor 5 Woche einen SBS 2011 bei einem Kunden aufgestellt und bis zur Smarthost fertig ...

Exchange Server
ExchangeServer Management Console kennt den Befehl TransportAgent nicht!
Frage von sdidiExchange Server6 Kommentare

Hallo Leute, ich muss für ein Tool einen TransportAgent installieren, die Management-Console kennt den Befehl "TransportAgent" aber nicht. (Egal, ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Open Object Rexx: Eine mittlerweile fast vergessene Skriptsprache aus dem Mainframebereich

Information von Penny.Cilin vor 17 StundenBatch & Shell8 Kommentare

Ich kann mich noch sehr gut an diese Skriptsprache erinnern und nutze diese auch heute ab und an noch. ...

Humor (lol)

"gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert über Easter Egg im man-Tool

Information von Penny.Cilin vor 19 StundenHumor (lol)6 Kommentare

Interessant, was man so alles als Easter Egg implementiert. Ist schon wieder Ostern? "gimme gimme gimme": Automatischer Test stolpert ...

MikroTik RouterOS

Mikrotik - Lets Encrypt Zertifikate mit MetaROUTER Instanz auf dem Router erzeugen

Anleitung von colinardo vor 1 TagMikroTik RouterOS8 Kommentare

Einleitung Folgende Anleitung ist aus der Lage heraus entstanden das ein Kunde auf seinem Mikrotik sein Hotspot Captive Portal ...

Sicherheit

Sicherheitslücke in HP-Druckern - Firmware-Updates stehen bereit

Information von BassFishFox vor 1 TagSicherheit1 Kommentar

Ein weiterer Grund, dass Drucker keinerlei Verbindung nach "auswaerts" haben sollen. Unter Verwendung spezieller Malware können Angreifer aus der ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
RDP macht Server schneller???
Frage von JaniDJWindows Server17 Kommentare

Hallo Community, wir betrieben seit geraumer Zeit diverse virtuelle Maschinen und Server mit Windows Server 2012. Leider haben wir ...

Windows 10
Bitlocker nach Verschlüsselung nicht mehr aufrufbar!
gelöst Frage von alexlazaWindows 1013 Kommentare

Hallo, ich besitze ein HP ZBook 17 G4 mit einem Windows 10 Pro Betriebssystem. Bei diesem Problem handelt sich, ...

Off Topic
Fachkräftemangel in Deutschland? - Talentschmiede schreibt alle 2 Tage die gleichen Stellen aus
Frage von Penny.CilinOff Topic12 Kommentare

Hallo, haben wir in Deutschland Fachkräftemangel? Die Talentschmiede schreibt gefühlt alle zwei Tage dieselben Stellen aus. Und das schon ...

Windows Server
Sichere Remote Desktop Verbindung wie?
gelöst Frage von nuss33Windows Server11 Kommentare

Hallo zusammen, eins vorweg: Ich besitze einen privaten Windows Server 2008 R2 zu Hause im Netzwerk er wird nicht ...