Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 2003 SBS ohne Exchange und SBS installieren

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: CADastrophe

CADastrophe (Level 1) - Jetzt verbinden

24.06.2008, aktualisiert 22:36 Uhr, 6131 Aufrufe, 5 Kommentare

Nachdem mir bei einem Bekannten der 2003 dermaßen abgeraucht ist, das mir nicht einmal die Microsoft Hotline weiterhelfen konnte, möchte ich jetzt den Server 2003 gerne alleine installieren, sprich ohne das Ganze drumherum was ich nicht benötige.

Der Hintergrund ist, das mein Bekannter ein kleines Musikhaus betreibt (3 Mitarbeiter PCs, 1 KassenPC) und der SBS nur aus Kostengründen angeschafft wurde. Der ganze SBS-Kram und der Exchange wird aber definitiv nicht benötigt und erzeugt nur Performance auf dem Server. Kann mir jemand sagen, ob ich

1.) den Server überhaupt ohne SBS und Exchange installieren kann
2.) wenn ja, wie geht das und auf was muss ich achten
3.) Und 3tens und letztens: DARF ich das ohne wieder gegen irgendwelche Microsoft EULAS, Restrictions oder ähnliches zu verstoßen??

Ich bin Euch für jede eindeutige Antwort dankbar.

Gruß

CADastrophe
Mitglied: Arch-Stanton
24.06.2008 um 16:22 Uhr
Moin,

wozu dann einen Microsoft-Server???

Nimm doch lieber FreeNAS, dann hast Du einen schnellen Fileserver.

Gruß,
Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: Spitzending
24.06.2008 um 16:49 Uhr
Du kannst bei der Installation alle Komponenten, die Du nicht haben willst, weglassen. Was trotzdem mit installiert wird, kannst Du später doch über "Systemsteuerung - Software" deinstallieren, z.B. den SBS-Kram. Ich wüßte nicht, wie MS Dir das verbieten sollte. Nur weil Du die Lizenz erworben hast, kann Dich niemand nötigen, sie auch einzusetzen. Also: entweder gleich alles weglassen, was Du nicht haben willst, oder nach der Installation alles wieder entfernen, was Dich stört.
Bitte warten ..
Mitglied: CADastrophe
24.06.2008 um 17:03 Uhr
Hi Arch,

wir haben den SBS schon, und da er bezahlt ist, warum sollen wir ihn nicht nutzen. Nur wegen dem Crash brauche ich halt eine Neuinstallation und da brauche ich den Kram rundherum (das hat die Erfahrung gezeigt) einfach nicht.

Gruß

CADastrophe
Bitte warten ..
Mitglied: Arch-Stanton
24.06.2008 um 18:38 Uhr
hmm, da meckert der Server aber immer, wenn die SBS-Komponenten nicht installiert werden und nach einer gewissen Frist fährt das Ding dann runter, so etwa nach 30 Tagen. Danach mußt Du den SBS installieren, sonst verweigert der Server seinen Dienst.

Gruß,
Arch Stanton
Bitte warten ..
Mitglied: CADastrophe
24.06.2008 um 22:36 Uhr
Hi Arch,

aber das müsste man ja hiermit aushebeln können:

http://www.administrator.de/Windows_2003_SBS_ohne_Domain_Controller_ohn ...

Gruß

CADastrophe
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Benutzernamenänderung in Windows 2003 SBS R2 Domäne (3)

Frage von brain2011 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows 2003 SBS User Profile Verschieben (2)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Server ...

Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (13)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Windows 2003 Domäne durch 2016er ersetzen (3)

Frage von Cenion zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(1)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Windows für Privatanwender "nicht mehr handhabbar" (26)

Frage von FA-jka zum Thema Windows 10 ...

LAN, WAN, Wireless
Brauche Hilfe: Mit (schnellem) WLAN Strecke überbrücken (23)

Frage von pierrehansen zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Basic
Programmierung von Windows Programmen (10)

Frage von Ghost108 zum Thema Basic ...