Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Windows 2003 SBS FAX

Mitglied: nightmaku

nightmaku (Level 1) - Jetzt verbinden

06.12.2005, aktualisiert 09.12.2005, 14172 Aufrufe, 5 Kommentare

Nach Installation von den TAPI-Treibern, stürzt der Server nach dem Anmelden ab.

Mahlzeit,

ich habe einen Windows SBS 2003 Server mit SP1.

Ich möchte gerne die Fax funktion nutzen. Ich habe eine AVM Fritz PCI Card.

Nach der Installation der CAPI / TAPI Treibern und Fax-Dienst, stürzt der Server nach der anmeldung an der Master-Console ab (der Server bleibt ohne Fehlermeldung stehen.)

Wenn der Tapi Treiber nicht installiert ist, funktioniert alles einwandfrei.

Hat jemand eine Idee ??

Gruß
Mitglied: 10545
06.12.2005 um 07:46 Uhr
Moin,

auch wenn AVM anderes behauptet: Der W2K3-Server läuft nicht mit Fritz!-PCI-Karten!

Du kannst ja mal versuchen, auf deren Seiten gezielt einen Treiber für "2003" zu finden, "iss nich" ...
Die Bluescreens und Abstürze haben hier schon viele hinter sich ? mich eingeschlossen

Abhilfe schafft nur die Wahl eines anderen Herstellers (möglichst auch eine aktive Karte nehmen).

Sorry, aber in vielerlei Hinsicht ist AVM absolut "Beratungsresistent" gegen Reports der Nutzer. Ich habe immer den Eindruck, dass AVM primär seine Zielgruppe bei den SoHo-Heimanwendern hat. So wie das Thema "Server" kommt, gibt´s kaum Support ...

Gruß, Rene
Bitte warten ..
Mitglied: nightmaku
06.12.2005 um 10:47 Uhr
Hallo Rene,

dank für deine Antwort ... ich hab es schon vermutet, dass das so ein Problem ist ...

Ich probiere es jetzt mit einer "AVM ISDN-Controller B1 PCI", vieleicht hab ich da mehr glück ...

Hast du eine Idee, wie ich die Fax in das Company-Web bekomme ??

Gruß Matthias
Bitte warten ..
Mitglied: BluePanther
07.12.2005 um 13:11 Uhr
Hallo,

ganz sicher, daß AVM Fritz!Card PCI nicht mit Windows 2003 funktioniert?
Stimmt, die Treiber gibt es auf der AVM Seite nicht, aber das sind doch WDM Treiber?
Mich würde näheres dazu interessieren, weil ich mit dem Server und der Fritz!Card zwecks neuem Server auf Win2k3 wechseln möchte.

Es scheint aber zu funktionieren, siehe:
http://www.mcseboard.de/archiv/32/2003/12/3/20849
http://www.chip.de/c1_forum/thread.html?bwthreadid=900533

-BP-
Bitte warten ..
Mitglied: olgross
08.12.2005 um 20:13 Uhr
Hallo,

Eine brauchbare Anleitung unter:
http://www.sbspraxis.de/server/srvfax_002/srvfax_002.html

Der wichtigste "Trick" bei nachträglicher Installation der Karte ist die Deinstallation der Fax-Dienste und nach der Installation des Capi-Treibers (nicht von CD!) die erneute Installation der Fax-Dienste und dann den Tapi von AVM. Fax über Tapi ist dann kein Problem (normalerweise ).

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: nightmaku
09.12.2005 um 10:58 Uhr
Mahlzeit,

so wie der Link von 'olgross' es beschreibt, funktioniert es auch ... jetzt hab ich keine Probleme mehr mit einer 'AVM Friz PCI Card'.

Gruß
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Zugriff auf Windows Fax von außerhalb
Frage von JohnnyBetonWindows Netzwerk2 Kommentare

Hi zusammen. Wer kann mir bei folgender Problematik helfen? Wir haben in unserer Domäne eine Faxdienst im Netzwerk laufen, ...

Windows Server
Windows SBS 2003 auf SBS 2011 aktualisieren?
gelöst Frage von Zero8310Windows Server8 Kommentare

Moin Moin Zusammen, ist es möglich, einen bestehenden Server 2003 SBS auf einen SBS2011 zu aktualisieren? Ich würde gern ...

Windows Server
Migration Windows SBS 2003 nach Windows Server 2016
gelöst Frage von MiMuellerWindows Server7 Kommentare

Hallo in die Runde der Admins, ich betreue in einem mittelständigen Unternehmen seit vielen Jahren einen Windows Server SBS ...

Windows Server
Windows SBS 2003 Migration auf Windows 2012 R2
Frage von mipo64Windows Server3 Kommentare

Hallo zusammen, ich habe einen bestehenden SBS Windows 2003 Server und ich möchte einen zweiten Windows 2012 R2 als ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 2 TagenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 3 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 3 TagenSicherheit12 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...

Firewall
Penetrationstester-Labor - Firewalls
Frage von Oli-nuxFirewall9 Kommentare

Mich würde interessieren warum man beim Einrichten eines Penetrationstester-Labor (VMs) die Firewall der Systeme deaktivieren soll? Hat das nur ...

Netzwerkgrundlagen
IPv6 Inter-VLAN Routing
gelöst Frage von clSchakNetzwerkgrundlagen9 Kommentare

Hi ich befasse mich gerade mit der Implementierung von IPv6 was bisher (in einem VLAN) korrekt funktioniert inkl. DNS ...