Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2003 SBS ISA und VPN

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: sailor

sailor (Level 1) - Jetzt verbinden

22.01.2007, aktualisiert 24.01.2007, 3709 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Alle
Ich habe einen windows 2003 SBS server mit ISA Server für eine kleine Firma installiert.
Ich möchte jetzt VPN einrichten. Der Server ist direkt von aussen erreichbar mit eigenem Public IP. Meine Frage: Kann der ISA server zur Sicherheit der VPN connections beitragen?
Wenn JA was und wie soll man der ISA Server dafür konfigurieren?

Danke für eure Hilfe

Ciao
Sailor
Mitglied: erikro
23.01.2007 um 21:36 Uhr
Hallo zusammen,

Hallo Alle
Ich habe einen windows 2003 SBS server mit
ISA Server für eine kleine Firma
installiert.

Da es ein SBS ist, nehme ich mal an, dass er so den ein oder anderen durchaus auch sensiblen Dienst im Firmennetz anbietet. Also kein Server, der lediglich für die Internetverbindung und VPN genutzt werden soll.

Ich möchte jetzt VPN einrichten. Der
Server ist direkt von aussen erreichbar mit
eigenem Public IP.

Was heißt "direkt von außen erreichbar"? Exposed host? Port forwarding? Welche Dienste bietet der Server im Internet an? WWW? FTP? SMTP/POP3? Oder vielleicht was exotisches?

Sei es wie es sei. Das ist ein grober Fehler im Sicherheitskonzept. Du lässt auf dem internen Server auch Dienste laufen, die von Unbekannten genutzt werden. Und dann auch noch unter Windoze. Das lädt ja geradezu zum hacken ein. ;)

Ich würde das Problem mit Hardware erschlagen:

Router mit echtem DMZ-Port, der VPN-Tunnel aufbauen kann.

An den DMZ-Port kommt ein Server, der die Dienste auch nach außen anbietet. Du musst dann im internen DNS die Zone mit der lokalen IP aus dem anderen Netz auflösen.

Die VPN-Tunnel werden direkt im Router konfiguriert. Das hat unter anderem den Vorteil, dass man echtes VPN machen kann und nicht via NAT. Für weitere Informationen empfehle ich einmal den Wikipedia-Artikel zu VPN und NAT und Google.

Im lokalen Netz hinter Router und Firewall steht dann der Server, der die internen Dienste anbietet. Also sowas wie Kundendatenbank, Buchhaltung etc. Lass sowas nie auf einer Maschine laufen, die irgendwie von außen erreichbar ist außer via VPN.

Und das ist auch der Grund, warum der VPN-Tunnel nicht von dieser Maschine aus aufgebaut werden sollte. Denn damit ist sie ja wieder direkt von außen für jedermann erreichbar.

Solche Router sind nicht ganz billig und die gibt es auch nicht bei Geiz-Ist-Geil & Co. Ich selbst verwende für solche Zwecke immer Lancom. Es gibt sie aber auch von Bintec oder Cisco.

hth

Liebe Grüße

Erik
Bitte warten ..
Mitglied: sailor
24.01.2007 um 11:08 Uhr
Hi Erik
Danke fuer deine Erklaerungen.
Ich muss noch besser detaillieren.
Der Server hat 2 NW Karten. Die eine ist fuer die Interne Network (192.168...) und die Zweite ist mit dem public IP zu einem Router gebunden der unserem Provider gehört.
Da der Router alles durch lässt (warum auch immer) habe ich mir gedacht dass der ISA Server als Firewall dienen konnte und notfalls die Security der VPN connection gewärleisten kann. Das war meine Frage.
Danke für eure Hilfe.
Ciao
Sailor
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Windows 7 IP-Sec VPN Client Alternative (4)

Frage von mario87 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Rechtevergabe Fileserver Windows 2003 (1)

Frage von bluepython zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...