Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

windows 2003 SBS Sicherung Fehler

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: MacgregS

MacgregS (Level 1) - Jetzt verbinden

16.01.2008, aktualisiert 15.04.2008, 8074 Aufrufe, 7 Kommentare

für mich nicht deutbare fehlermeldung bei 2003 sbs sicherung

ich poste euch mal ein fehlerlog:



15.01.2008 23:00
Datum: 15.01.2008
Zeit: 23:00
Benutzer: SYSTEM
Sicherungsprogramm wurde gestartet.
NTBackup wird gestartet: ntbackup.exe backup "@C:\Programme\Microsoft Windows Small Business Server\Backup\Small Business Backup Script.bks" /d "Die SBS-Sicherung wurde am 15.01.2008 um 23:00 erstellt." /v:yes /r:no /rs:no /hc:off /m normal /j "Small Business Server-Sicherungsauftrag" /l:s /f "E:\Backup\Backup Files\Small Business Server Backup (02).bkf" /UM
NTBACKUP-PROTOKOLLDATEI: C:\Dokumente und Einstellungen\SBS Backup User\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows NT\NTBackup\data\backup06.log
<ANFANG DER NTBACKUP-PROTOKOLLDATEI>
Sicherungsstatus
Vorgang: Sicherung
Aktives Sicherungsziel: Datei
Mediumname: "Small Business Server Backup (02).bkf erstellt am 15.01.2008 um 23:00"

Volumeschattenkopie-Erstellung: Versuch 1.
Sicherung von "C: System" (mit Schattenkopie)
Sicherungssatz #1 auf Medium #1
Sicherungsbeschreibung: "Die SBS-Sicherung wurde am 15.01.2008 um 23:00 ers"
Mediumname: "Small Business Server Backup (02).bkf erstellt am 15.01.2008 um 23:00"

Sicherungsart: Normal

Sicherung begonnen am 15.01.2008 um 23:03.
Sicherung abgeschlossen am 16.01.2008 um 01:31.
Verzeichnisse: 7635
Dateien: 107684
Bytes: 80.908.950.035
Zeit: 2 Stunden, 27 Minuten und 28 Sekunden
Sicherung von "X: Raid" (mit Schattenkopie)
Sicherungssatz #2 auf Medium #1
Sicherungsbeschreibung: "Die SBS-Sicherung wurde am 15.01.2008 um 23:00 ers"
Mediumname: "Small Business Server Backup (02).bkf erstellt am 15.01.2008 um 23:00"

Sicherungsart: Normal

Sicherung begonnen am 16.01.2008 um 01:31.
Sicherung abgeschlossen am 16.01.2008 um 04:21.
Verzeichnisse: 3744
Dateien: 28076
Bytes: 72.508.785.271
Zeit: 2 Stunden, 50 Minuten und 34 Sekunden
Sicherung von "XXXXX\Microsoft Information Store\Erste Speichergruppe"
Sicherungssatz #3 auf Medium #1
Sicherungsbeschreibung: "Die SBS-Sicherung wurde am 15.01.2008 um 23:00 ers"
Mediumname: "Small Business Server Backup (02).bkf erstellt am 15.01.2008 um 23:00"

Sicherungsart: Normal

Sicherung begonnen am 16.01.2008 um 04:21.
'Microsoft Information Store' wurde von 'Fehler wurde von einem ESE-Funktionsaufruf zurückgegeben (d).

' bei einem Aufruf von 'HrESEBackupRead()' zurückgegeben. Zusätzliche Daten: '-'.'Microsoft Information Store' wurde von 'Fehler wurde von einem ESE-Funktionsaufruf zurückgegeben (d).

' bei einem Aufruf von 'HrESEBackupRead()' zurückgegeben. Zusätzliche Daten: '-'.
Der Vorgang wurde beendet.
Sicherung abgeschlossen am 16.01.2008 um 04:22.
Verzeichnisse: 2
Dateien: 3
Bytes: 428.954.680
Zeit: 1 Minute und 6 Sekunden

Der Vorgang wurde nicht ordnungsgemäß ausgeführt.

<ENDE DER NTBACKUP-PROTOKOLLDATEI>
NTBackup hat die Sicherung mit Fehlern abgeschlossen.

Weitere Informationen über fehlgeschlagene Sicherungen finden Sie im Artikel über die Sicherungsproblembehandlung auf der folgenden Webseite: http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=18414

Sicherung wurde am Mittwoch, 16. Januar 2008 04:22 beendet.
Sicherungsprogramm wurde fertig gestellt.



seit dem crash der systemplatte und wiederherstellung auf eine andere platte sowie dem umzug des raids kommt diese fehlermeldung.


einfach zu beheben?

worauf ich auch keine antwort gefunden habe: wie DEaktiviere ich die sicherung, um mit einem anderen programm zu sichern? irgendwie bin ich heute blind.


DANKE für eure hilfe.
Mitglied: geTuemII
16.01.2008 um 18:21 Uhr
Hallo MacgregS,

gibtr das Eventlog verwertbare Einträge zu den Zeiten der Sicherungsfehler her? Wenn ja, welche oder gleich http://www.eventid.net

Zur zweiten Frage: sieh in die Geplanten Tasks (Small Business Server sichern).

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: MacgregS
16.01.2008 um 23:02 Uhr
ok, also die möglichkeit die sbs sicherung auszuschalten hab ich gefunden, blind wie ich bin. bin morgen wieder beim kunden, mal sehen was ich noch finde....
Bitte warten ..
Mitglied: MacgregS
15.04.2008 um 11:04 Uhr
nach einem test mit einer anderen sicherungssoftware, die auch nicht funktioniert, will ich nun die 2003-sbs sicherung durchboxen. wird ja wohl zu schaffen sein....


neues fehlerlog:


15.04.2008 00:00
Datum: 15.04.2008
Zeit: 00:00
Benutzer: SYSTEM
Sicherungsprogramm wurde gestartet.
NTBackup wird gestartet: ntbackup.exe backup "@C:\Programme\Microsoft Windows Small Business Server\Backup\Small Business Backup Script.bks" /d "Die SBS-Sicherung wurde am 15.04.2008 um 00:00 erstellt." /v:yes /r:no /rs:no /hc:off /m normal /j "Small Business Server-Sicherungsauftrag" /l:s /f "F:\Backup Files\Small Business Server Backup (01).bkf" /UM
NTBACKUP-PROTOKOLLDATEI: C:\Dokumente und Einstellungen\SBS Backup User\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Windows NT\NTBackup\data\backup01.log
<ANFANG DER NTBACKUP-PROTOKOLLDATEI>
Sicherungsstatus
Vorgang: Sicherung
Aktives Sicherungsziel: Datei
Mediumname: "Small Business Server Backup (01).bkf erstellt am 15.04.2008 um 00:00"

Volumeschattenkopie-Erstellung: Versuch 1.
Sicherung von "C: System" (mit Schattenkopie)
Sicherungssatz #1 auf Medium #1
Sicherungsbeschreibung: "Die SBS-Sicherung wurde am 15.04.2008 um 00:00 ers"
Mediumname: "Small Business Server Backup (01).bkf erstellt am 15.04.2008 um 00:00"

Sicherungsart: Normal

Sicherung begonnen am 15.04.2008 um 00:03.
Sicherung abgeschlossen am 15.04.2008 um 02:36.
Verzeichnisse: 7834
Dateien: 109145
Bytes: 83.086.095.783
Zeit: 2 Stunden, 33 Minuten und 0 Sekunden
Sicherung von "E: Raid" (mit Schattenkopie)
Sicherungssatz #2 auf Medium #1
Sicherungsbeschreibung: "Die SBS-Sicherung wurde am 15.04.2008 um 00:00 ers"
Mediumname: "Small Business Server Backup (01).bkf erstellt am 15.04.2008 um 00:00"

Sicherungsart: Normal

Sicherung begonnen am 15.04.2008 um 02:36.
Sicherung abgeschlossen am 15.04.2008 um 05:47.
Verzeichnisse: 4427
Dateien: 32498
Bytes: 82.479.298.105
Zeit: 3 Stunden, 10 Minuten und 41 Sekunden
Sicherung von "xyz\Microsoft Information Store\Erste Speichergruppe"
Sicherungssatz #3 auf Medium #1
Sicherungsbeschreibung: "Die SBS-Sicherung wurde am 15.04.2008 um 00:00 ers"
Mediumname: "Small Business Server Backup (01).bkf erstellt am 15.04.2008 um 00:00"

Sicherungsart: Normal

Sicherung begonnen am 15.04.2008 um 05:47.
'Microsoft Information Store' wurde von 'Fehler wurde von einem ESE-Funktionsaufruf zurückgegeben (d).

' bei einem Aufruf von 'HrESEBackupRead()' zurückgegeben. Zusätzliche Daten: '-'.'Microsoft Information Store' wurde von 'Fehler wurde von einem ESE-Funktionsaufruf zurückgegeben (d).

' bei einem Aufruf von 'HrESEBackupRead()' zurückgegeben. Zusätzliche Daten: '-'.
Der Vorgang wurde beendet.
Sicherung abgeschlossen am 15.04.2008 um 05:48.
Verzeichnisse: 2
Dateien: 3
Bytes: 428.954.680
Zeit: 1 Minute und 8 Sekunden

Der Vorgang wurde nicht ordnungsgemäß ausgeführt.

<ENDE DER NTBACKUP-PROTOKOLLDATEI>
NTBackup hat die Sicherung mit Fehlern abgeschlossen.

Weitere Informationen über fehlgeschlagene Sicherungen finden Sie im Artikel über die Sicherungsproblembehandlung auf der folgenden Webseite: http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=18414

Sicherung wurde am Dienstag, 15. April 2008 05:48 beendet.
Sicherungsprogramm wurde fertig gestellt.



jemand eine neue idee? was braucht ihr noch um helfen zu können, was ich an informationen liefern kann?


danke nochmals.
Bitte warten ..
Mitglied: MacgregS
15.04.2008 um 11:07 Uhr
offensichtlich gehts ja nur um den IIS, wie kann ich den erstmal von der sicherung ausschliessen, um zu sehen, ob wenigstens der rest einwandfrei gesichert wird und wieder hergestellt werden kann ?!?

und dann die frage, wie ist der IIS gesondert zu sichern?
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
15.04.2008 um 14:50 Uhr
Woraus schließt du, daß es sich "nur" um den IIs handelt? Die Erste Speichergruppe sind deine Exchange-DBs.

geTuemII
Bitte warten ..
Mitglied: MacgregS
15.04.2008 um 17:08 Uhr
okay...

daran wird man dann wohl erkennen, dass ich so gut wie keine ahnung von der materie habe.

was wäre ein lösungsansatz? ich komm leider gar net weiter.
Bitte warten ..
Mitglied: geTuemII
15.04.2008 um 17:37 Uhr
Ich selbst hatte das Problem noch nie, aber einige andere:

Der hier und der hier beispielsweise, aber auch noch einige weitere. Wenn es in Richtung Datenbankreparatur geht, sollte sich jemad anderes hier drum kümmern, da ich davon bis dato verschont geblieben bin.

geTuemII
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SBS 2011 - Fehler bei Server-Sicherung
Frage von IrolanWindows Server20 Kommentare

Hallo, da die Hardware unseres alten SBS 2011 auf dem letzten Loch pfiff, haben wir den Server in eine ...

Windows Server
Windows Server-Sicherungs Fehler
gelöst Frage von MrHToastWindows Server11 Kommentare

Guten Tag, ich möchte einen Windows Server 20008 R2 per Windows Server-Sicherung auf eine NAS sichern. Bei dem Einrichten ...

Windows Server
SBS Sicherung
gelöst Frage von HeinrichMWindows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, Es gibt mal wieder Probleme bei der SBS 2011 Datensicherung. In der der vergangenen Woche hatte sich ...

Windows Server
Fehler bei der Windows 2012 Server Sicherung
Frage von xpstressWindows Server7 Kommentare

Hallo, nachdem die Serversicherung vor mehreren Monaten eingerichtet wurde lief alles ohne Probleme, jedoch seid kurzem bekomme ich bei ...

Neue Wissensbeiträge
Internet

EU-DSGVO: WHOIS soll weniger Informationen liefern

Information von sabines vor 2 StundenInternet1 Kommentar

Wegen der europäische Datenschutzgrundverordnung stehen die Prozesse um die Registierunf von Domains auf dem Prüfstand. Sollte die Forderungen umgesetzt ...

Verschlüsselung & Zertifikate

19 Jahre alter Angriff auf TLS funktioniert immer noch

Information von BassFishFox vor 9 StundenVerschlüsselung & Zertifikate1 Kommentar

Interessant zu lesen. Der Bleichenbacher-Angriff gilt unter Kryptographen als Klassiker, trotzdem funktioniert er oft noch. Wie wir herausgefunden haben, ...

Windows 10

Windows 10 Fall Creators Update - Neue Funktion Hyper-V Standardswitch kann ggf. Fehler bei Proxy Configs verursachen

Erfahrungsbericht von rzlbrnft vor 20 StundenWindows 103 Kommentare

Hallo Kollegen, Da wir die Gefahr lieben, haben wir bei einigen Usern nun mittlerweile das Creators Update drauf. Einige ...

Sicherheit

TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von Microsofts Dynamics 365 geleakt

Information von Penny.Cilin vor 22 StundenSicherheit

Microsoft hat versehentlich das TLS-Zertifikat inklusive dem privaten Schlüssel seiner Business-Anwendung Dynamics 365 geleakt. TLS-Zertifikat und privater Schlüssel von ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkmanagement
Firefox Profieles im Roaming
gelöst Frage von Hendrik2586Netzwerkmanagement17 Kommentare

Hallo liebe Leute. :) Ich hab da ein kleines Problem, welches anscheinend nicht unbekannt ist. Wir nutzen hier in ...

Netzwerkmanagement
NAS über zwei weitere Ethernet Anschlüsse verbinden
gelöst Frage von Sibelius001Netzwerkmanagement16 Kommentare

Sorry - ich bin hier wahrscheinlich als kompetter IT Trottel unterwegs. Aber eventuell kann mir jemand ganz einfach helfen: ...

LAN, WAN, Wireless
Von rj11 auf rj45
Frage von jensgebkenLAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo Gemeinschaft, könnt ihr mir vielleicht bei der anfertigung eines Kabels helfen - habe ein rj 11 stecker und ...

LAN, WAN, Wireless
Häufig Probleme beim Anmelden in WLAN
Frage von mabue88LAN, WAN, Wireless15 Kommentare

Hallo zusammen, in einem Netzwerk gibt es relativ häufig (1-2 mal pro Woche) Probleme mit der WLAN-Verbindung. Zunächst mal ...