Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2003 Server Cluster in NT-Domäne ?

Frage Microsoft

Mitglied: cyberwulf

cyberwulf (Level 1) - Jetzt verbinden

08.02.2006, aktualisiert 09.02.2006, 6157 Aufrufe, 4 Kommentare

Ist es möglich einen Windows 2003 Server Cluster in eine NT-Domäne einzubinden ?

Folgendes Szenario:
- NT-Domäne (>5000User, Migration in Schritten zu 2003 Dömane ~ 2Jahre)
- Windows 2003 Server Cluster für spezielle Anwendung (momentan ohne Cluster Dienst)

Hat da schon jemand Erfahrung bzw Artikel ob eine Einbindung reibungslos (in gewissen Maße) funktioniert?
Oder muss erst eine Migration durchgeführt werden?

Im Inet habe ich Texte gefunden wo beides drin steht (ja und nein) ?!?

Die Server sind mom reine Mitgliedsserver (ohne Cluster).

Vielen Dank

Marcus
Mitglied: Gun-Food
08.02.2006 um 10:40 Uhr
Die Frage ist immer was willst du clustern?
Plattenplatz ist auch jetzt mit der NT kein Problem.
Anwendungen sind halt abhängig ob clusterfähig oder nicht.
Bei der Migration ist die Frage, schon begonnen? Wenn nicht, plane lieber noch ein bis zwei Jahre und steig gleich auf aktuellem Level mit dem für 2008 angekündigten Server ein.
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
08.02.2006 um 12:00 Uhr
ich schätze als Memberserver wird das nicht gehen, da du beim Cluster ein Benutzerkonto in der Domäne brauchst auf die beide Nodes zugreifen.

Wenn die zwei Server Mitglied in der NT4 Domäne sind würde ich es drauf ankommen lassen und mal einen Testnode erstellen. Im Moment wüsste ich nicht wo es da klemmen sollte.
Bitte warten ..
Mitglied: cyberwulf
09.02.2006 um 09:20 Uhr
Also müsste es auch gehn wenn ich:
- Windows 2003 Dömane erstellen
- NT4.0 <--> Win2k3 Trust
- 2003 Cluster

So wäre es doch auch sinnvoll machbar auch in den Gedanken zur weiteren Migration (Teilnetze)?
Bitte warten ..
Mitglied: meinereiner
09.02.2006 um 09:31 Uhr
So wäre es doch auch sinnvoll machbar
auch in den Gedanken zur weiteren Migration
(Teilnetze)?

Ja. Genau so würde ich es auch machen, denn dann fällt bei der Migration das umstellen des "Dienstekontos" weg.

Die Berechtigungen würde ich dann über domänenlokale Gruppen in w2k3 machen. Da kannst du die NT Gruppen rein packen und wenn die NT Domäne mal weg ist auch leicht raus schmeissen.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2012 Cluster oder DFS? oder anderes? (2)

Frage von UnbekannterNR1 zum Thema Windows Server ...

Cluster
Windows-"Cluster" auf Blade-System (3)

Frage von maretz zum Thema Cluster ...

Windows Netzwerk
SMBv2 in Windows 7 - Windows XP - Windows Server 2003 Domäne deaktivieren (4)

Frage von Mario.Steinberg zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Windows 2003 Domäne durch 2016er ersetzen (3)

Frage von Cenion zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (19)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...

LAN, WAN, Wireless
IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (17)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
DNS ins mehreren Subnetzen (13)

Frage von joerg zum Thema Windows Netzwerk ...