Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 2003 Server hängt beim Starten

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: hofimax

hofimax (Level 1) - Jetzt verbinden

27.02.2009, aktualisiert 18:20 Uhr, 8486 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo!

Mein Windows Server 2003 fährt leider nicht mehr hoch. Beim normalen Starten belibt er bei "Netzwerkverbindungen werden vorbereitet" hängen, im Abgesichterten Modus komme ich bis zur Benutzeranmeldung, nach der Eingabe der Benutzerdaten hängt er dann auch. In beiden Fäller reagiert er überhaupt nicht mehr. Also Maus bewegt sich nicht mehr und mit der Tastatur kann ich auch nichts mehr machen. Im Abgesicherten Modus kann erreiche ich ihn jedoch via IP und kann dann auch auf die Netzlaufwerke des Servers zugreifen! Im normalen Modus geht nur der Ping zum Server, sonst nichts.

Ich weiß im Moment leider nicht wie und wo ich die Fehlersuche beginnen soll ohne irgendwie in Windows reinzukommen! Kann mir jemand helfen bitte?
Mitglied: oh2204
27.02.2009 um 18:26 Uhr
Hi,

Wenn du ihn per IP erreichst, mach auf einem anderen PC die Computerverwaltung auf und verbinde dich mit diesem. Dann schau in die Ereignisprotokolle. Ich hatte eigentlich auch schonmal genau das selbe Problem. Am Ende war es ein APC Dienst, der mit der APC-USV-Software installiert wird. APC-Agent heisst der glaube ich. Diesen dann über die Dienste auf Deaktiviert setzen und neustarten.


Hoffe es klappt!
Bitte warten ..
Mitglied: hofimax
27.02.2009 um 18:49 Uhr
Danke!

Hab das mal versucht, leider ist aber ein Ping momentan das Einzige was funktioniert. Egal mit welchem Modus ich starte. Als ich gestern einmal im Abgesicherten Modus hochgefahren bin, waren die Netzlaufwerke ganz sicher auch einmal da und auch der TS hat funktioniert, aber ich konnte mich nicht anmelden. Keine Ahnung warum das jetz nicht mehr geht...

Was könnte schuld sein? Könnte auch eine Festplatte kaputt sein? Ich habe Raid 5 und was mir hier auch irritiert ist, daß wenn ich mit der Windows CD starte und versuche die Installation auszuführen, dann wird mein Raid-System nicht erkannt, obwohl ich vorher die Treiber einbinde!! Könnte ich hier ein Problem haben?? Stehe echt vor einem Rätsel!
Bitte warten ..
Mitglied: oh2204
27.02.2009 um 19:05 Uhr
Ich glaube wenn dein RAID im Eimer wäre, würde der nicht so weit booten. Versuch mal normal zu booten und dich zu verbinden...
Bitte warten ..
Mitglied: hofimax
27.02.2009 um 19:06 Uhr
Mit normalem Booten komme ich auch nicht drauf!
Bitte warten ..
Mitglied: hofimax
27.02.2009 um 19:18 Uhr
Ich habe jetzt einmal gestartet mit "Verzeichnisdienst wiederherstellen". Danach habe ich eigentlich die meisten Funktionen. Ich kann mich auch auf die Computerverwaltung verbinden, habe aber keinen Zugriff! "Zugriff verweigert". Ich komme da auch zum Anmeldefenster, kann mich aber nicht einloggen. Domäne ist ja hier dann keine vorhanden. Kann ich mich hier sonst irgendwie einloggen?

edit:
Ich kann mich nun einloggen! Manchmal ist es geschickt das a bei Administrator klein zu schreiben... wie komme ich nun meinem Startproblem auf die Schliche??
Bitte warten ..
Mitglied: oh2204
27.02.2009 um 19:33 Uhr
Ereignisanzeige kontrollieren

[30 Zeichen]
Bitte warten ..
Mitglied: hofimax
27.02.2009 um 19:47 Uhr
Puh, wo fange ich hier an! Ich habe hier jede Menge Fehler!! Oh Gott. Zum Beispiel diesen:

Zum Beispiel am Mittwoch nach dem der Server einfach neugestartet war und seit dem nicht mehr hochfährt unter System: Der Computer ist nach einem schwerwiegenden Fehler neu gestartet. Fehlercode war 0x00000077....

oder unter DNS Server: Der DNS-Server konnte die Zone 100.168.192.in-appr.arpa im Verzeichnis nicht öffnen. Dieser DNS-Server ist so konfiguriert.... usw.. dieser Fehler trat auch nach einem Reboot auf!

und der bedenklichste unter Verzeichnisdienst: Bei Überprüfung der Datei C:\Windows\NTDS\ntds.dir ist bei Offset blabla für blabla Bytes gelesenen Datenbankseite ist durch eine Inkonsistenz der Seitenprüfsumme ein Fehler aufgetreten. ...stellen sie die Datenbank aus einer vorherigen Sicherung wieder her...

Ist mein AD kaputt?? Ich habe einen zweiten DC, von dem könnte ich das ganze wieder zurück replizieren, das habe ich schon mal gemacht da ich schon mal ein ähnliches Problem hatte!!!
Bitte warten ..
Mitglied: oh2204
27.02.2009 um 19:56 Uhr
Vielleicht ist auch nur der DNS-Server im Eimer. Kannst du da etwas sehen?
Bitte warten ..
Mitglied: hofimax
27.02.2009 um 20:03 Uhr
Also wenn ich den DNS öffne sehe ich gar nichts! So als wäre er nicht konfiguriert. Aber das wird wohl daran liegen das in diesem Modus auch kein AD zur Verfügung steht oder? Fehlereinträge habe ich in der DNS-Ereignisanzeige eigentlich nur wenn ich im oben genannten Modus starte und kein AD zur Verfügung steht!
Bitte warten ..
Mitglied: hofimax
27.02.2009 um 20:27 Uhr
Desto mehr ich mir die Fehlermeldungen rein ziehe, desto mehr befürchte ich das die AD-Datenbank wieder im Eimer ist. Wie kann ich das am besten checken bevor ich beginne sie zu deinstallieren und neu drauf mache. Ist ja doch einige Arbeit, Serverrollen hin und her schieben usw...
Bitte warten ..
Mitglied: hofimax
28.02.2009 um 08:30 Uhr
keiner mehr eine Idee für mich?
Bitte warten ..
Mitglied: oh2204
28.02.2009 um 20:15 Uhr
Puh also ich weiß nicht so richtig. DNS müsste aber eigentlich funktionieren. Was passiert wenn du den DNS neumachst? Ist ja eigentlich ekin großer Aufwand.
Bitte warten ..
Mitglied: hofimax
28.02.2009 um 21:57 Uhr
Ne, war alles nimmer möglich. Ich hab dann noch versucht eine Reparaturinstallation drüberzulassen. Dort blieb er dann jedes Mal beim Punkt "Warte auf Active Directory" hängen. Also war wohl ADS kaputt. Jetzt bin ich dann sowieso immer in der Setup-Schleife gehangen und es ging gar nix mehr.

Bin schon beim Neuinstallieren. Hab dem zweiten DC bereits die FSMo zugewiesen und replizier dann wieder zurück. Sollte alles kein Problem mehr sein, das habe ich schon mal geübt

Dank dir trotzdem ganz herzlich für deine Hilfe!!!!
Bitte warten ..
Mitglied: oh2204
28.02.2009 um 22:26 Uhr
Hi,

schade das alles nichts geholfen hat, aber vielleicht würde es besser sein wenn du generell umstellst auf 2003 oder gleich 2008?

Mich würde noch interessieren wie du des machst mit der rollenübergabe.


Grüße
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Server-Hardware
gelöst Supermicro 813-4 Server - hängt bei Neustarts (4)

Frage von NetzwerkDude zum Thema Server-Hardware ...

Windows Server
Windows 2008 Terminalserver hängt (10)

Frage von Aubanan zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (14)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...