Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2003 Server kein Internetzugang über DSL Router

Frage Internet

Mitglied: forenuser

forenuser (Level 1) - Jetzt verbinden

26.11.2004, aktualisiert 29.11.2004, 9448 Aufrufe, 14 Kommentare

Hallo Leute habe folgendes Problem:
Habe Windows 2003 Active Directory Domäne mit Windows XP Clients. Auf dem 2003 SBS Server läuft DHCP und DNS als Server. Vergabe der IP Adressen an die Clients erfolgt über den DHCP Server auf dem Windows 2003 Server dasgleiche passiert mit DNS. Für den Internetzugang verwende ich einen DSL Router (D-Link DI-604). DHCP ist auf dem Router deaktiviert. Auf den Clients ist die IP des Routers als Gateway und 2. DNS angegeben. Clients haben problemlosen Internetzugang. Jetzt zu meinem Problem, der Server ist der einzige bei dem kein Internetzugang möglich ist. Von den Clients kann ich den Router und den Server anpingen Netzwerk läuft auch tadellos nur wenn ich vom Server aus den Router anpinge ist dieser nicht erreichbar. Server und Clients sind über einen 10/100 Mbit Switch miteinander verbunden der Router ist über den Uplink des Switches mit dem Netzwerk verbunden.

Es wäre toll wenn noch jemand einen Rat wüsste den ich bin mit meinem Latein am Ende.
Mitglied: hengel
26.11.2004 um 17:01 Uhr
hallo, ich bin mir jetzt nicht ganz sicher, aber es müsste doch bei deinem server eine option geben das dieser die dns anfragen an dem ihm eingetragen dns weiterleiten soll. (weis nur sicher das es unter linux geht) und dann braust du auch bei den clients nur deinen server als dns eintragen.

gruss holger
Bitte warten ..
Mitglied: forenuser
26.11.2004 um 17:29 Uhr
ich habe ja das Problem das ich vom Server aus den Router garnicht erst ereiche weder im Netzwerk noch per Ping Befehl. Und bräuchte ich für eine DNS Weiterleitung nicht erst eine Erreichbarkeit des Routers vom Server aus.

gruss rene
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
26.11.2004 um 17:51 Uhr
Du redest fast ausschließlich über Deine Clients, also, welche Einstellungen Du da gemacht hast - viel wichtiger wäre es ja, welches Einträge (Standardgateway, DNS) Du auf dem Server hast, wenn der die Probleme macht, meinst Du nicht ?

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: forenuser
26.11.2004 um 18:04 Uhr
Einstellungen Server:
1. DNS : seine eigene IP
2. DNS : Router IP
Standardgateway : Router IP

IP des Routers ist im gleichen Netz wie die des Servers. Es wäre ja schon schön wenn ich den Router zumindestens vom Server aus per Ping ereichen würde.
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
26.11.2004 um 18:27 Uhr
... hast Du eventuell die MS-Firewall auf dem Server aktiviert?

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: forenuser
26.11.2004 um 18:45 Uhr
bei windows 2003 SBS Server gibt es eine Firewall war mir bisher nicht bekannt und wenn ja dann wo.

rene
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
26.11.2004 um 19:50 Uhr
Hi,

bei SBS gibt es normalerweise nur den ISA Firewall und den müsstest Du dann schon installiert und konfiguriert haben (anscheinend wohl mal eher nicht).

1. Frage - warum in drei Teufels Namen willst Du vom Server aus ins Internet? *grins
2. Frage - check mal die Routingeinträge des Servers (route print), sind sie ok? poste sie mal hier
3. Frage - hat der Router evtl. noch ne Firewall und die IP des Servers ist nicht berechtigt?

Grüße,
Fritz
Bitte warten ..
Mitglied: forenuser
26.11.2004 um 20:18 Uhr
Hi
Antwort zu Frage 1: der Server tauscht übers Internet mit einem anderen Server Daten aus
Antwort zu Frage 2: werde ich auf jeden fall mal versuchen
Antwort zu Frage 3: keine Zugriffsbeschränkung per IP auf dem Router eingerichtet

rene
Bitte warten ..
Mitglied: GarfieldsPasta
26.11.2004 um 21:18 Uhr
Zweitens gibt es auch noch das Problem, dass ein Server nur dann den als zweiten eingetragenen DNS Server abfragt, wenn er den ersten nicht erreicht. Also wenn der erste errreichbar ist (das sollte auf jeden Fall sein, da er es ja selber ist), versucht er gar nicht erst den zweiten abzufragen, auch wenn er vom ersten keine Antwort oder nur Müll kriegt.

Die Windows 2003 Firewall kann auch auf SBS 2003 aktiv sein, da gab es sogar mal einen Patch, der über Windows Update ausgeliefert wurde und diese freischaltet, auf einigen vorinstallierten Kisten ist dieser auch installiert. Müßte aber über Eigenschaften der Netzwerkverbindung sichtbar sein.

Garfield
Bitte warten ..
Mitglied: fritzo
26.11.2004 um 22:21 Uhr
Hi,

das von Garfield genannte Problem mit DNS ergibt sich wahrscheinlich nicht - wenn der eigene DNS den Namen nicht auflösen kann, so fragt er den externen DNS (unter der Voraussetzung, der externe DNS ist als Forwarder eingetragen) und gibt dann dessen Antwort zurück. Hat er ihn schon mal abgefragt, so liefert er die Antwort aus dem Cache. Öhm - ist der externe DNS unter "Weiterleitungen" eingetragen?

Grüße,
Fritzo
Bitte warten ..
Mitglied: Atti58
26.11.2004 um 22:43 Uhr
Ist zumindest auf "Win2k3-Standard" so ... Rechte Maustaste auf "Netzwerkverbindung" -> "Eigenschaften" -> Rechte Maustaste auf "LAN-Verbindung" -> "Eigenschaften" -> Lasche "Erweitert" -> Häckchen raus ...

Gruß

Atti
Bitte warten ..
Mitglied: forenuser
27.11.2004 um 15:45 Uhr
Danke für die vielen Lösungsvorschläge werde ich auf jeden Fall am Montag in den Einstellungen nachprüfen.

rene
Bitte warten ..
Mitglied: Slut
29.11.2004 um 12:52 Uhr
Moin,

hast Du Deine Richtlinien geändert ?

Tschau
Bitte warten ..
Mitglied: forenuser
29.11.2004 um 20:10 Uhr
Welche Richtlinie würde es denn betreffen ich weiß ja das es da die Gruppenrichtlinien ect. und so gibt (kleiner Tip wäre nicht schlecht).

rene
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
DSL, VDSL
Internetzugang nach Volumen verbrauch automatisch auf andern DSL Schalten
gelöst Frage von it2016DSL, VDSL8 Kommentare

Hallo Ich habe Szenario einLTE zugang einer Datenvolumenbegrenzung und einen DSL Anschluss. Jetzt soll folgendes Realisiert werden: Wenn das ...

Router & Routing
DSL-Router mit extra Routing
Frage von weizecolaRouter & Routing2 Kommentare

Unsere Firma hat ein Nachbargebäude bislang erfolgreich per Richtfunk-Strecke als Gebäudekopplung an das LAN, bzw. unsere Telekom-Standleitung und die ...

Router & Routing
Suche O2 DSL Router
gelöst Frage von Xaero1982Router & Routing32 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine O2 DSL Router: classic comfort premium meiner ist kurz vor der Umstellung auf VDSL ...

DSL, VDSL
DSL-Router Fritzbox 7112
gelöst Frage von Raven90DSL, VDSL6 Kommentare

Hallo zusammen, seit letzter Woche habe ich Probleme mit meiner Fritzbox. Erstes Phänomen: Sie bricht die Verbindung zum DSL, ...

Neue Wissensbeiträge
Windows 10

Autsch: Microsoft bündelt Windows 10 mit unsicherer Passwort-Manager-App

Tipp von kgborn vor 1 TagWindows 103 Kommentare

Unter Microsofts Windows 10 haben Endbenutzer keine Kontrolle mehr, was Microsoft an Apps auf dem Betriebssystem installiert (die Windows ...

Sicherheits-Tools

Achtung: Sicherheitslücke im FortiClient VPN-Client

Tipp von kgborn vor 1 TagSicherheits-Tools

Ich weiß nicht, wie häufig die NextGeneration Endpoint Protection-Lösung von Fortinet in deutschen Unternehmen eingesetzt wird. An dieser Stelle ...

Internet

USA: Die FCC schaff die Netzneutralität ab

Information von Frank vor 1 TagInternet5 Kommentare

Jetzt beschädigt US-Präsident Donald Trump auch noch das Internet. Der neu eingesetzte FCC-Chef Ajit Pai ist bekannter Gegner einer ...

DSL, VDSL

ALL-BM200VDSL2V - Neues VDSL-Modem mit Vectoring von Allnet

Information von Lochkartenstanzer vor 1 TagDSL, VDSL2 Kommentare

Moin, Falls jemand eine Alternative zu dem draytek sucht: Gruß lks

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
GPO nur für bestimmte Computer
Frage von Leo-leWindows Server13 Kommentare

Hallo Forum, gern würde ich ein Robocopy script per Bat an eine GPO hängen. Wichtig wäre aber dort der ...

Windows Server
KMS Facts for Client configuration
Frage von winlinWindows Server13 Kommentare

Hey Leute, wir haben in unserem Netz nun einen neuen KMS Server. Haben Bestands-VMs die noch nicht aktiviert sind. ...

Router & Routing
OpenWRT bzw. L.E.D.E auf Buffalo WZR-HP-AG300H - update
gelöst Frage von EpigeneseRouter & Routing11 Kommentare

Guten Tag, ich habe auf einem Buffalo WZR-HP-AG300H die alternative Firmware vom L.E.D.E Projekt geflasht. Ich bin es von ...

Windows Tools
Software-Tool zum Entfernen von bösartigem Windows
Frage von emeriksWindows Tools11 Kommentare

Hi, siehe Betreff hat das jemals irgendjemand schonmal sinnvoll eingesetzt? (MRT) E.