Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 2003 Server neu aufgesetzt und jetzt fehlen die Exchange Einstllmöglichkeiten im AD

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Eaglekm27

Eaglekm27 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.01.2011, aktualisiert 18.10.2012, 3970 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Administratoren, ich habe ein Problem nach der neuinstallation von Windows 2003 Server. Mein Server hier am Standort ist in einem Server verbund mit Amerikanischen Servern, steht hier alleine und fungiert als DC, DHCP, DNS, Fileserver, und Printserver. In Amerika steht unser Exchange und der erste DC. Das ist grob geschildert der "geografische" Aufbau meines netzes.

Jetzt zu meiner Frage...
Ich habe im letzten Jahr angefangen einen Übergangsserver aufzubauen, weil wir mitte diesen Jahres eine neue Serverstruktur erhalten sollen und unser alter Server letztes Jahr "gestorben" ist.
Also hab ich einen Server genommen und auf ihm Windows 2003 Standard (englisch) installiert. anschließend habe ich ihn zum DC gmacht mit DCPROMO und alles eingerichtet. Soweit läuft alles wunderbar.
Leider habe ich wohl einen Fehler gemacht, weil ich bei meinem Server im AD die Einstellungsmöglichkeiten für den Exchange Server nicht finden kann. Beim alten Server hatte ich im AD "Users and Computers" zwei Reiter mit Exchangeeinstellmöglichkeiten. Die habe ich jetzt leider nicht mehr. Kann ich diese noch nachinstallieren oder über irgend ein Tool hinein bekommen?
Ich bin momentan leider ziemlich ratlos in dieser Beziehung...

Ich danke Euch schon im Voraus für Eure Hilfe.

Bitte sendet mir Eure Tips.

Mike
Mitglied: jonny83
19.01.2011, aktualisiert 18.10.2012
Morgen,

was dir fehlt ist auf deinem DC die Schemaerweiterung von Exchange.

Dazu hier mal was:

http://www.administrator.de/forum/2-dcs%2c-1x-exchange-und-schema-erwei ...

und fix, ungeprüft, gegoogelt:
http://technet.microsoft.com/en-us/library/bb125074%28EXCHG.65%29.aspx
da suchst du dir die Schalter raus welche du benötigst - spontan fällt mir nur ein /forestprep bzw. /dimainprep <-- aber bitte lies das genauer durch - ich hab das zu lange nicht mehr gemacht und jetzt nicht die Zeit für die exakten Befehle
Bitte warten ..
Mitglied: jonny83
19.01.2011 um 08:38 Uhr
ah guck:

http://technet.microsoft.com/en-us/library/bb123643%28EXCHG.65%29.aspx

Running Exchange Server 2003 ForestPrep

Exchange Server 2003 ForestPrep extends the Active Directory schema to include Exchange-specific classes and attributes. ForestPrep also creates the container object for the Exchange organization in Active Directory. The schema extensions supplied with Exchange Server 2003 are a superset of those supplied with Exchange 2000 Server. Even if you have run Exchange 2000 ForestPrep, you must run Exchange Server 2003 ForestPrep again. For information about the schema changes between Exchange 2000 and Exchange Server 2003, see "Exchange Server 2003 Schema Changes" in the guide What's New in Exchange Server 2003 (http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=47591).

In the domain where the schema master resides, run ForestPrep. (By default, the schema master runs on the first Windows domain controller installed in a forest.) Exchange Setup verifies that you are running ForestPrep in the correct domain. If you are not in the correct domain, Setup informs you which domain contains the schema master. For information about how to determine which of your domain controllers is the schema master, see Windows 2000 or Windows Server 2003 Help.

The account you use to run ForestPrep must be a member of the Enterprise Administrator and the Schema Administrator groups. While you are running ForestPrep, you designate an account or group that has Exchange Full Administrator permissions to the organization object. This account or group has the authority to install and manage Exchange Server 2003 throughout the forest. This account or group also has the authority to delegate additional Exchange Full Administrator permissions after the first server is installed.
Bb123643.note(en-us,EXCHG.65).gifImportant:
When you delegates Exchange roles to a security group, it is recommend that you use Global or Universal security groups and not Domain Local security groups. Although Domain Local security groups can work, they are limited in scope to their own domain. In many scenarios, Exchange Setup needs to authenticate to other domains during the installation. Exchange Setup may fail in this case because of a lack of permissions to your external domains.
Bb123643.note(en-us,EXCHG.65).gifNote:
To decrease replication time, it is recommended that you run Exchange Server 2003 ForestPrep on a domain controller in your root domain.

For detailed steps about how to run ForestPrep for Exchange Server 2003, see How to Run Exchange Server 2003 ForestPrep.
Bitte warten ..
Mitglied: Eaglekm27
19.01.2011 um 09:58 Uhr
Vielen Dank erst mal für Deine Info, ich werde das heute durchforsten, und meinen Erfolg berichten.
Danke noch mal.

Mike
Bitte warten ..
Mitglied: Eaglekm27
25.01.2011 um 13:28 Uhr
Hallo jonny83,

Danke nochmal für Deine Hilfe!
Dieses Problem kann ich hier bei mir dann wohl nicht lösen, weil mir die Installations CD fehlt.
Werde das Problem schildern und an den Admin in USA weiter geben, der müßte das dann hoffentlich können...

Danke nochmal für die schnelle Hilfe.
Entschuldige, das ich solange für diese Antwort gebraucht hab, aber IT ist nur ein "Nebenjob" bei mir...

Gruß
Mike
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Exchange 2003 von Windows 2003 Server lösen bzw. entfernen (3)

Frage von plexxus zum Thema Exchange Server ...

Windows 10
Windows 10 neu aufgesetzt PC rebootet immer wieder (10)

Frage von uridium69 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...