Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2003 Server,Raid und iirsp

Frage Sonstige Systeme

Mitglied: Motte4711

Motte4711 (Level 1) - Jetzt verbinden

19.04.2008, aktualisiert 13:20 Uhr, 6267 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo zusammen,

wir haben bei uns einen MS Windows Server 2003 mit einem SQL Server 2000 am Start.
Der Server ist mit einem RAID 5 System ausgestattet. Seit neuestem taucht bei uns ein Phänomen auf, dass es in bestimmten Abständen zu Verzögerungen kommt. Die Verzögerungen dauern zwar nur 1-2 Minuten, aber bei einem Callcenter, wo die Datenbank unter erheblichem Druck steht, ist das sehr ungünstig. Nach meiner Recherche habe ich festgestellt, dass um die gleichen Zeiten im Ereignisprotokoll (System) folgende Meldung steht:

Die Beschreibung der Ereigniskennung ( 129 ) in ( iirsp ) wurde nicht gefunden.
Der lokale Computer verfügt nicht über die zum Anzeigen der Meldungen von einem Remotecomputer erforderlichen Registrierungsinformationen oder DLL-Meldungsdateien.
Möglicherweise müssen Sie das Flag /AUXSOURCE= zum Ermitteln der Beschreibung verwenden. Weitere Informationen stehen in Hilfe und Support.
Ereignisinformationen: \Device\RaidPort0.
Nun, das System läuft seit etwa vier Jahren störungsfrei . Auf diesem bewussten Server läuft nur die SQL-Datenbank.

Hat jemand eine Idee wo ich suchen soll.

Gruss
Motte4711
Mitglied: Duath
19.04.2008 um 12:14 Uhr
Ereignisinformationen: \Device\RaidPort0.

Hallo,

also Device\RaidPort0 deutet doch stark auf die Platte an Port 0 oder den Controller hin.

Ein 4 Jahre altes System kann durchaus mal Schluckauf bekommen.

Grundsätzlich können aber auch die Datenbanken zu groß geworden sein.
Ist das ein MSDE Server oder ein Standard?

Aber ich tendiere eher auf die HDD.
Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Motte4711
19.04.2008 um 12:42 Uhr
Danke für Deine Antwort,

die Datenbank ist nur 10GB gross.
Die Frage ist ob es sich hier um die Platte oder um den Controller handelt.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Duath
19.04.2008 um 13:20 Uhr
10 GB *hust*

gut, also ists keine MSDE mehr, die geht bis 2GB.

Es ist ein Raid 5, sprich mindest 3 Platten.

Normalerweise läuft ein Raid mit 2 von 3 Platten weiter.
Versuchsweise könnte man die Port0 HDD ersetzen.
Wenn der Controller was taucht, synchronisiert er sich das Raid im Betrieb wieder hin.

Aber Vorsicht, im Idealfall ist es die gleiche HDD, gleiche Revision und gleiche Firmware.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Festplatten, SSD, Raid
Raid 1 2 SSD mit Windows Server 2016 (20)

Frage von jaywee zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
HP Proliant Server und RAID Konfiguration (18)

Frage von Markowitsch zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Festplatten, SSD, Raid
gelöst Server Raid Frage (9)

Frage von LisaHiberi zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Windows Server
gelöst Migration Windows SBS 2003 nach Windows Server 2016 (7)

Frage von MiMueller zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Multimedia

Raspberry Pi als Digital-Signage-Computer

(1)

Information von BassFishFox zum Thema Multimedia ...

Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(15)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (26)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Router & Routing
Freigabe aus anderem Netz nicht erreichbar (21)

Frage von McLion zum Thema Router & Routing ...

Batch & Shell
Batch Programm verhalten bei shoutdown -p (19)

Frage von Michael-ITler zum Thema Batch & Shell ...

Visual Studio
Vb.net-Tool zum Erzeugen einer Outlook-E-Mail (18)

Frage von ahstax zum Thema Visual Studio ...