Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Windows 2003 Server Raid Partition vergrößern

Mitglied: haiflosse

haiflosse (Level 1) - Jetzt verbinden

09.11.2010 um 17:18 Uhr, 5859 Aufrufe, 3 Kommentare

Ich habe einen Windows 2003 Server mit 2 Festplatten, die über ein Raid zusammengeschlossen sind.
Diese Festplatten haben jeweils 2 Partitionen.
Nun möchte ich diese 2 Partitionen auf 1 Partition zusammenfügen.

Jetzt wollte ich fragen, wie ich dies durchführen kann.
Gibt es dazu eine eigene Software oder Tool mit dem ich dies erstellen kann.
Würde dies evtl. auch mit der Software Acronis Disk Director 11 Home funktionieren und wie muss ich dies dann durchführen, oder kann dies Acronis dann selbst.

Vielen Dank für jede Antwort
Mitglied: -s-v-o-
09.11.2010 um 17:23 Uhr
Tach auch

Ich meine mit Microsoft Diskpart kann man das machen. Kann man auch kostenlos bei MS runterladen.

http://www.microsoft.com/germany/technet/datenbank/articles/600638.mspx

Mfg
-s-v-o-
Bitte warten ..
Mitglied: Nagus
09.11.2010 um 18:05 Uhr
Moin haiflosse,
es ist immer nett wenn mal erst mal ein Servus in den Raum wirft ... wenn man was will .... -.-

So ganz kapiere ich das nicht: 2 Platten mit jeweils 2 Partitionen im Raid? Was für ein Raid 0 oder 1?

Sind in beiden Partitionen Daten?

Mit Diskpart wirst Du wohl nicht weiter kommen, weil es nur eine bestehende Partition erweitern kann, aber keinen "Umzug" erledigt.

Acronis kann vielleicht damit zurecht kommen, sofern keine speziellen Treiber für den Raid Controller oder das System notwendig sind. Diese Infos hast Du aber nicht mit gegeben. Allerdings wird es wohl eher an anderer Stelle haken, da die Programme nur für die private Nutzung kostenfrei sind - ein 2003er Server dürfte nicht dazu gehören und dafür spezielle Versionen notwendig sind.

Nagus
Bitte warten ..
Mitglied: TuXHunt3R
09.11.2010 um 20:19 Uhr
Tach

Habe ich das richtig verstanden?

Du hast zwei Festplatten, die in einem RAID 1 zusammengeschlossen sind (also als eine logische Platte im OS erscheinen). Darauf befinden sich 3 Partitionen, ich nehme mal an c: fürs System und noch ein D: und ein E: für Daten oder so. Du willst die beiden Datenpartitionen zusammenfügen und eine daraus machen. Liege ich mit dieser Beschreibung richtig?

Welches OS verwendest du denn? Wenn es sich um ein SBS handelt und du diverse Sache wie z.B. die Exchange-DB oder die Usershares auf eine andere Partition gebogen hast: VORSICHT!

Bei einem normalen 2003 Server Standard oder Enterprise kommt es drauf an, was auf dem Server läuft (welche Dienste) und ob irgendetwas davon auf eine dieser Partitionen ausgelagert wurde (z.B. die Exchange-DB oder irgendeine SQL-DB). Wenn ja, musst du sicherstellen, dass diese Dienste ihre Pfade wieder finden.

Wenn es sich nur um einen einfachen Fileserver mit Shares handelt, würde ich es folgendermassen machen: Files irgendwohin kopieren, dir merken oder aufschreiben, welche Share-Berechtigungen auf den einzelnen Shares sind, die NTFS-Rechte in ein Textfile dumpen (z.B. mit Dumpsec http://www.systemtools.com/somarsoft/?somarsoft.com), beide Partitionen löschen, eine neue erstellen, Files zurückkopieren, Shares wieder einrichten und die NTFS-Berechtigungen gemäss deinem Dumpfile wieder nachbilden. Das ist meiner Meinung nach die einzige saubere Lösung.....
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 10
Partition vergrößern aber wie?
gelöst Frage von M.MarzWindows 108 Kommentare

Hallo zusammen, wie kann ich im Windows 10 meine Partition P vergrößern? Es wird mir nur das verkleinern angeboten. ...

Windows Server
Windows Server 2012 - Partition vergrößern im Live-Betrieb
gelöst Frage von wixmixbinWindows Server12 Kommentare

Hallo Zusammen, folgendes Szenario: Es gib das Laufwerk C: und D: Auf dem C: ist Windows Server 2012 + ...

Festplatten, SSD, Raid
RAID 5 - Partition Laufwerk C vergrößern
gelöst Frage von Looser27Festplatten, SSD, Raid9 Kommentare

Moin zusammen, ich habe die Herausforderung nachträglich das Laufwerk C an einem Produktivserver vergrößern zu müssen, da sich die ...

Vmware
C-Partition eines Windows SBS 2003 mit zwei Partitionen unter ESXi 4.1 vergrößeren!
gelöst Frage von gmeurbVmware12 Kommentare

Hallo, ich habe im Moment ein Problem, mit einem SBS2003 DC, bei dem mir der Plattenplatz unter C immer ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...