Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2003 Small Business Server Standard mit 8GB Ram?

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: 53405

53405 (Level 1)

25.01.2008, aktualisiert 29.01.2008, 13366 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo an Alle.

Ich habe eine Unklarheit und bräuchte dabei eure Hilfe.

Meine Hardware zur Info:
Gigabyte P35 D3SR
Intel Q6600 4x 2.4GHz
2x 250 GB Seagate SATA für Windows - RAID 1 über Dawicontrol 300e Kontroller
(1x 250 GB SATA reserve)
5x 500GB SATA Samsung für Daten
4x 2GB RAM DDR667 Kingston

Wollte VmWare ESX installieren da man ja hier direkt auf die Hardware virtuelle Rechner laufen lassen könnte jedoch wird mein Controller nicht erkannt. Weder die onboard JMicron noch der Dawicontroller werden von VMWAREerkannt dementsprechend konnte ich das nicht installieren.

Nun habe ich gestern Windows 2003 Small Business Standard installiert und alle Updates usw gemacht und erkannt dass dieses System nur 4GB Speicher annimmt und ich 4GB nicht nutzen kann bzw nicht sehe.

Kann man bei Windows 2003 Small Business Server irgendwie das System freischalten dass ich die 8GB Speicher nutzen kann?
Grund dafür ist folgender: Ich muss einen Virtuellen Vista Rechner installieren da ich das Media Center Feature brauche. Wenn ich aber Virtual Server einstellen will kann ich eben nur auf die 4GB RAM zugreifen und die restlichen 4GB habe ich nicht zur Verfügung. Würde gerne 4GB RAM und 2x CPU für Vista hernehmen und den Rest für den Server jedoch kann ich eben nur die 4GB RAM verwenden die Windows anzeigt.

Bitte um Hilfe.
Vielleicht habt ihr ja Ideen wie ich das sonst so bewärkstelligen kann.
Geld und Platz für 2ten Rechner habe ich leider keinen, dementsprechend muss das alles virtuell laufen.
Lizenzen usw habe ich.

Bitte um Hilfe.
Danke und euch schönes Wochenende
Mitglied: sysad
25.01.2008 um 13:25 Uhr
Dazu brauchst Du die 64bit Version des Servers.

EDIT:

http://www.directionsonmicrosoft.com/sample/DOMIS/update/2006/01jan/010 ...
Bitte warten ..
Mitglied: elCativo
25.01.2008 um 15:01 Uhr
Da dies ein 32 Bit System ist kann es nur 4 GB nutzen.
Die W2K3 Enterprise Edition kann mit dem /PAE Schalter bis zu 8 GB in der 32 Bit Variante nutzen.
Die SBS Server setzen allerdings alle auf die Standart Edition auf , da für max 75 User ausgelegt , und können es darum nicht.
Eine 64 Bit Version wird es , wenn überhaupt , frühestens mit dem Nachfolger der auf Windows 2008 basieren wird geben.
Bitte warten ..
Mitglied: andy0815
29.01.2008 um 21:14 Uhr
Zum ESX

Ich hab mir wegen der Geschichte einen anderen Controller gekauft.

LSI 8344ELP

klappt hervorragend.

Wenn ich aber nochmal die Wahl hätte würde ich mich aber für den 8408E entscheiden.


Zu der anderen Sache

Für 8 GB wirst du einen 64 Bit Server brauchen (wie oben schon erwähnt).
32 Bit können nur 4 GB verwalten


Mein Tipp: Wenn du dauerhaft irgendwelche Sachen testen willst investier in einen anderen Controller (Geld scheint ja nicht das Problem zu sein).

Ich habe bei meinem Q6600 @ 2.64 GHz und 4 GB (LSI 8344ELP, 4x 320 GB S-ATA II - RAID 5) selber den ESX am laufen und das Ding kann alle 10 GHz verwalten sowie den gesamten Ram.

Kannst ja erstmal die Testversion laden.

Ansonsten ist der ESX in der Foundation ja eh nicht so teuer.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Linux
Small Business Server Ersatz (6)

Frage von capsob zum Thema Linux ...

Windows Server
gelöst Small business server 2011 Suche ISO oder Install Medium (3)

Frage von schnie zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Small Business Server 2o11 IP ändern? (4)

Frage von Zoom78 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Router & Routing
gelöst Empfehlung günstiges ADSL2+ nur Modem (10)

Frage von TimMayer zum Thema Router & Routing ...

Server-Hardware
Lenovo Server System X 3650 M5 Festplatten (9)

Frage von Hendrik2586 zum Thema Server-Hardware ...