Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2003 Terminal-Server explorer.exe bzw. Desktop startet nicht bei Anmeldung

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: MJKlais

MJKlais (Level 1) - Jetzt verbinden

19.06.2008 um 13:23 Uhr, 7674 Aufrufe

Hallo,

ich habe folgendes Problem auf 2 Terminalservern mit Windows 2003 R2 inkl. SP2:

Die User melden sich auf dem Terminalserver per RDP oder Citrix ein. In 25 % bis 30 % der Fälle wird der Task explorer.exe nicht korrekt gestartet, d.h. die Oberfläche bleibt leer oder die Icons können nicht verwendet werden. Fährt man mit der Maus über die Taskleiste, so erscheint die Eieruhr.

Wir verwenden ein vbs-Script, welches die Netzlaufwerke über GPO automatisch verbindet. Die User behelfen sich im Moment dadurch, dass sie über STRG+ALT+Ende den Taskmanager aufrufen, dann den Prozess explorer.exe beenden und anschließend als Task neu ausführen. Danach läuft alles prima, mal abgesehen von den automatisch verbundenen Netzlaufwerken.

Der Fehler tritt meistens erst dann auf, wenn etwa 10 bis 15 User angemeldet sind. Die Server haben 2 Quad-Core Prozessoren und 4GB RAM, es arbeiten je Server etwa 20 bis 30 User gleichzeitig. Dieser Fehler tritt seit der Umstellung auf die neuen Windows 2003 Server (auch schon ohne Citrix) auf, zuvor hatten wir Windows 2000 Terminal-Server ohne Citrix im Einsatz.

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.

Gruß Martin Klais

P.S.: unser Script sieht wie folgt aus:

Option Explicit
On Error Resume Next

Dim WSHNetwork, WSHShell, CRLF, objArgs, strMsg, strDrive, strDriveZwei, Company, i, colDrives
Dim colPrinters, UserName, Domain, nReturnCode

CRLF = Chr(13) & Chr(10)

Set WSHNetwork = Wscript.CreateObject("WScript.Network")
Set WSHShell = WScript.CreateObject("WScript.Shell")

' Wenn mal die command-line args gebraucht werden
Set objArgs = Wscript.Arguments


' Einrichten von Firmen oder Gruppenspezifischen Laufwerksverbindungen
' ----------------------------------------------------------

Company = "XXX"
Domain = WSHNetwork.UserDomain
UserName = ""
on error resume next
do
UserName = WSHNetwork.UserName
loop while UserName = ""
WSHNetwork.RemoveNetworkDrive "O:"
WSHNetwork.MapNetworkDrive "O:", "\\fileserver\share"
'hier stehen noch 2-3 weitere Netzlaufwerksanbindungen

Set colDrives = WSHNetwork.EnumNetworkDrives
Set colPrinters = WSHNetwork.EnumPrinterConnections

' Überschrift
' ----------------------------------------------------------
' "UserDomain" & Chr(9) & "= " & Domain & _

strMsg = _
"Anmelde Ergebnisse" & CRLF & CRLF & _
"Benutzername" & Chr(9) & "= " & UserName & CRLF & _
"Computername" & Chr(9) & "= " & _
WSHNetwork.ComputerName & CRLF & _
"Domäne" & Chr(9) & Chr (9) & "= " & Domain & CRLF

Set WSHNetwork = Nothing
Set WSHShell = Nothing
Set objArgs = Nothing
Set colDrives = Nothing
Set colPrinters = Nothing
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows Server 2003 DNS Server - Ping auf Subdomain nicht möglich in windows 7 (15)

Frage von aif-get zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows und Exchange Server 2016 Betrieb vorerst ohne CALs (2)

Frage von deelite zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows 2003 Domäne durch 2016er ersetzen (3)

Frage von Cenion zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Microsoft

Restrictor: Profi-Schutz für jedes Window

Tipp von AlFalcone zum Thema Microsoft ...

Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
VPN Tunnel aufbauen (16)

Frage von Hajo2006 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft Office
Saubere HTML aus Word-Dokument (15)

Frage von peterpa zum Thema Microsoft Office ...

Router & Routing
ASUS RT-N18U mit VPN Client hinter Fritzbox - Portforwarding (15)

Frage von marshall75000 zum Thema Router & Routing ...