Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Windows 2008 und Exchange 2007 verhalten sich merkwürdig nach dem deaktivieren der WAN Netzwerkkarte

Mitglied: StefanKittel

StefanKittel (Level 4) - Jetzt verbinden

04.10.2010 um 11:03 Uhr, 4815 Aufrufe, 1 Kommentar

Moin,

ich habe hier bei einem Kunden ein merkwürdiges Problem.
Windows Server 2008 Std mit Exchange 2007 Std
Funktionen: AD, DHCP, DNS, Exchange, Fileserver
Es gibt noch einen zweiten Server für Navision

Ich weiß alles auf einem Server ist nicht gut, aber mehr gibt deren Budget gerade nicht her.

Der Server hatte zwei Netzwerkkarten. Eine fürs LAN und eine fürs WAN (SMTP, HTTPS).
Vor zwei Wochen wurde von der Muttergesellschaft eine Firewall installiert und der WAN Zugriff sollte dann unter der alten IP über die Firewall an den Server laufen.
Die WAN-Netzwerkkarte wurde dazu deaktiviert und der Server/Exchange angepaßt.

Heute Morgen ging Exchange nicht mehr und nach einem Neustart gehen einige Dinge nicht mehr:
- Exchange geht gar nicht mehr. 2 Dienste stehen auf "werden gestartet" und 4 auf "werden beendet"
- Systemsteuerung Netzwerkverbindung bleibt leer!
- IPConfig sagt es wäre alles OK
- DCDiag sagt es wäre alles OK
- Anmeldung an die PCs, Zugriff auf die Freigaben, DNS und DHCP funktioneren
- Im Eventlog stehen seitdem viele Fehler die auf ein Problem mit dem AD hinweisen

Fehlermeldungen folgen...

Ist das mit dem deaktvieren der WAN-Karte so OK? Oder sind solche Fehler eine Folge davon.
So ein Server müßte ja nun auch mit einer Karte hinter einer Firewall laufen...

Stefan
Mitglied: StefanKittel
04.10.2010 um 11:13 Uhr
Ich schaue gerade mal nach IPv6...

Prozess MSEXCHANGEADTOPOLOGYSERVICE.EXE (PID=2068). Fehler bei der Topologieerkennung. Fehler: 0x80040a02 (DSC_E_NO_SUITABLE_CDC).

Prozess STORE.EXE (PID=2236). Fehler bei der Topologieerkennung. Fehler: 0x80040a02 (DSC_E_NO_SUITABLE_CDC).

Prozess w3wp.exe (AirSync) (PID=3232). Fehler bei RPC-Anforderung an den Microsoft Exchange Active Directory-Topologiedienst. Fehler: 1753 (Error 6d9 from HrGetServersForRole). Stellen Sie sicher, dass der Dienst ausgeführt wird.

Bei Exchange ActiveSync ist beim Zugreifen auf die Active Directory-Informationen für Benutzer "" ein vorübergehender Fehler aufgetreten. Exchange ActiveSync versucht, diesen Vorgang erneut auszuführen. Wenn dieses Ereignis nur selten auftritt ist keine Benutzeraktion erforderlich. Wenn das Ereignis häufig auftritt, überprüfen Sie die Netzwerkverbindung mithilfe von PING oder PingPath. Ferner können Sie das Cmdlet 'Test-ActiveSyncConnectivity' verwenden. Weitere Informationen:

Microsoft.Exchange.Data.Directory.ADTransientException: Exchange Active Directory Topology Service on server localhost cannot be contacted via RPC interface. Error 0x6D9. ---> Microsoft.Exchange.Rpc.RpcException: Error 6d9 from HrGetServersForRole
bei Microsoft.Exchange.Rpc.ADTopology.ADTopoRpcClient.HrGetServersForRole(String[] currentlyUsedServers, ServerRole role, Int32 serversRequested, ServerInfo[]& suitableServers, Int32[]& mapping)
bei Microsoft.Exchange.Data.Directory.DSAccessTopologyProvider.GetServersForRole(String[] currentlyUsedServers, ADServerRole role, Int32 serversRequested, Int32[]& mapping)
--- Ende der internen Ausnahmestapelüberwachung ---
bei Microsoft.Exchange.Data.Directory.DSAccessTopologyProvider.GetServersForRole(String[] currentlyUsedServers, ADServerRole role, Int32 serversRequested, Int32[]& mapping)
bei Microsoft.Exchange.Data.Directory.DSAccessTopologyProvider.GetConfigDCInfo(Boolean throwOnFailure)
bei Microsoft.Exchange.Data.Directory.TopologyProvider.PopulateConfigNamingContexts()
bei Microsoft.Exchange.Data.Directory.TopologyProvider.GetConfigurationNamingContext()
bei Microsoft.Exchange.Data.Directory.ADSession.GetConnection(String preferredServer, Boolean isWriteOperation, Boolean isNotifyOperation, ADObjectId& rootId)
bei Microsoft.Exchange.Data.Directory.ADSession.GetReadConnection(String preferredServer, ADObjectId& rootId)
bei Microsoft.Exchange.Data.Directory.ADSession.Find(ADObjectId rootId, String optionalBaseDN, ADObjectId readId, QueryScope scope, QueryFilter filter, SortBy sortBy, Int32 maxResults, IEnumerable`1 properties, CreateObjectDelegate objectCreator, CreateObjectsDelegate arrayCreator)
bei Microsoft.Exchange.Data.Directory.ADSession.Find(ADObjectId rootId, QueryScope scope, QueryFilter filter, SortBy sortBy, Int32 maxResults, IEnumerable`1 properties, CreateObjectDelegate objectCtor, CreateObjectsDelegate arrayCtor)
bei Microsoft.Exchange.Data.Directory.ADSession.Find[TResult](ADObjectId rootId, QueryScope scope, QueryFilter filter, SortBy sortBy, Int32 maxResults, IEnumerable`1 properties)
bei Microsoft.Exchange.Data.Directory.Recipient.ADRecipientSession.FindBySid(SecurityIdentifier sId)
bei Microsoft.Exchange.AirSync.ADHelper.TryGetADEntryFromSid(Byte[] sid)
bei Microsoft.Exchange.AirSync.AirSyncUser.InitializeFromLoggedOnIdentity()
bei Microsoft.Exchange.AirSyncHandler.Handler.BeginProcessRequest(HttpContext context, AsyncCallback asyncCallback, Object extraData)

Prozess MSEXCHANGEADTOPOLOGY (PID=2068). Fehler beim Überprüfen des aktuellen Standortnamens durch den Standortmonitor - Anruf=HrSearch Fehlercode=80040a01.

Fehler 0x96f beim Verbinden mit Microsoft Active Directory.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows 8
Windows Explorer - Merkwürdiges Verhalten
gelöst Frage von freakmsWindows 86 Kommentare

Liebe Freunde des binären Zahlensystems! Habe folgendes Problem; Wenn ich teilweise Fenster (Windows Explorer) hin und her schieben möchte, ...

Windows Server
Druckertreiber - Merkwuerdiges Verhalten
gelöst Frage von joehuabaWindows Server3 Kommentare

Hallo Zusammen, ich habe ein Problem - vielleicht hatte jemand schon mal das Selbe Phänomen. Wir haben einen Printserver ...

Webbrowser
IE11 zeigt merkwürdiges Verhalten
Frage von achkleinWebbrowser2 Kommentare

Hallo, ich habe vor kurzem den PC eines Bekannten auf Windows 7 (Home Premium 64 Bit) umgestellt. Seit einigen ...

PHP
Merkwürdiges Verhalten bei Prozentrechnung
gelöst Frage von djnellyPHP4 Kommentare

Hallo an alle, ich habe einen Fehler bei einer Betragberechnung, welchen ich mir absolut nicht erklären kann. Vielleicht bin ...

Neue Wissensbeiträge
Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 16 StundenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 17 StundenSicherheit11 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 18 StundenSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor

Information von Frank vor 18 StundenSicherheit13 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows 10
Netbook erkennt Soundkarte nicht - keinerlei Info zum Hersteller und Modell vom Netbook und Hardware bekannt
Frage von 92943Windows 1031 Kommentare

Guten Tag, meine Schwester reist in einigen Wochen für ein paar Monate ins Ausland und hat sich dafür ein ...

Batch & Shell
Anmeldevorgang für Informatikraum (Schule) unter Windows
gelöst Frage von IngenieursBatch & Shell29 Kommentare

Hey zusammen, ich werde in naher Zukunft den Informatik Raum meiner jetzigen Schule von dem aktuellen Betreiber übernehmen (Vertrag ...

Netzwerkgrundlagen
Welches Modem für VDSL 50000 der T-Com
gelöst Frage von Windows10GegnerNetzwerkgrundlagen21 Kommentare

Hallo, ein Kollege von mir will sich VDSL50000 von der T-Com holen, um daran einen Server zu betreiben. Ich ...

Batch & Shell
AD-Abfrage in Batchdatei und Ergebnis als Variable verarbeiten
gelöst Frage von Winfried-HHBatch & Shell19 Kommentare

Hallo in die Runde! Ich habe eine Ergänzungsfrage zu einem alten Thread von mir. Ausgangslage ist die Batchdatei, die ...