Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 2008 GPO wird nicht angewendet wenn die Gruppe Authenticated Users entfernt wurde

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Spitzfeuer

Spitzfeuer (Level 1) - Jetzt verbinden

30.07.2009, aktualisiert 10:56 Uhr, 14480 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Community,


ich habe folgendes Problem in meinem Windows2003 ADS mit einer neuen GPO die für Windows2008 Server erstellt wurde.

Die GPO wurde mit Windows 7 RC1 Remote Server Administration Tools erzeugt und mit einer OU verlinkt in der die Windows
2008 Server Computerkonten enthalten sind. Standardmäßig hat diese GPO in der Sicherheitsfilterung die Benutzergruppe
"Authenticated User" eingetragen, wird diese nicht verändert, wird die GPO sauber auf den Windows 2008 Server angewendet.

Ich möchte nun aber, da es sich um Terminalserver handelt, diese Benutzergruppe entfernen und gegen eine andere Benutzergruppe
austauschen. Dies ist nötig, da die eingestellten Richtlinen in der GPO nicht für die Administratoren gilt. Somit habe ich eine neue
Benutzergruppe in die Sicherheitsfilterung aufgenommen und identische Rechte analog zu Authenticated Users gesetzt. (Lesen /
Richtlinie übernehmen).

Generell sollte ja nun die GPO für die neu Gruppe angezogen werden, dies ist aber nicht der Fall. Ein gpupdate /force und ein Reboot
ändert auch nichts. Im Resultmanager der Gruppenrichtlinienverwaltung wird folgender Fehler ausgegeben:


Abgelehnte Gruppenrichtlinienobjekte

Name Verknüpfungsstandort Grund: abgelehnt

TermServW2K8 domain.local/Terminalserver_W2K8 Zugriff nicht möglich


Hat hier jemand einen Hinweis für mich ? Wo hab ich meinen Denkfehler ?

Besten Dank schonmal für alle die helfen

Gruß
Spitzfeuer
Mitglied: Logan000
30.07.2009 um 14:00 Uhr
Moin Moin

Steht da original: "Zugriff nicht möglich" oder vieleicht eher "Zugriff verweigert (Sicherheitsfilterung"?
Enthält deine GPO Benutzer oder Computereinstellungen?

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Spitzfeuer
30.07.2009 um 15:49 Uhr
Hallo,


es steht dort im Original: "Zugriff nicht möglich", "Zugriff verweigert" (Sicherheitsfilterung) wird nicht ausgegeben.
Die GPO enthält Benutzer- und Computereinstellungen.

Bye
Spitzfeuer
Bitte warten ..
Mitglied: Logan000
30.07.2009 um 16:16 Uhr
Moin moin

1. "Zugriff nicht möglich" schein damit zusammenzuhägen das der aktuelle User die Richtlinie nicht lesen darf. Authenticated Users solten das Lesenrecht behalten.
2. Wenn Du die GPO auf eine Benutzergruppe beschränkst, werden die Computereinstellungen in der GPO nicht angewendet. Besser immer pro GPO nur Benutzer oder Computereinstellungen.

Gruß L.
Bitte warten ..
Mitglied: Spitzfeuer
10.08.2009 um 09:55 Uhr
Hallo,


habe die Lösung gefunden und könnte mich selbst in den Hintern beissen Ich hatte bei den 2008er Server keine WINS Server im TCP/IP
Protokoll eingetragen, somit konnten die Benutzergruppen nicht korrekt aufgelöst werden. WINS eingetragen, Policy Sicherheitsfilterung auf
Standardwerte zurückgestellt und alles funktioniert bestens.

Gruß
Spitzfeuer
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows 2008 Terminalserver hängt (10)

Frage von Aubanan zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Oracle ODBC Treiber in Windows 2008 R2 (3)

Frage von kschi12 zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Windows 10 GPO wegen Schnellstart nicht mehr gezogen (3)

Frage von Looser27 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...