Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

GELÖST

Windows 2008 R2 DNS Einstellungen

Mitglied: unique24

unique24 (Level 2) - Jetzt verbinden

16.11.2011 um 11:56 Uhr, 4203 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo

Seit kurzem macht (anscheinend) unser DNS am 2008 R2 Server Probleme:
  • Internet ist an den Clients manchmal weg, Skype oder Internet Radio geht aber. nslookup kann den Server nicht auflösen/connecten
  • Netzlaufwerke sind bei den Clients manchmal während des Betriebs einfach weg

Es wäre gut möglich das wir unseren DNS nicht richtig eingestellt haben.
Die Topologie ist:
  • IPCOP als Router mit Dial-IN
  • Server ist DC und DNS

IPCOP hat 192.168.0.254
Server hat 192.168.0.1

Server soll Internet DNS Anfragen direkt vom Provider holen.

Ich habe bei der einzigen Netzwerkverbindung des Server DNS1: 127.0.0.1 und DNS2: DNS vom Provider

Hat jemand eine kleine Anleitung welche Punkte gesetzt werden müssen und vor allem ob auch der DHCP geprüft werden muss

Vielen Dank!!
Mitglied: keine-ahnung
16.11.2011 um 12:31 Uhr
Auch Hallo,

wenn Dein Server DNS ist, warum trägst Du ihn dann nicht ein?

LG, Thomas
Bitte warten ..
Mitglied: lenny4me
16.11.2011 um 13:16 Uhr
Hallo,

was du suchst sind DNS weiterleitungen. Der Eintrag des DNS deines Providers als 2. DNS ist wiedersinnig. Da der nur gefragt wird wenn DNS Server 1 nicht erreichbar ist. Also wenn dein Server aus ist... Wenn dein Server aus ist kann er auch niemanden Fragen...

In der dns.mmc Server -> Eigenschaften -> Weiterleitungen

Grüße Lenny

PS: Die Netzlaufwerke und die internen DNS Probleme sind damit aber nicht vom Tisch... Es sein deine eigene Zone geht kaputt und der DNS versucht interne Adressen am Provider DNS aufzulösen. Aber das wäre sehr abstruß...
Bitte warten ..
Mitglied: lenny4me
16.11.2011 um 13:17 Uhr
Hallo,

127.0.0.1 ist die Loopbackadresse! Also laut Definition immer er selbst.

PS: I've hacked 127.0.0.1

Grüße Lenny
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
16.11.2011 um 14:10 Uhr
Hallo,

Zitat von lenny4me:
127.0.0.1 ist die Loopbackadresse! Also laut Definition immer er selbst.
Das wäre uns ja gar nicht aufgefallen wenn du es uns nicht gesagt hättest Das ist aber nicht die IP welche als DNS eintragen wird/soll. Nimm die richtige IP deines Server und trage ide ein.

Das andere hat dir lenny4me schon gesagt.

PS: I've hacked 127.0.0.1
Dann sag mir was da bei mir drinsteht

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
16.11.2011 um 15:00 Uhr
Und als Weiterleitung trägt man dann die IP des IPCop ein und nicht die des Provicers ! Der IPCop ist immer DNS Proxy und bekommt vom Provider die immer aktuelle DNS IP des Carriers dynamisch. In der regel ist das besser als die statische IP des Providers, da der verteilte DNS Server hat und die verteilten in der Regel schneller antworten.
Genau DIE bekommt auch dein IPCop.
Also Server und auch alle Clients sollten immer die Server IP als DNS eingetragen haben und der Server dann die Weiterleitung ala dns.mmc Server -> Eigenschaften -> Weiterleitungen an die lokale IPCop IP.
Bitte warten ..
Mitglied: lenny4me
16.11.2011 um 16:09 Uhr
Hallo,


dns.mmc Server -> Eigenschaften -> Weiterleitungen an die lokale IPCop IP.
den IPCop habe ich doch glatt überlesen...
aqui hat recht..


Das wäre uns ja gar nicht aufgefallen wenn du es uns nicht gesagt hättest

... wer fragt bekommt eine Antwort...

Und das man da keine Loopback bzw die eigene oder die fremde oder die des DNS im gleichen Standort sein soll/kann/muss. Ändert MS in schöner Regelmäßigkeit... (anscheinend damit man sich nie dran gewöhnen kann)

mfg Lenny
Bitte warten ..
Mitglied: unique24
18.11.2011 um 16:10 Uhr
Hallo

Danke für die vielen Antworten.
OK, dann DNS Weiterleitung auf den IpCop.

Aber in den Netzwerkeigenschaften des Server muss ich als DNS dennoch 127.0.0.1 eintragen, oder?
Denn sonst löst der Server Domänennamen nicht auf, richtig?

Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
18.11.2011 um 16:36 Uhr
Ja, oder seine eigene NIC IP...beides geht.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Knobelaufgabe: Seltsames Verhalten Windows DNS (2008 R2)
gelöst Frage von FA-jkaWindows Server8 Kommentare

Ich möchte den Ausfall eines DNS-Servers simulieren und habe hierfür zwei AD-Server und ein im AD abgelegtes DNS aufgesetzt. ...

Windows Server
DNS Probleme evtl DNS Einstellungen
gelöst Frage von winlinWindows Server2 Kommentare

Habe zwei netzwerkzonen, eine interne und eine externe.in der internen habe ich zwei RWDCs und zwei RODCs. In der ...

PHP
Fehlerhafte Einstellungen in XAMPP unter Server 2008 R2
gelöst Frage von OtarisPHP6 Kommentare

Einen wunderschönen guten sonnigen Tag zusammen, ich hätte mal wieder ein Problem: Wir haben uns Abteilungsintern ein WM Tippspiel ...

Windows Server
Remotedesktopserver Win 2008 R2 - Firefox - Einstellungen
Frage von m1ster0Windows Server1 Kommentar

Hallo Leute! Ich versuche mal, mein Problem so verständlich wie möglich auszudrücken. Ich habe einen Win 2008 R2 Terminalserver ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...