Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2008 Server R2 - Namespaces zeigen zufällige Inhalte an

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: jedrzej

jedrzej (Level 1) - Jetzt verbinden

10.05.2010 um 16:15 Uhr, 1872 Aufrufe

Erstellte Namespaces zeigen zufällige Unterordner an.

Wir haben in der WG einen Windows 2008 R2 Server, dieser läuft auch sehr gut, da ich aber keine Lust habe alle 5 Festplatten als Netzlaufwerke einzubinden habe ich einen Namespace erstellt.
An dem Punkt muss ich erwähnen, dass ich kein AD/Domäne betreibe, bei uns gibt es keinen Anwendungsfall dafür.

Ich habe einen Namespace mit 7 Ordner und jeweils unterschiedlich tief kaskadierten Unterordnern erstellt. Wenn ich das Teil nun mit einem der Win 7 Clients einbinde sind alle 7 Hauptordner sichtbar, sobald ich einen dieser Ordner aber öffne erscheinen dort nicht die eingestellten Unterordner, sondern nur der Inhalt eines der Unterordners - offensichtlich auch per Zufall.

Beispiel:
Hauptordner Backup, mit den Unterordnern User1; User2; User3.... so wird es auch im Servermanager angezeigt, eingebunden beim Client werde ich durch das Öffnen von Backup nicht in die Übersicht der Userordner geleitet sondern lande in einem zufälligen UserX Ordner. Die Ordner in denen ich lande sind vollständig mit allen Unterordnern.

Hat jemand eine Ahnung? Google konnte mir nicht helfen
Danke
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SQL Fehler Beim Installieren von SQL 2008 R2 auf einem Windows 2012 Server (6)

Frage von Sv-Schneider zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Gruppenbasierte Ansicht des Remote Desktop Web Access unter Windows 2008 R2 (2)

Frage von Ragna zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Oracle ODBC Treiber in Windows 2008 R2 (3)

Frage von kschi12 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2012 Loginseite zeigen (6)

Frage von billy01 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Tipps für Router (ca. 100 clients, VPN) (18)

Frage von oel-auge zum Thema Router & Routing ...

TK-Netze & Geräte
gelöst Convert von TAPI auf CAPI gesucht (13)

Frage von StefanKittel zum Thema TK-Netze & Geräte ...