Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2008 Server (Vserver), bei Verbindung per RDP kein Drucker

Frage Microsoft

Mitglied: donsilencioso

donsilencioso (Level 1) - Jetzt verbinden

14.04.2011, aktualisiert 11:09 Uhr, 5603 Aufrufe, 5 Kommentare

Hallo,

ich habe einen (im WWW stehenden) virtuellen Windows 2008 Standard Server (64-Bit) mit SP2, dort ist (im Moment nur testweise) mein Auftrags- + Rechnungsprogramm eingerichtet und ich greife darauf per Remoteapp zu.

Das funktioniert soweit alles einwandfrei, ABER...weder per Remoteapp noch per normaler RDP-Verbindung verbindet sich mein lokaler Drucker, entsprechend kann ich nichts ausdrucken (was bei nem Auftrags/Rechnungsprogramm natürlich etwas schlecht ist).

Druckertreiber ist am Server in für 32 + 64 Bit installiert (Drucker: HP Color Laserjet 3600n).
Am Client (Vista Ultimate 32-bit mit aktuellen Updates + RDP 7.0) sind dieselben Treiber installiert (auch 32 + 64-bit).

Im Eventlog sieht es so aus als würde der Drucker kurz verbunden werden und dann sofort wieder gelöscht:

Printer HP Color LaserJet 3600 (redirected 1) was deleted, and users will no longer be able to print to this printer. No user action is required.
To stop logging information events for the print spooler, in Control Panel, open Printers, right-click a blank area of the window, click Run as Administrator, click Server Properties, click the Advanced tab, and then clear the Log spooler information events check box.

Log Name: System
Source: Printspooler
Eventid: 3


Printer HP Color LaserJet 3600 (redirected 1) will be deleted. No user action is required.
To stop logging warning events for the print spooler, in Control Panel, open Printers, right-click a blank area of the window, click Run as Administrator, click Server Properties, click the Advanced tab, and then clear the Log spooler warning events check box.

Log Name: System
Source: Printspooler
Eventid: 4


Zeitweise kommt auch noch folgender Fehler:

The Print Spooler failed to add the printer HP Color LaserJet 3600 (redirected 1), port TS001 because of a port error. The Print Spooler will not try again to add the printer.
Log Name: System
Source: TerminalServices-Printers
Eventid: 1123


Ich versuche jetzt schon seit Stunden irgendwo etwas sinnvolles zu finden dazu, allerdings bisher leider ohne Erfolg. Hat vielleicht jemand eine rettende Idee?

Gruss

Christian
Mitglied: DerWoWusste
15.04.2011 um 00:02 Uhr
Ab 2008 muss man am Server keine Treiber mehr installieren, es sollte so gehen. Lies bei MS nach zum Thema "easy print".
Deinstallier die Treiber am Server und teste auch andere Drucker, beispielsweise den PDFCreator.
Stell ebenso sicher, dass easyprint nicht deaktiviert wurde (ohne Dein Zutun ist es an).
Bitte warten ..
Mitglied: donsilencioso
18.04.2011 um 15:41 Uhr
Hab ich gerade getestet, leider ohne Erfolg.

easy print ist aktiviert, pdfcreator habe ich am client gerade zum testen installiert und mich per rdp verbunden -> kein Drucker

im Eventlog stehen die identischen Fehlermeldungen wie beim HP Color Laserjet 3600

Hat noch jemand eine Idee?
Bitte warten ..
Mitglied: donsilencioso
18.04.2011 um 19:06 Uhr
So das ganze läuft denke ich unter "erst nachdenken"....

Der virtuelle 2008 Server ist auf Englisch...ich habe die ganze Zeit aber mit dem deutschen Treiber gearbeitet....

englischen Treiber installiert -> Drucker läuft!
Bitte warten ..
Mitglied: donsilencioso
18.04.2011 um 21:05 Uhr
*argh*

ich hatte vorhin den Server auf ursprungsinstallation zurückgesetzt....da ging der Druck dann mit dem englischen Treiber...

nun altes system wieder hergestellt in der Hoffnung das es nur am englischen Treiber liegt -> geht wieder nicht

System wieder auf ursprung -> englischer Treiber geht auch nicht....es ist echt zum verzweifeln!

EDIT...

so nach langem probieren hab ichs nun wieder zum laufen gebracht.....restart und restart vom Printer spooler hat scheinbar den erfolg gebracht...
Bitte warten ..
Mitglied: litleitaly35
13.07.2011 um 20:49 Uhr
Hallo,

ich habe genau dieselben Probleme! Das Drucken über TS Easy Print läuft erstrem instabil mit RemoteApp aber auch per RDP. Mein Server ist auch ein VServer, ob es daran liegen kann? Drucken geht nur mit Server Retart, viel Daumen drucken und manchmal noch mit direktem restart des print spoolers. Habe schon längere Zeit im Netzt gesucht aber keine Hinweise gefunden, dass ist hier der erste Post mit dem selben Problem. Sehe auch kurz die Drucker und im Eventlog nur:

Der Drucker Microsoft XPS Document Writer (umgeleitet 2) wurde gelöscht, und Benutzer können nicht mehr auf diesem Drucker drucken. Eine Benutzeraktion ist nicht erforderlich.
Gehen Sie wie folgt vor, um die Protokollierung von Informationen für den Druckspooler zu beenden. Öffnen Sie die Anwendung Drucker in der Systemsteuerung, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich des Fensters, klicken Sie auf "Als Administrator ausführen", klicken Sie auf "Servereigenschaften", klicken Sie auf die Registerkarte "Erweitert", und deaktivieren Sie dann das Kontrollkästchen "Spoolerinformationen protokollieren".

Total nervig und ich habe noch keinen workaround gefunden, ist das jemand weiter? Vielen Dank!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Windows Server
SQL Fehler Beim Installieren von SQL 2008 R2 auf einem Windows 2012 Server (6)

Frage von Sv-Schneider zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows 2008 Terminalserver hängt (10)

Frage von Aubanan zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Oracle ODBC Treiber in Windows 2008 R2 (3)

Frage von kschi12 zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (33)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...