Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2008 - Systemzeit wird falsch angezeigt

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: schorchi

schorchi (Level 1) - Jetzt verbinden

20.07.2009, aktualisiert 10:31 Uhr, 6622 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo,

ich habe folgendes Problem und zwar wird mir auf einem Win2008 Server die Systemzeit im Eventlog falsch angezeigt (2 Std. früher), wenn ich diese mit w32tm /resync stellen möchte.

Protokollname: System
Quelle: Microsoft-Windows-Kernel-General
Datum: 17.07.2009 22:08:45
Ereignis-ID: 1
Aufgabenkategorie:Keine
Ebene: Informationen
Schlüsselwörter:Zeit
Benutzer: LOKALER DIENST
Computer: server06
Beschreibung:
Die Systemzeit wurde von 17.07.2009 20:08:45 auf 17.07.2009 20:08:45 geändert.
Ereignis-XML:
<Event xmlns="http://schemas.microsoft.com/win/2004/08/events/event;>"
<System>
<Provider Name="Microsoft-Windows-Kernel-General" Guid="{a68ca8b7-004f-d7b6-a698-07e2de0f1f5d}" />
<EventID>1</EventID>
<Version>0</Version>
<Level>4</Level>
<Task>0</Task>
<Opcode>0</Opcode>
<Keywords>0x8000000000000010</Keywords>
<TimeCreated SystemTime="2009-07-17T20:08:45.490Z" />
<EventRecordID>143909</EventRecordID>
<Correlation />
<Execution ProcessID="492" ThreadID="3636" />
<Channel>System</Channel>
<Computer>server06</Computer>
<Security UserID="S-1-5-19" />
</System>
<EventData>
<Data Name="NewTime">2009-07-17T20:08:45.490Z</Data>
<Data Name="OldTime">2009-07-17T20:08:45.490Z</Data>
</EventData>
</Event>

Die Uhrzeit wird aber ansonsten (Taskleiste, net time) korrekt angezeigt. Die Zeitzone stimmt auch. Woran könnte dies liegen?


Besten Dank
Gruß
Schorchi
Mitglied: alfalge
06.10.2009 um 22:31 Uhr
Hi,
ist bei mir auch so. Probiers mal mit Deutschland (Berlin) GMT+1 und Sommerzeit +1.
Hab ich mir mal so zusammengereimt, macht auch Sinn, siehe dazu Logdateien IIS usw.

cu
Alf
Bitte warten ..
Mitglied: schorchi
08.10.2009 um 10:57 Uhr
Hallo Alf,

die Zeitzone steht wie schon gesagt auf GMT+1 und das Häkchen bei automatischer Umstellung Sommer-/Winterzeit ist gesetzt.

Gruß
Schorchi
Bitte warten ..
Mitglied: alfalge
09.12.2009 um 15:42 Uhr
Hi,
hatte nicht gemerkt, dass Du geantwortet hast. Ich hab mich da wahrscheinlich ein wenig unklar ausgedrück:

AFAIK ist es so, dass Logs immer in GMT geführt werden (voreinstellung). Das macht auch irgendwie Sinn.
zoneneinstellung Deutschland GMT+1 protokollzeit zb 17.00 Displayzeit 18.00
Sommerzeit: +1 --> Displayzeit 19.00

Wie gesagt: Es macht Sinn, die Protokolle laufen auf GMT, der Rest ist nur Show. Wenn man dieses Verhalten umgehen würde, würde es in wichtigen rotokollen zu einem nicht kontrollierbaren durcheinander kommen:

1. Beispiel: Sommerzeitumstellung und Webserver: Zeit ändert sich in der Anzeige bei Neuanmeldung, Logeinträge der Zugriffe sind in der richtigen Reihenfolge, von der Umstellung nicht betroffen.
2. Beispiel: Laptop: Wie fliegen in die Staaten und Stellen die Anzeigezeit für Window über die Uhr richtig. Es folgt das selbe Verhalten. Angezeigte Zeit ändert sich, Protokollzeit bleibt kontinuierlich.

Ich finde das macht durchaus Sinn, ist aber gewöhnungsbedürftig ( keinesfalls aber falsch, nur wissen sollte man es)
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows 2008 Terminalserver hängt (10)

Frage von Aubanan zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Oracle ODBC Treiber in Windows 2008 R2 (3)

Frage von kschi12 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows 2008 R2 Backup Domaincontroller als Primary DC heraufstufen (2)

Frage von adrian138 zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Windows 10, Netzlaufwerke nicht angezeigt (12)

Frage von AlphaGen zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...