Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2008 Terminal Server Gerätemanager nur schreibgeschützt.

Frage Microsoft

Mitglied: ItsMe84

ItsMe84 (Level 1) - Jetzt verbinden

18.01.2012 um 10:14 Uhr, 3816 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen!
Ich habe ein Problem zu dem ich leider im Netz nichts finden kann. Bin ein wenig ratlos.

Folgende Problematik:

Wir betreiben einen Windows 2008 R2 Standart Server als Terminal Server.
Das System ist frisch aufgesetzt und als erstes wurden alle verfügbaren Updates installiert. Alles lief problemlos. Seit kurzen habe ich das Problem, dass ich, obwohl ich mich lokal als Administrator anmelde, keine Änderungen mehr an der Hardware vornehmen kann. Nichtmal die Auflösung läßt sich ändern.

Es kommt folgende Fehlermeldung:

"Der Geräte-Manager wird im schreibgeschützten Modus aufgeführt, da Sie einen Remotecomputer verwenden. Zum Deinstallieren von Geräten oder Ändern des Eigenschaften von Geräten oder Treibern müssen Sie den Geräte-Manager auf dem Computer ausführen, auf dem die Änderungen durchgeführt werden sollen"

Ich bin aber wie schon erwähnt lokal an dem Server mit Administratorenrechten angemeldet. AD/Domäne sind auf dem Server nicht eingerichtet.

Hat jemand eine Idee? Ich bin ratlos.
Im abgesichterten Modus kann ich Änderungen vornehemen. Treiber sind alle installiert.

Vielen Dank im Vorraus!
Mitglied: OliverHu
18.01.2012 um 10:29 Uhr
Hi,

"...da Sie einen Remotecomputer verwenden."

kann es sein das du dich über RDP anmeldest?
Bitte warten ..
Mitglied: ItsMe84
18.01.2012 um 10:39 Uhr
Wenn dann nicht bewusst. Ich melde mich ganz normal direkt am Server als Administrator an.

Also Klammeraffe und dann Login eingeben.
Bitte warten ..
Mitglied: OliverHu
18.01.2012 um 15:01 Uhr
Für mich sieht es so aus, als würdest du versuchen einen anderen Server/PC remote zu verwalten. Sonst würde diese Meldung nicht kommen.
Bitte warten ..
Mitglied: ItsMe84
18.01.2012 um 15:51 Uhr
Ich bin aber sicher direkt an dem Server und melde mich lokal an. Das ist ja genau das, was ich nicht verstehe.
Bitte warten ..
Mitglied: dog
18.01.2012 um 20:30 Uhr
Ich bin aber wie schon erwähnt lokal an dem Server mit Administratorenrechten angemeldet.

Darum geht es in der Meldung doch gar nicht. Lies mal genau:

müssen Sie den Geräte-Manager auf dem Computer ausführen, auf dem die Änderungen durchgeführt werden sollen

Deutlicher gesagt: Du hast den Geräte-Manager zwar gestartet, aber nicht für den Server sondern für irgendeinen anderen PC.

Starte mal mmc, füge da das Geräte-Manager-Snap-In manuell hinzu und dann wirst du auch gefragt für welchen Computer.
Bitte warten ..
Mitglied: ItsMe84
19.01.2012 um 08:13 Uhr
Das ist ein guter Tip. Werde das Probieren, sobald ich wieder beim Kunden bin. Melde mich dann wieder. Danke erstmal!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows Server 2016 - Terminal Server (2)

Frage von artus-Excalibur zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Parameter Übergabe Terminal Server (9)

Frage von ThomasKern zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Gerätemanager per Remoteverwaltung in Windows 10 verwalten (1)

Frage von DarkScabs zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
gelöst Gerätemanager: Faken der angezeigten Hardware (4)

Frage von DerTeufelImDetail zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Server

Umstellung SHA 1 auf SHA 2 - Migration der CA von CSP auf KSP

Tipp von Badger zum Thema Windows Server ...

Windows 10

Quato DTP94 unter Windows 10 x64 installieren und verwenden

Anleitung von anteNope zum Thema Windows 10 ...

Windows 10

Win10 1703 und Nutzerkennwörter bei Ersteinrichtung - erstaunliche Erkenntnis

(15)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Internet
gelöst Jeden morgen Internet-Probleme (56)

Frage von pjrtvly zum Thema Internet ...

Server-Hardware
HP DL380 G7: Booten vom USB via USB 3.1-PCI-e Karte möglich? (24)

Frage von Paderman zum Thema Server-Hardware ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst IP Adressen - Modem - Switch - Accesspoint (23)

Frage von teuferl82 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows 7
Bluesreens unternehmensweit (22)

Frage von SYS64738 zum Thema Windows 7 ...