Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows Server

Windows 2012: Aktivierung der Lizenzierung bei einem Remotedektop-Sitzungshost

Mitglied: lgraap

lgraap (Level 1) - Jetzt verbinden

06.09.2013 um 09:15 Uhr, 5213 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo Admins,

habe bei einem Windows 2012 ein für mich absolut nicht nachvollziehbares Problem:

Auf einem Windows Server 2012 ist ein vollständiger Terminalserver-Umgebung installiert (Sitzungshost, Gateway, Verbindungsbroker und Lizenzserver). Zudem ist ein weiterer Terminalserver mit Windows 2008 R2 im Einsatz. Die RDS-Lizenzen sind in ausreichender Menge vorhanden und auf dem 2012er-Server aktiviert (2012 RDS User-CALS mit Downgrade-Recht auf 2008 R2). Die Lizenzserver-Diagnose meldet, dass alles okay ist. Beide sind in einer Windows-Domäne.

Auf dem Windows 2008 TS ist als Lizenzserver der 2012er Server eingetragen. Die Benutzer bekommen auch Ihre Lizenzen sauber zugewiesen und können ohne Schwierigkeiten arbeiten.

Auf dem 2012er kommt bei der Anmeldung jedoch immer die Meldung, dass kein Lizenzserver vorhanden sei:
"Die Verbindung mit der Remotesitzung wurde getrennt, da keine Lizenzserver für Remotedesktop vorhanden sind. Wenden Sie sich an den Serveradministrator."

Natürlich habe ich im Server-Manager den Server als Lizenzserver eingetragen, als FQDN, nur die IP und nur den Hostnamen ohne Domäne. Mach leider keinen Unterschied, die Meldung kommt trotzdem.

Das Eventlog spuckt nur Meldungen aus, in denen steht dass der Testzeitraum von 120 Tagen ausgelaufen sei und dass kein Lizenzserver konfiguriert ist.

Was mache ich falsch?

Danke für die Unterstützung!
Mitglied: Dani
06.09.2013 um 20:11 Uhr
Moin,
da wir nicht wissen wie du den Lizenzserver eingetragen hast, bitte nochmals mit diesem Blogeintrag gegenprüfen.


Grüße,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: lgraap
09.09.2013 um 16:46 Uhr
Danke für den Link. Ich hatte den Lizenzserver unter Sammlungen eingetragen. Habe es nun auch direkt über die Bereitstellungsübersicht versucht, hat aber nichts geändert.

Ich bekomme beim ändern immer die Fehlermeldung "Die Einstellungen für die Remotedesktopizenzierung konnten nicht gespeichert werden. Fehler: Die Lizenzeinstellungen konnten nicht festgelegt werden." Wenn ich das Fenster schließe und wieder öffne steht aber der geänderte Lizenzserver drin. In deinem Link steht, dass man dann den Servermanager als Administrator ausführen soll, aber auch dann bekomme ich die Meldung

Mir ist auch aufgefallen, dass er beim hinzufügen des Lizenzservers bereits dessen Gültigkeit prüft. Versuche ich irgendeinen Mist hinzuzufügen kommt direkt die Meldung, dass es sich hierbei nicht um einen gültigen Lizenzserver handelt.

Noch irgendeine Idee?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
WS 2012 Datacenter R2 Aktivierung-Lizenzierung VM
gelöst Frage von D4an1kWindows Server6 Kommentare

Hallo, da ist nach meiner Ausbildung studieren gegangen bin und nicht alles verlernen/vergessen möchte, befasse ich mich momentan mit ...

Microsoft Office
Office 2013 Aktivierung - Lizenzierung
gelöst Frage von MarkowitschMicrosoft Office7 Kommentare

Hallo liebe Community, darf ich fragen wie Ihr das mit der Office 2013 Aktiviert / Lizenzierung handhabt? Also in ...

Windows Server
Windows 2012 Aktivierung nach Patch
gelöst Frage von Bolle97Windows Server3 Kommentare

Hallo Admins, ich habe gestern alle anstehenden November-Patches auf einen Windows 2012 Standard (ohne R2, deutsche Version, DC, 04/2013 ...

Windows Server
Windows Server 2012 R2 Lizenzierung
Frage von HansWurstAugustWindows Server10 Kommentare

Hallo zusammen, wir sind uns gerade etwas uneinig über die korrekte Lizenzierung eines neuen Servers. Es ist ein Dell ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 21 StundenLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 1 TagTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 1 TagSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 1 TagSicherheit9 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Sicherheit
Meltdown und Spectre: Die machen uns alle was vor
Information von FrankSicherheit25 Kommentare

Aktuell sieht es in den Medien so aus, als hätten die Hersteller wie Intel, Microsoft und Co den aktuellen ...

Ubuntu
Ubuntu - Starter für nicht vertrauenswürdige Anwendungen
Frage von adm2015Ubuntu17 Kommentare

Hallo zusammen, Ich verwende derzeit die Ubuntu Versionen 17.10 bzw. im Test 18.04. Ich habe mehrere .desktop Dateien in ...

Windows 10
Automatische daten kopieren, USB zu USB unter Win10 im Hintergrund
Frage von DerEisigeWindows 1016 Kommentare

Hallo Leute, ich bin auf der Suche nach einem Skript, dass von einem USB Stick automatisch nach dem einstecken ...

SAN, NAS, DAS
Hilfe beim Einrichten eines Storages (SAN)
gelöst Frage von Vader666SAN, NAS, DAS15 Kommentare

Hallo Admins! Ich bin in einer kleineren Firma und hatte bisher mit dem Thema SAN nur in meiner Ausbildung ...