Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2012 Server Sicherung mit wbadmin auf NAS

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: megazwiebel

megazwiebel (Level 1) - Jetzt verbinden

30.01.2014 um 13:51 Uhr, 6881 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo,

ich möchte gern mit einem Windows 2012 Server ein Backup machen. Das Backup soll auf einem NAS gespeichert werden.

Ich kenne das schon von älteren Servern nach dem Prinzip:
wbadmin start backup -backupTarget:\\nas-backup\Backup-Daten\SERVER3 -include:C: -allCritical -vssFull -quiet



Nun funktioniert das nicht mehr mit dem Server 2012.

Ich erhalte in der "\\nas-backup\Backup-Daten\SERVER3\WindowsImageBackup\SQLServer\Logs\BackupError..." die Fehlermeldung: "Fehler beim Sichern des Volumes "C:": Der angegebene Sicherungsdatenträger wurde nicht gefunden."

In der Ereignisanzeige wird diese Meldung angezeigt: ""0x807800C5" (Fehler beim Vorbereiten des Sicherungsabbilds eines der Volumes im Sicherungssatz.)."

Jetzt habe ich im NAS schon die Option "strict allocate = yes" eingestellt und in der fstab auf ext2 umgestellt.. also wie in dem Forum:
http://social.technet.microsoft.com/Forums/windowsserver/en-US/13bb79e9 ...

Und nichts klappt. Vielleicht habt ihr ja noch Ideen.

LG Bruno
Mitglied: psannz
30.01.2014 um 14:30 Uhr
Sers,

hast du eventuell das System als UEFI installiert? Die EFI Systempartition macht beim WBADMIN Backup Probleme.

Wenn du nicht mit Bitlocker verschlüsselt hast kannst du das EFI Volume einfach aus der Liste der zu sichernden Elemente nehmen. Lässt sich bei der Wiederherstellung problemfrei mitgenerieren.

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Mitglied: megazwiebel
30.01.2014 um 15:03 Uhr
Ist keine EFI-Partition da und verschlüsselt ist auch nichts.

Habe auch die Parameter
-include:C:
-allCritical
-vssFull
-quiet
jeweils weggelassen und
-user:
-password:
hinzugefügt.

Fehler bleibt..
Bitte warten ..
Mitglied: megazwiebel
30.01.2014 um 15:05 Uhr
Achso un übrigens habe ich eine Sicherung auf eine Freigabe von einem Windows 2008 Server machen können.. ohne Probleme
Also liegt es evtl. am NAS?
Das ist ein ReadyNAS Duo.
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
31.01.2014 um 07:53 Uhr
Zitat von megazwiebel:

Achso un übrigens habe ich eine Sicherung auf eine Freigabe von einem Windows 2008 Server machen können.. ohne Probleme
Also liegt es evtl. am NAS?
Das ist ein ReadyNAS Duo.

Aber lesen und schreiben kann der 2012er auf das NAS, ja? SMB1.x ist also aktiv?

Kann das NAS iSCSI?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Wbadmin Fehlermeldung beim Sichern auf NAS (9)

Frage von pingu256 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Mehrere Jobs mit Windows Server Sicherung (1)

Frage von HeinrichM zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2012 per LACP mit NAS Verbinden (6)

Frage von Ramset zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Wbadmin auf Netlaufwerk zeigt kein gesichertes Volume (1)

Frage von thedd1337 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Windows Update

Novemberpatches und Nadeldrucker bereiten Kopfschmerzen

(15)

Tipp von MettGurke zum Thema Windows Update ...

Windows 10

Abhilfe für Abstürze von CDPUsersvc auf Win10 1607 und 2016 1607

(7)

Tipp von DerWoWusste zum Thema Windows 10 ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora 27 ist verfügbar

Information von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
Freigabe aus anderem Netz nicht erreichbar (19)

Frage von McLion zum Thema Router & Routing ...

Batch & Shell
Batch Programm verhalten bei shoutdown -p (18)

Frage von Michael-ITler zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Kennwort vergessen bei Hyper vserver 2012r (17)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Festplatten, SSD, Raid
Raidcontroller funktioniert nur, wenn unter Legacy-Boot gestartet wird (13)

Frage von DerWoWusste zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...