Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Frage Microsoft Windows XP

Windows 2k Prof. oder Windows XP Prof. starten

Mitglied: hitazcl

hitazcl (Level 1) - Jetzt verbinden

19.12.2005, aktualisiert 20.12.2005, 4079 Aufrufe, 3 Kommentare

Um endlich Win2k und WinXP nebeneinander betreiben zu können soll eine vorinstallierte Partition von WinXP auf eine zweite Festplatte und deren Primärpartition kopiert werden. Um dann von der ersten Partition (mit Win2k) zu booten muss doch nur die "boot.ini" geändert werden oder ist dem nicht so?

Hohoho Leutz,

heute habe ich folgendes Problem.
Ich fahre seit einiger Zeit nur auf Windows 2000 Professional und habe immer was gegen Windows XP gehabt (zu kitschig und einfach zu viel unnützes Gedöhns). Naja, auf jeden Fall möchte ich mir einfach eine zweite Partition anlegen, welche ich mit Windows XP bespiele.
Da sagt man sich, ist einfach, kann ja jeder. - Kann auch jeder, nur was bei mir jedes mal dabei raus kommt, ist das Windows XP meine 2k Partition zerschießt und umgekehrt. Jedes Mal, je nachdem welche Seite neu installiert oder repariert wird.
Ich hatte darüber auch schon mal in einem anderen Thema geschrieben - über diesen merkwürdigen Konflikt und da hat man mir nen anderen Bootmanager empfohlen. Den möchte ich aber (möglichst) umgehen! - Egal.

Nun habe ich jetzt etwas neues ausprobiert!
Ich habe mir eine 40GB Festplatte ausgeliehen, darauf WinXP installiert und alle nötigsten Treiber reingeladen.
Meine Idee dabei war, danach mit Partition Magic die Partition auf meine zweite Samsung 160GB SATA HDD 1:1 zu kopieren.
Dann sehe mein Festplattenkonstellation so aus: 1. Samsung 160GB SATA Primärpartition mit Win2k + einige weitere Partitionen und meine 2. Samsung 160GB SATA Primärpartition mit WinXP.
Jetzt ändere ich einfach die boot.ini auf der 1. HDD unter Win2k und füge der Auswahl [operation systems] "multi(0)disk(1)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /noexecute=optin /fastdetect" hinzu.
Getan habe ich das, aber er lässt sich nicht auf XP booten! Es kommt eine Nachricht, dass Windows 2000 nicht gestartet werden konnte blablabla.

Kann mir da jemand helfen, was es sein könnte? - ich meine, das kann doch nicht so schwer sein...!

Danke [hitazcl]
Mitglied: 16568
19.12.2005 um 11:56 Uhr
Hihihi, schon mal was von der ntdetect gehört?

Die von WinXP kann w2k booten, andersrum aber nicht.

Als saubere Lösung würde ich Dir einen Bootmanager ans Herz legen.
Mit dem könnte man Dein Unterfangen vielleicht noch hinbiegen...
(zu finden unter: http://www.meinedomain.de/downloads/Boot.zip; wer schlau ist, weiß, was ich meine... auf der CD dann den OS-Selector wählen...)


Ansonsten kann ich Dir nur empfehlen, w2k zuerst installierern, Partition für XP einrichten, XP installieren, und dann ist die boot.ini meist eh schon rihtig beschrieben.

Mit dem oben genannten Boot-Manager kann man natürlich noch viel mehr machen; aber das ist wieder ein anderes Thema...


Greetz

Lonesome Walker
Bitte warten ..
Mitglied: hitazcl
19.12.2005 um 18:37 Uhr
Danke, ich glaube ich werde diesen Boot-Manager mal ausprobieren.
Lass mich nicht schlau sein, aber was ist mit deinem ungültigen Link gemeint?!
Ah, ok, ich hab's schon gefunden. War ja nicht so schwer ;)
Bitte warten ..
Mitglied: hitazcl
20.12.2005 um 09:39 Uhr
Habe mir gerade mal das nette Image gebrannt. Wie kommt das, dass auf der CD nichts angezeigt wird?
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
Windows XP: Probleme beim Starten
gelöst Frage von nobody8806Windows XP2 Kommentare

Hallo, ich habe in der Firma noch einen PC mit Windows XP. Wenn ich den PC starte, kommt er ...

Grafikkarten & Monitore
Wie kann ich das alte Word5 unter XP starten?
Frage von axalonGrafikkarten & Monitore16 Kommentare

Hallo liebe Gemeinde, ich trau mich einfach mal zu fragen: mein Vater arbeitet mit seinen 92 Jahren noch gerne ...

Windows 7
Openvpn und windows 7 prof
gelöst Frage von jensgebkenWindows 75 Kommentare

hallo gemeinschaft, möchte mich über mein w7 notebook und openvpn in einer domäne anmelden - wenn ich als administrator ...

Windows XP
Woher LIZENZ für Windows XP Prof SP3 auf Virtueller Maschine
gelöst Frage von mstrd308Windows XP17 Kommentare

Hallo, ich möchte eine VM Ware einrichten, auf der WIN XP installiert wird. Woher bekomme ich nun dafür nun ...

Neue Wissensbeiträge
Linux

Meltdown und Spectre: Linux Update

Information von Frank vor 1 TagLinux

Meltdown (Variante 3 des Prozessorfehlers) Der Kernel 4.14.13 mit den Page-Table-Isolation-Code (PTI) ist nun für Fedora freigegeben worden. Er ...

Tipps & Tricks

Solutio Charly Updater Fehlermeldung: Das Abgleichen der Dateien in -Pfad- mit dem Datenobject ist fehlgeschlagen

Tipp von StefanKittel vor 2 TagenTipps & Tricks

Hallo, hier einmal als Tipp für alle unter Euch die mit der Zahnarztabrechnungssoftware Charly von Solutio zu tun haben. ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Wir brauchen eine "Abwrackprämie", die die CPU-Hersteller bezahlen

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit12 Kommentare

Zum aktuellen Thema Meltdown und Spectre: Ich wünsche mir von den CPU-Herstellern wie Intel, AMD oder ARM eine Art ...

Sicherheit

Meltdown und Spectre: Realitätscheck

Information von Frank vor 2 TagenSicherheit10 Kommentare

Die unangenehme Realität Der Prozessorfehler mit seinen Varianten Meltdown und Spectre ist seit Juni 2017 bekannt. Trotzdem sind immer ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
Meltdown Microsoft Prüf Script - .zip Datei leider leer
gelöst Frage von MasterBlaster88Batch & Shell13 Kommentare

Hallo zusammen, ich patche gerade unsere Windows Server bzgl. der Meltdown Lücke. Patch vorhanden, Reg Keys gesetzt Um das ...

Batch & Shell
Shell-Skript - Syntax error: Unterminated quoted string
Frage von newit1Batch & Shell13 Kommentare

Hallo Ich schreibe ein Skript das eine CSV-Datei in eine mySQL Datenbank schieben soll. Bekomme nach start des Skrips ...

E-Mail
Erfahrungen mit hMailServer gesucht
Frage von it-fraggleE-Mail10 Kommentare

Hallo, meine neue Stelle möchte einen eigenen Mailserver. Ich als Linuxkind war direkt geistig mit Postfix dabei. Leider wollen ...

Entwicklung
VBS: alle PDF-Dateien in einem Ordner gleichzeitig öffnen
gelöst Frage von JuweeeEntwicklung9 Kommentare

Hallo, ich habe in deiner Ordnerstruktur (.\Tagesberichte\xx.18\) mehrere dynamische PDF-Formulare (mit LCD erstellt). Die Berichtsformulare sind im Layout alle ...