Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2K Terminalserverclient Netzwerkdruckerprobleme

Frage Microsoft

Mitglied: Reina

Reina (Level 1) - Jetzt verbinden

16.01.2007, aktualisiert 23.01.2007, 4722 Aufrufe, 1 Kommentar

Hallo,

ich habe einen Windows 2K Terminalserver zu laufen, auf den externe Clients via Lancom Ad.VPN-Client über einen Lancom-Router zugreifen.

Jetzt habe ich bei mehreren externen Clients lokale Netzwerkdrucker via Netzwerkfreigabe eines lokal installierten Druckers und Zuordnung eines virtuellen Parallelports mit "net use lpt.. /persistent:yes" verbunden, den Treiber auf dem TS installiert und den Drucker in der Terminalumgebung eingerichtet.
Bei den ersten Druckern hatte das auch geklappt. Jetzt habe ich bei 2 externen Standorten versucht, einen HP Laserjet 4 so zu verknüpfen. Leider wird auf dem dann aber nur Murks gedruckt. Bei einem PS-Druckertreiber kann ich die Postscript Formatbefehle auf dem Ausdruck lesen, bei PCL Treibern kommt einfach Müll. Aktiviere ich die (lokale) Windows Druckerzuordnung im RDP-Tcp, wird mitunter auf dem virtuellen TS Druckerport, der dem lokal verbundenen Drucker zugeordnet ist, ein anderer Drucker eines anderen Clients angezeigt, der in dem lokalen Netz gar nicht verfügbar ist. Ausserdem habe ich jetzt auch Probleme mit (moderneren) Druckern, die bei anderen Standorten bisher funktionierten!

Das Problem liess sich an einem Standort lösen, indem ich den HP4 tatsächlich lokal an den lpt1 Port angeschlossen habe. Leider ist das beim anderen Standort aber nicht möglich.

Ich habe gelesen, dass die Druckertreiber Terminalserver-tauglich sein müssen. Kann mein Problem damit zusammenhängen ? Weiss jemand eine andere Lösung für die Verknüpfung der Netzwerkdrucker ? Der zugreifende Client ist im Netzwerk des TS nur mit einer einzelnen , durch den Lancom-Router zugewiesenen, IP erreichbar.

Für hilfreiche Anregungen und Tipps wäre ich sehr dankbar!

Viele Grüße, Reinhard.
Mitglied: Reina
23.01.2007 um 17:39 Uhr
Folgende Lösung habe ich gefunden:

damit der Terminalserver-Client alle Druckerports umleiten kann und somit alle lokalen Drucker in die Terminalserverumgebung übernommen werden, ist ein Registrierungseingriff erforderlich:

http://support.microsoft.com/kb/302361/en-us

Alternativ kann die zu den Windows 2K Terminaldiensten kompatible Remotedesktopverbindung von Windows XP statt dem Terminaldiensteclient verwendet werden.

Dieser ist auch für frühere Betriebssysteme erhältlich:

http://www.microsoft.com/windowsxp/downloads/tools/rdclientdl.mspx


Ein etwas ärgerliches Problem ist, dass alle Terminalclients alle Drucker aller Sessions sehen und das feste Namensschema die aktuelle Sitzungsnummer enthält. Die Druckerbezeichnung ist also nicht dauerhaft.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst Windows XP Pro, Retail oder Update, ISO oder CD? (7)

Frage von Lochkartenstanzer zum Thema Windows XP ...

Windows Server
Windows BranchCache - nur mit aktivierter Windows-Firewall? (2)

Frage von User1000 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Welchen Windows Server (13)

Frage von jensgebken zum Thema Windows Server ...

Windows 10
gelöst Windows Store Apps ohne Windows Store installieren (13)

Frage von keefien zum Thema Windows 10 ...

Neue Wissensbeiträge
Humor (lol)

Wohnt jemand in Belgien und kann nicht mehr ruhig ausschlafen?

(3)

Information von LordGurke zum Thema Humor (lol) ...

Sicherheits-Tools

Trendmicro OSCE und das Fall Creators Update Win10 RS3

(3)

Information von Henere zum Thema Sicherheits-Tools ...

Microsoft Office

Text in Zahlen umwandeln

Tipp von logische zum Thema Microsoft Office ...

Erkennung und -Abwehr

Infineon TPMs unsicher! Bitlocker ggf. angreifbar

(4)

Information von Lochkartenstanzer zum Thema Erkennung und -Abwehr ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
ICH BIN AM ENDE MEINES IT-WISSENS ANGELANGT!!!! (38)

Frage von 134537 zum Thema Microsoft Office ...

Windows Server
Gruppenrichtlinie greift nicht zu! (24)

Frage von Syosse zum Thema Windows Server ...

Hosting & Housing
Mailserver Software Empfehlungen (21)

Frage von sunics zum Thema Hosting & Housing ...