Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 2k3 DSl anbindung

Frage Microsoft

Mitglied: galdor

galdor (Level 1) - Jetzt verbinden

09.06.2004, aktualisiert 03.01.2005, 8421 Aufrufe, 9 Kommentare

Einrichten einer DSl Verbindung auf einem 2k3 Domainkontroller

Ich habe folgendes PRoblem,
Ich muß auf meinem Domaincontroller 2K3 eine Dsl verbindung mit der Telekom herstellen. doch sobald ich am BEnutzername das nötige @t-online einfüge, bekomme ich Fehler 691. Mit der T-online Software funktioniert die einwahl einwandfrei. Nur muß ich diese ausschalten, um einen router programmieren zu können.
Kann mir jemand helfen ?
Ich weiß einfach nicht mehr weiter.
Mit freundlichen Grüßen
galdor
Mitglied: koziol
09.06.2004 um 10:49 Uhr
Wie soll die Einwahl denn funktionieren?

Via "DFÜ" oder via Router?

Welche TDSL-Modem hast du?
Bitte warten ..
Mitglied: galdor
09.06.2004 um 18:32 Uhr
eigentlich über den router, aber erst mal würde es auch die dierekte anbindung machen.
das moedem ist ein recht altes von der t-kom, habe ich füher privat genutzt.
Mit freundlichen Grüßen galdor
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
11.06.2004 um 11:55 Uhr
Hallo

Hast Du denn schon einmal in der Anleitung geguckt, was Fehler 691 bedeutet?

bzw woher hast Du die Fehlermeldung, vom DFÜ oder vom Router (und wenn, welcher Router ist es)?

Grüße Maik
Bitte warten ..
Mitglied: JOErICH
15.06.2004 um 11:22 Uhr
also damit wir nicht an einander vorbei reden der korrekte sting ist

Anschlusskennung#0001@t-online.de

Anschlusskennung=Beide zahlen.

DSL-Treiber ist vorhanden?
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
15.06.2004 um 12:36 Uhr
Hallo

Ich wüßte jetzt nicht, das da ein "#" rein gehört!? (so aus dem Kopf)

Ich habe auch mal eine schöne Anleitung zum konfigurieren eine DFÜs bei t-online gelesen, ich meine das war hier im Forum, kannst ja einmal danach suchen, wenn es nicht klappen sollte, vielleicht steht dort was drinn.


Grüße Maik
Bitte warten ..
Mitglied: koziol
15.06.2004 um 12:40 Uhr
Das # gehört dann rein, wenn man noch eine alte T-Online-Anschlusskennung hat.

Die neuen Anschlusskennungen haben in den T12-Zeichen dann ohne #
Bei den alten 9-Stelligen ohne #

Beispiel alt:

Anschlusskennung+zugehörige T-Online-Nr#0001
Passwort

Beispiel neu:

Anschlusskennung+T-Online-Nr0001
Passwort

CU Werner
Bitte warten ..
Mitglied: Maik
15.06.2004 um 12:46 Uhr
Hallo

Bist Du sicher!?
Haben die das mal geändert?

Also ich bin seit 7 Jahren oder so bei Tonnleine und hatte an anfang sogar noch die Telefonnummer als Anschlußkennung, und kann mich nicht an ein # erinnern... B-/

naja ausprobieren kostet nix ;)

Grüße Maik
Bitte warten ..
Mitglied: koziol
15.06.2004 um 12:49 Uhr
Hi,

bin ganz sicher, weil ich die "alte" noch habe und genau wie du mit Telefonnummer.

Bei Bekannten von mir mit der "neuen" ist es nicht mehr die Telefonnummer, sonder eine extra Nummer mit 12 stellen und da braucht mam keine #.

CU
Bitte warten ..
Mitglied: 2Code
03.01.2005 um 12:32 Uhr
Ich hab letze woche mit jemand von der t-com tecnic gesprochen. Der hat erklärt das es bei 12 stelligen egal ist ob mit oder one "#". Deshalb meinte er im zweifelsfalle immer mit.

Gruss
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Batch & Shell

Batch Script Editor - Programmvorstellung des Entwicklers

(11)

Tipp von wowItsDoge zum Thema Batch & Shell ...

Ähnliche Inhalte
Utilities
Sipgate VPN (Windows ShrewSoft): Kein Standardgateway

Frage von jojoaction zum Thema Utilities ...

Windows Netzwerk
gelöst Bockiger Windows Client (6)

Frage von ProvidedLan zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Anmeldung an neuen Windows Domäne Client nicht möglich (16)

Frage von FlorianN zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Anmeldung an neuen Windows Domäne Client nicht möglich (15)

Frage von FlorianN zum Thema Windows Server ...

Speicherkarten
gelöst Verschlüsselte USB-Sticks (14)

Frage von rudeboy zum Thema Speicherkarten ...

Windows Server
SBS2008 AD funktioniert nur im LAN mit bestimmter IP. wie ändern? (12)

Frage von tomeknfr zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst PowerShell Transpose Objects und Memoryleak (11)

Frage von agowa338 zum Thema Batch & Shell ...