Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 2k8 R2 Server Sicherung - Keine Wiederherstellung auf Remote-Laufwerk möglich

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: Nickelodeon

Nickelodeon (Level 1) - Jetzt verbinden

25.01.2012 um 22:10 Uhr, 5113 Aufrufe, 6 Kommentare

Umgebung: 2 x Windows Server 2008 R2 Hyper-V Host mit je 2 virtuellen Windows-Servern, ebenfalls 2k8 R2, Datensicherung der Hosts mit Windows Server Sicherung auf NAS und iSCSI-Partition, keine separate Sicherung der virtuellen Server

Auf einem der beiden virtuellen Server wurde ein Verzeichnis von einem Anwender gelöscht. Da für die wiederherzustellende VHD-Datei des betroffenen V-Servers nicht ausreichend Platz auf den Host-Festplatten zur Verfügung stand, wollte ich die VHD-Datei auf dem anderen Server mit genügend Resourcen wiederherstellen, um daraus den gelöschten Ordner zu extrahieren. Diesen Versuch quittierte die WSS mit der Fehlermeldung: "Das Wiederherstellen in einem freigegebenen Remoteordner ist nicht zulässig."

Wie soll ich denn nun an die Daten kommen, wenn ein Speichern im Netz nicht möglich ist? Hat jemand den erlösenden Tipp?
Mitglied: GuentherH
25.01.2012 um 22:22 Uhr
Hi.

Du musst die Sicherung nicht zuerst wieder herstellen, damit du darauf zugreifen kannst.

Bei der Sicherung wird ja eine VHD erstellt. Diese kannst du auf jedem W2008R2 oder WIN7 Client über die Datenträgerverwaltung einbinden, und dann auf die Daten zugreifen.

LG Günther
Bitte warten ..
Mitglied: Nickelodeon
25.01.2012 um 23:12 Uhr
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Du meinst sicher das Anfügen einer virtuellen Festplatte in der Datenträgerverwaltung. Doch wo finde ich diese VHD-Datei? Wie oben angegeben landen die Sicherungen auf einer iSCSI-Unit auf dem NAS, und die sehe ich nur in der Datenträgerverwaltung.

Nachtrag: Ich war dumm, habe nur vergessen, die iSCSI-Partition mit einem Laufwerksbuchstaben zu versehen. Die VHD-Dateien sind nun sichtbar. Nur wie erkenne ich, welche VHD-Datei die gesuchte ist? Die Dateinamen sind kodiert.
Bitte warten ..
Mitglied: Nickelodeon
26.01.2012 um 00:00 Uhr
Ich habe jetzt die VHD-Host-Datei als virtuelle Festplatte eingebunden (auf dem Host, der den V-Server mit dem Datenloch enthält). Die darauf liegende VHD-V-Server-Datei habe ich dann wiederum eingebunden und sehe nun die realen Verzeichnisse und Daten des V-Servers (Matroschka lässt grüßen). Diese entsprechen aber dem aktuellen Status der des V-Servers, also ohne den gelöschten Ordner. Wie komme ich denn nun an die inkrementellen Änderungen heran?
Bitte warten ..
Mitglied: Nickelodeon
26.01.2012 um 08:34 Uhr
Letzter Stand: Habe die "richtige" VHD-Host-Datei aus der Schattenkopie auf den zweiten Host kopiert (hier war genügend Platz), dort dann als virtuelle Festplatte eingebunden und aus dieser schließlich den gelöschten Ordner wiederhergestellt.

Puh, ganz schön umständlich! Das alles nur, weil die Windows Server Sicherung nicht rekursiv in die VHD-Dateien schauen kann! Problem jedenfalls gelöst!
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
26.01.2012 um 13:55 Uhr
Hallo,

Zitat von Nickelodeon:
Puh, ganz schön umständlich! Das alles nur, weil die Windows Server Sicherung nicht rekursiv in die VHD-Dateien schauen kann!
Würdest du innerhalb deiner VM's (deine Virtuellen Server) jeweils eine Datensicherung machen dann wäre dein Problem innerhalb weniger Minuten keins mehr gewesen.

Gruß,
Peter
Bitte warten ..
Mitglied: Nickelodeon
26.01.2012 um 16:23 Uhr
Das habe ich bei der Backup-Strategie auch bedacht, aber damit kommt kein Bare-metal-Backup zustande. Und hier sichert die WSS nur die komplette Machine.
Eine zusätzliche Sicherung der V-Server kam aus Platz- und Zeitgründen nicht in Frage.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst Windows 2012 R2 Server CPU 100 Prozent Auslastung (4)

Frage von Sindax zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2008 R2 - Fehlermeldung Sicherung (3)

Frage von mike7050 zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2008 R2 - zus. Sicherung auf USB 3.0 Festplatten (5)

Frage von mike7050 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Administrator.de Feedback

Umgangsformen auf der Seite

(7)

Information von Frank zum Thema Administrator.de Feedback ...

Windows 10

Windows 8.x oder 10 Lizenz-Key aus dem ROM auslesen mit Linux

(11)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Batch & Shell
gelöst Dir tc Befehl unter Windows 10 macht Probleme (14)

Frage von sugram zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
Windows Server Komplettspiegelung (13)

Frage von pdiddo zum Thema Windows Server ...

Windows Server
Windows Server 2016 RDS Remoteapp Anzeigefehler (11)

Frage von qlnGenius zum Thema Windows Server ...