Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 7 mit 32bit - fehlerhaftes Windows-Update - ständig Bluescreen

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Jordi

Jordi (Level 1) - Jetzt verbinden

20.03.2017 um 12:54 Uhr, 409 Aufrufe, 9 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

kann es sein das Microsoft ein fehlerhaftes Windows 7 Home Update für alle 32bit Versionen ausgeliefert hat?

Ich habe bis heute Mittag von 4 Kunden, die nahezu identische Systeme haben, einen Anruf erhalten das ihre Rechner aller 10 Minuten mit einem Bluescreen abstürtzen.

Gemeinsam haben alle Kunden das sie Windows 7 Home Premium in der 32bit Variante haben und das sie berichten, dass heute morgen beim Start ein Windows-Update eingespielt wurde.

Hat jemand ähnliche Probleme?

Danke für euere Rückmeldungen!

Jordi
Mitglied: sabines
20.03.2017, aktualisiert um 13:08 Uhr
Moin,

nein, keine Probleme, Windows 7 Home Premium wird in der Admin Welt eher selten eingesetzt.
Und per WSUS sind heute keine W7 Update reingekommen, könnten aber ältere sein, vom Dienstag vielleicht.

Aber was spricht dagegen das Update zu deinstallieren.
Funktioniert alles wieder, dann war's das.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Golem230
20.03.2017 um 13:12 Uhr
Hallo @All

Ich habe heute auf mehreren Rechnern mit Windows 7 an verschiedenen Standorten plötzlich Blues Screens mit anschließenden Reboot. Da mich die Adressmeldung an einen Vorfall mit Avast Schutzsteuerung in 2015 erinnert, habe ich jetzt erst mal als Test die Module deaktiviert und lasse einen anderen Virenscanner arbeiten. Ist irgend Jemanden etwas bekannt geworden ?, sind vielleicht Updates fehlerhaft ?, ich konnte die Ursache bisher noch nicht finden.

Ich schreibe das mal als Antwort und für Sabine, doch doch Sabine, irgend etwas läuft da und meine Kunden nutzen alle Windows 7 pro. Einzige Gemeinsamkeit ist ein installiertes Avast Antivirus Free Version.
Bitte warten ..
Mitglied: SlurmMcKenzie
20.03.2017 um 14:09 Uhr
Habe gerade auch einen Kunden-PC mit dem gleichen Fehler.
Seit heute morgen alle 10 Minuten Bluescreens.
Windows 7 x32
Avast Antivirus Free

Habe aufgrund der hier gefundenen Informationen das Avast deinstalliert.
Bisher läuft der Rechner wieder einwandfrei.

Vermute auch, dass es an automatischen Updates lag. Avast oder Windows.
Ich konnte aber bei Systemsteuerung-Software-Windows Updates kein Update finden das heute installiert wurde.
Das Jüngste wäre Donnerstag (17.03) gewesen, wenn man sich auf die Datumsangaben verlassen kann.
Bitte warten ..
Mitglied: Jordi
20.03.2017 um 14:16 Uhr
Prima wir nähern und dem Problem.

Bei mir kommt zwar nicht AVAST Free dafür aber AVAST for Business zum Einsatz: https://business.avast.com/

Heute schaffe ich es nicht mehr zu den betroffenen PCs aber morgen Vormittag werde ich weiter schauen und berichten!

Danke fürs Mitdenken!
Bitte warten ..
Mitglied: BamiGoreng
LÖSUNG 20.03.2017 um 14:50 Uhr
Servus,

die Ursache liegt tatsächlich bei Avast, nur in Kombi mit Win7 32 Bit-Systeme. Temporär hilft den Dateisystemschutz zu deaktivieren, im Laufe des Tages bringt Avast ein Update heraus!

https://forum.avast.com/index.php?topic=199176.0
Bitte warten ..
Mitglied: Golem230
20.03.2017 um 14:55 Uhr
Ich will dann hier noch mal nachlegen. Ich habe 4 Windows 7 pro Rechner in verschiedenen Firmen und nun noch zwei Windows 7 Ultimate Rechner in Privat Haushalten und einen Siebenten Rechner mit Windows 7 pro in einer Metallbau Bude. Keiner in einer Domain und alle mit Avast und alle mit dem gleichen Symptom. Ich habe dann wie schon beschrieben überall Avast deaktiviert und nun seit ca. 2 Stunden keine BSOD's mehr. Wenn sich bis morgen die Sache stabilisiert dann halte ich Avast als Verursacher hinlänglich belegt und werde den Scanner wechseln wenn Avst nicht nachlegt.
Bitte warten ..
Mitglied: BamiGoreng
20.03.2017 um 14:57 Uhr
Ich würde tatsächlich nur den Dateisystemschutz erstmal deaktivieren, bin mir aber dann sicher das Avast noch nachlegt
Bitte warten ..
Mitglied: Jordi
20.03.2017 um 15:15 Uhr
@Golem230
Sind alle deine Windows 7 Rechner alles 32bit-Systeme oder tritt das Problem mittlerweile auch unter 64bit auf?
Bitte warten ..
Mitglied: Jordi
21.03.2017 um 11:59 Uhr
Der AVAST Support schrieb mir heute:

BSOD on Windows 7 32bit with 170320-0 virus definition update.

How to fix
Fix is included in the 170320-1 virus definition update. To update virus definitions:
Right click on the Avast tray icon -> Update -> Engine and virus definitions
or:
Open Avast -> Settings -> Update -> under Virus Definitions and Current version click on the Update button
or:
Download the offline virus definition updater (vpsupd.exe) from https://www.avast.com/download-update and execute it to apply the virus definition update

Bei mir läuft alles wieder.

Danke für alle Tipps und Rückmeldungen!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Microsoft
Windows Update telefoniert trotz WSUS GPO ständig nach draußen (10)

Frage von thomasreischer zum Thema Microsoft ...

Windows Server
gelöst Windows Server 2012 Std - Windows Update Dienst - 100 Prozent CPU Auslastung (4)

Frage von harald.schmidt zum Thema Windows Server ...

Windows Update
gelöst Windows Update Fehler Code 0x80244018 bei Exchange 2010 (5)

Frage von Froschmedia zum Thema Windows Update ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(6)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(5)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Administrator.de Feedback

Tipp: Ungelöste Fragen ohne Antwort in Tickeransicht farblich hinterlegen

Tipp von pattern zum Thema Administrator.de Feedback ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
gelöst Update BackupExec 2015 auf 2016 führt zu SQL-Server Problem (16)

Frage von montylein1981 zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Batch um Benutzer aus Sitzung abzumelden (15)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Batch & Shell ...

LAN, WAN, Wireless
IP Sec Client legt Netzwerkkarte lahm (12)

Frage von mario87 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...