Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 7 Pro 64bit, Fehler nach sysprep

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: devil7974

devil7974 (Level 1) - Jetzt verbinden

05.01.2015 um 13:59 Uhr, 3614 Aufrufe, 10 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

wir haben 10 neue Acer Laptops bekommen die alle gleich installiert werden sollen. Ich habe nun einen dieser Laptops fertig installiert und wollte ihn für das Clonen vorbereiten.

Ich habe folgenden Befehl ausgeführt: sysprep.exe /generalize

Das ist soweit auch durchgelaufen, allerdings bekomme ich nach einem Neustart folgende Fehlermeldung:

Die Antwortdatei für die unbeaufsichtigte Installation für Durchgang [specialize] konnte nicht analysiert oder verarbeitet werden. Eine Komponente oder nicht in der Liste enthaltene Einstellung wurde mehrmals in der Antwortdatei angegeben.

Ich habe garkeine Antwortdatei erstellt.

Bestätige ich die Meldung macht der Laptop einen Neustart und es kommt nach einiger Zeit folgende Meldung:

Der Computer wurde unerwartet neu gestartet, oder ein unerwarteter Fehler ist aufgetreten. Die Windows-Installation kann nicht fortgesetzt werden.

Nach mehrstündigem googlen wende ich mich nun an euch.

Was mache ich verkehrt?

Viele Grüße!

de
Mitglied: Kuemmel
05.01.2015 um 14:22 Uhr
Eine Antwortdatei wird von sysprep automatisch erstellt. Such mal nach der Datei "Unattend.xml" Auf dem System und poste es mal hier rein. Wird wohl ein Eintrag doppelt vorhanden sein.

Gruß
Kümmel
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
05.01.2015, aktualisiert um 14:33 Uhr
Zitat von Kuemmel:
Eine Antwortdatei wird von sysprep automatisch erstellt. Such mal nach der Datei "Unattend.xml" Auf dem System und poste es mal hier rein. Wird wohl ein Eintrag doppelt vorhanden sein.
Die wird normalerweise von Windows hier abgelegt:
c:\windows\panther\unattend.xml
es gibt aber diverse weitere Verzeichnisse wo solch eine Datei liegen könnte steht hier:
Methods for Running Windows Setup
In der Registry kann ebenfalls ein Pfad zu einer XML mit einem anderen Namen hinterlegt sein.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: Kuemmel
05.01.2015 um 14:28 Uhr
Zitat von colinardo:

> Zitat von Kuemmel:
> Eine Antwortdatei wird von sysprep automatisch erstellt. Such mal nach der Datei "Unattend.xml" Auf dem System und
poste es mal hier rein. Wird wohl ein Eintrag doppelt vorhanden sein.
Die wird normalerweise von Windows hier abgelegt:
> c:\windows\panther\unattend.xml 
> 
In diesem Verzeichnis sucht Windows nach dieser Datei beim Start.

Grüße Uwe

Moin Uwe!
Ja ist mir bewusst
Kann aber natürlich sein das er(oder der OEM-Manufacturer) sie woanders abgelegt hat. Deswegen fand ich global suchen angebrachter.
Trotzdem ein guter Tippp!
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
05.01.2015, aktualisiert um 14:39 Uhr
Zitat von Kuemmel:
Kann aber natürlich sein das er(oder der OEM-Manufacturer) sie woanders abgelegt hat. Deswegen fand ich global suchen
angebrachter.
Da hast du natürlich recht. Habe oben noch den Link zur MS Seite hinzugefügt in der steht wo, überall ein Verweis zu der XML-Datei hinterlegt sein kann. So kann es z.B. auch sein das das File anders lautet wenn in der Registry ein anderes File referenziert wird.
Bitte warten ..
Mitglied: devil7974
05.01.2015 um 14:58 Uhr
Danke für die schnellen Antworten.

Hier der Inhalt der unattend.xml:

<?xml version='1.0' encoding='utf-8'?>
<unattend xmlns="urn:schemas-microsoft-com:unattend">
<settings pass="oobeSystem" wasPassProcessed="true">
<component name="Microsoft-Windows-Deployment" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<ExtendOSPartition>
<Extend>true</Extend>
</ExtendOSPartition>
</component>
<component name="Microsoft-Windows-Shell-Setup" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<FirstLogonCommands>
<SynchronousCommand wcm:action="add">
<CommandLine>c:\oem\preload\utility\runcmd_x64.exe "c:\Windows\System32\OEM\FirstBoot.cmd"</CommandLine>
<Description>Acer First Logon Command</Description>
<Order>1</Order>
<RequiresUserInput>false</RequiresUserInput>
</SynchronousCommand>
</FirstLogonCommands>
<Themes>
<ThemeName>Acer</ThemeName>
<DefaultThemesOff>false</DefaultThemesOff>
<DesktopBackground>%WINDIR%\web\wallpaper\Acer01.jpg</DesktopBackground>
</Themes>

<StartPanelLinks>
<Link0>%ALLUSERSPROFILE%\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\McAfee\McAfee LiveSafe – Internet Security.lnk</Link0>
<Link1>AcerPLDMFU</Link1>
<Link2>AcerPLDMFU</Link2>
<Link3>AcerPLDMFU</Link3>
<Link4>AcerPLDMFU</Link4>
</StartPanelLinks>
<TaskbarLinks>
<Link0>%ALLUSERSPROFILE%\Microsoft\Windows\Start Menu\Programs\Acer\Welcome Center.lnk</Link0>
</TaskbarLinks>
<OEMInformation>
<Logo>c:\windows\system32\oem\Logo\OEM_System.bmp</Logo>
<Manufacturer>Acer</Manufacturer>
</OEMInformation>
</component>
</settings>
<settings pass="specialize">
<component name="Microsoft-Windows-Deployment" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<RunSynchronous>
<RunSynchronousCommand wcm:action="add">
<Order>1</Order>
<Path>c:\oem\preload\utility\runcmd_x64.exe "c:\Windows\System32\OEM\BeforeOOBE.cmd"</Path>
</RunSynchronousCommand>
</RunSynchronous>
</component>
<!--
<component name="Security-Malware-Windows-Defender" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<DisableAntiSpyware>true</DisableAntiSpyware>
</component>
<component name="Networking-MPSSVC-Svc" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<DisableStatefulFTP>false</DisableStatefulFTP>
<DisableStatefulPPTP>false</DisableStatefulPPTP>
<PrivateProfile_DisableNotifications>false</PrivateProfile_DisableNotifications>
<PrivateProfile_EnableFirewall>false</PrivateProfile_EnableFirewall>
<DomainProfile_EnableFirewall>false</DomainProfile_EnableFirewall>
<DomainProfile_DisableNotifications>false</DomainProfile_DisableNotifications>
<PublicProfile_DisableNotifications>false</PublicProfile_DisableNotifications>
<PublicProfile_EnableFirewall>false</PublicProfile_EnableFirewall>
</component>
-->
<component name="Microsoft-Windows-IE-InternetExplorer" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<DisableFirstRunWizard>true</DisableFirstRunWizard>
<SearchScopes>
<Scope wcm:action="add">
<ScopeUrl>http://www.bing.com/search?q="{searchTerms}&amp;form=IE10TR&amp;src=IE10TR&amp;pc=ACJB</ScopeUrl>
<ScopeDisplayName>Bing</ScopeDisplayName>
<ScopeDefault>true</ScopeDefault>
<ScopeKey>Bing</ScopeKey>
<SuggestionsURL>http://api.bing.com/qsml.aspx?query="{searchTerms}&amp;src={referrer:source?}&amp;maxwidth={ie:maxWidth}&amp;rowheight={ie:rowHeight}&amp;sectionHeight={ie:sectionHeight}&amp;FORM=IE8SSC&amp;market={Language}</SuggestionsURL>
<FaviconURL>http://www.bing.com/favicon.ico</FaviconURL>"
</Scope>
</SearchScopes>
<Home_Page>http://acer13.msn.com/?pc=ACJB</Home_Page>"
</component>
<component name="Microsoft-Windows-Shell-Setup" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<ShowWindowsLive>false</ShowWindowsLive>
<!-- <CopyProfile>true</CopyProfile> -->
<NotificationArea>
<PromotedIcon1>
<Path>c:\program files\common files\mcafee\platform\mcuicnt.exe</Path>
<GUID>{d881dfcb-df72-4750-a55b-930c24c111d4}</GUID>
</PromotedIcon1>
<PromotedIcon2>
<GUID>{F029758D-4182-4116-8790-05839FDE0E24}</GUID>
<Path>%PROGRAMFILES% (x86)\Acer\Hotkey Utility\HotkeyUtility.exe</Path>
</PromotedIcon2>
</NotificationArea>
</component>
<component name="Microsoft-Windows-GameExplorer" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<HideMicrosoftGameProvider>1</HideMicrosoftGameProvider>
</component>
</settings>
<settings pass="generalize" wasPassProcessed="true">
<component name="Microsoft-Windows-PnpSysprep" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<PersistAllDeviceInstalls>true</PersistAllDeviceInstalls>
</component>
<component name="Microsoft-Windows-Shell-Setup" processorArchitecture="amd64" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<OEMInformation>
<Logo>c:\windows\system32\oem\Logo\OEM_System.bmp</Logo>
<Manufacturer>Acer</Manufacturer>
</OEMInformation>
</component>
</settings>
<cpi:offlineImage cpi:source="wim:m:/w7/windows%207%20ultimate%207100%20rc/x64%20sources/install.wim#Windows 7 ULTIMATE" xmlns:cpi="urn:schemas-microsoft-com:cpi"></cpi:offlineImage>
</unattend>
Bitte warten ..
Mitglied: Cougar77
05.01.2015 um 15:02 Uhr
Wenn ich richtig gelesen habe, hast Du sysprep per Kommandozeile aufgerufen mit Paramertern - nicht über die UI?
Bei direktem Aufruf bin ich mir nicht sicher, ob das so richtig war, in der UI gibst Du noch an, was er tun soll, wenn er fertig ist - normalerweise ausschalten, weil du willst danach ja ein image ziehen und nicht den Rechner wieder neu konfigurieren.
Aber den Fehler, den Du beim wieder hochfahren hast, hatte ich vor kurzem auch öfter mal, als ich ein paar ältere Maschinen geimaged habe - allerdings nachdem ich das image neu aufgebracht hatte, da lags meistens an Speicherproblemen oder HDD.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 05.01.2015, aktualisiert um 16:01 Uhr
Entferne die XML-Datei, das ist noch eine des Notebook-Herstellers für die Erstauslieferung des NBs. Und checke alle anderen Verzeichnisse anhand des oben geposteten Links auf vorhanden sein dieser Datei und lösche sie.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: devil7974
05.01.2015 um 15:19 Uhr
Danke,

ich versuche mal die Datei zu löschen.
Bitte warten ..
Mitglied: devil7974
05.01.2015 um 16:00 Uhr
Hallo zusammen,

ich musste den gesamten Inhalt vom Ordner C:\Windows\Panther löschen damit alles Reibungslos funktionierte.

Vielen Dank für eure Hilfe. Ihr habt mir viel Arbeit und Zeit erspart.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Kuemmel
05.01.2015 um 16:39 Uhr
Kein Problem. Das Problem wird gewesen sein, dass auch eine unattend.xml von Acer im Panther-Ordner war und die Datei so doppelt im Verzeichnis war.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows 10
Windows 10: Update-Fehler erzeugt Rebootschleife (4)

Link von runasservice zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
WIndows 2008 wbadmin Fehler bei addtarget (3)

Frage von jocologne zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (8)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (8)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (8)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...