Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 7 Access denied

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Seaborne

Seaborne (Level 1) - Jetzt verbinden

03.10.2010 um 14:13 Uhr, 4418 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo zusammen,
ich bin neu hier im Forum und bitte um Hilfe. Wir, d.h. meine Frau und ich sind mit einem Segelboot in der Ägäis unterwegs und haben und leider einen neuen PC mit Windows 7 zugelegt. Leider bekommt man hier keine wirksame Unterstützung, deshalb dieser Weg.

Kein zugriff zu www.kh.google.com:80

Meine Systemumgebung:
3f1563411a6b343795c6f0d4efaac3e3 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Zur Navigation benutze ich gerne Google Earth doch leider kommen folgende Meldungen:

94ba68d784dd00903a7f17b16213ce9e - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Diese Meldung kommt auch, wenn ich Freeware downloaden möchte.

Noch ein paar Meldungen, die etwas mit dem Port 80 bei der Serveranmeldung zu tun haben

187fe0f17b709c8bbb3f5f21d2d21230 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

942a16e73b05a2735b8340b2e42b9f4e - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

6cb70055e9570fbdc5f483063b0e8a51 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

Vielen Dank im voraus

COCCO
Mitglied: dog
03.10.2010 um 14:24 Uhr
Worüber du dort auch immer ins Internet gehst, der Anbieter benutzt einen Content-Filter und sperrt die Inhalte.

So etwas kannst du nur umgehen, wenn du dir einen VPN-Zugang besorgst, wie z.B. hier angeboten: http://tiggerswelt.net/VPN%20Gateway/preise/
Das wiederum geht aber auch nur, wenn du Seiten wie z.B. https://meine.deutsche-bank.de/trxm/db/ aufrufen kannst.
Bitte warten ..
Mitglied: Seaborne
03.10.2010 um 14:45 Uhr
Hallo dog,
erst einmal Danke!! für die schnelle Antwort. Habe mit Triggerswelt kontakt aufgenommen und hoffe es klappt

Gruß Cocco
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
03.10.2010 um 16:25 Uhr
Hallo,

wie kommt ihr denn in's Internet? Ich würde tippen am Notebook ist WLAN an, und irgendwo habt ihr auch eine WLAN-AccessPoint. Und zwar den Safe@Office 500W (oder auch der 500, wenn ihr per LAN kommt). Und genau der verbietet den Zugriff. Will heißen: Problem ist nicht das Notebook, sondern die Security-Appliance an Bord. Kontaktiert den, der sie euch eingebaut hat. Am Provider wird es nicht liegen, die 500er ist eine SOHO-Appliance, die ein Provider kaum einsetzen wird.

Wenn das Gerät gut ist, wird es erkennen, wenn ein VPN-Tunnel aufgebaut wird, und auch diesen unterbinden. Will heißen: kann sein, dass die tiggerswelt-Lösung euch gar nichts bringt.

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Mitglied: dog
03.10.2010 um 17:03 Uhr
Wenn das Gerät gut ist, wird es erkennen, wenn ein VPN-Tunnel aufgebaut wird, und auch diesen unterbinden. Will heißen: kann sein, dass die tiggerswelt-Lösung euch gar nichts bringt.

In dem Fall nicht, weil es bei der Lösung um OpenVPN auf Port 443 geht.
Sprich technisch ist das von HTTPS nicht mehr zu unterscheiden, so lange die Firewall nicht einen Tunnel-Ab- und -wiederaufbau kann.

Ich bin jetzt davon ausgegangen, dass man sich nicht privat eine Checkpoint-Firewall kauft, denn billig sind die Teile ja nun nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: Seaborne
03.10.2010 um 17:43 Uhr
Hallo Filipp,
ins Internet kommen wir per Wlan (Alfa Wireless Lan) oder über einen USB-Stick vom lokalen Telefonanbieter (Turkcell - Vodafon), aber das Problem besteht bei allen Verbindungen. Diesen Thread werde ich meinem IT-Experten senden und hoffe, dass der helfen kann. Ähnliche Probleme hatte ich auch schon mit dem alten Bord-PC, bin dann auf eine alte Google Earth Version umgestiegen, mit der es auch geklappt hat. Leider sind die alten GE-Versionen nicht mehr zu finden.

Vielen Dank vorerst

Seaborne
Bitte warten ..
Mitglied: filippg
03.10.2010 um 21:10 Uhr
Hallo,

In dem Fall nicht, weil es bei der Lösung um OpenVPN auf Port 443 geht.
Sprich technisch ist das von HTTPS nicht mehr zu unterscheiden, so lange die Firewall nicht einen Tunnel-Ab- und -wiederaufbau
kann.
Deswegen habe ich geschrieben "wenn das Gerät gut ist" - gute Geräte können auch aus einem HTTPS-Stream Rückschlüsse auf den Payload ziehen (Verhältnis Up-/Downstream, Antwortzeiten, Paketgrößen...). Sicher sein kann sich das Gerät natürlich nicht, aber Security-Appliances neigen dazu, dann lieber einmal zu oft als zu selten zu blocken.

Ich bin jetzt davon ausgegangen, dass man sich nicht privat eine Checkpoint-Firewall kauft, denn billig sind die Teile ja nun
nicht.
Die Safe@Office-Produkte sind m.W. für den SOHO-Bereich konzipiert & bepreist. Okay, die 500W kostet im Online-Shop USD 449,- das ist kein Schnäppchen, aber das sind Bootsreisen auch nicht. Dafür spricht übrigens auch der Hostname "my.firewall" von dem die Seite kommt...

@Seaborne: das WLAN hat nur eine Reichweite von wenigen 100m, d.h. irgendwo an Bord müsste sich ein Gerät finden, das das WLAN in z.B. UMTS umwandelt. Und an dass das erwähnte "Safe@Office 500W"-Gerät angeschlossen ist.
Wenn der Fehler natürlich auch bei direkter Verbindung mit dem USB-Stick auftritt ist das seltsam. Kommt dann auch die gleiche Fehlerseite mit Passworteingabe im Internetexplorer?

Gruß

Filipp
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft

Lizenzwiederverkauf und seine Tücken

(5)

Erfahrungsbericht von DerWoWusste zum Thema Microsoft ...

Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien
WMI Notofication Query Access denied 0x80041003

Frage von 124611 zum Thema Windows Systemdateien ...

Batch & Shell
gelöst PPowershell, leerer Folder bei Access denied in Destination (4)

Frage von DanielBodensee zum Thema Batch & Shell ...

CMS
gelöst MySQL Import Access denied Fehler 1044 (1)

Frage von the-buccaneer zum Thema CMS ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (17)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (16)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...