Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 7 Anmeldung an Server 2008 dauert lange (obligatorische Profile)

Frage Microsoft Windows Server

Mitglied: markward

markward (Level 1) - Jetzt verbinden

06.09.2010, aktualisiert 18.10.2012, 15368 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo,

ich habe hier einen Server 2008, > 50 XP-Clients, ~ 20 Win7-Clients, + ca. 250 Notebooks mit allen möglichen Betriebssystemen.
Es geht um die ca. 20 Win7-Rechner.
Die PCs sind neu und leistungsmäßig passt das mit Windows 7.
Lokale Anmeldung geht ganz fix.
Die Profile für die Kisten sind servergespeichert und obligatorisch (ntuser.man).
Die Anmeldung damit dauert nervig lange (etwa 20-25 Sekunden).
In der Zeit ist das "Willkommen" zu sehen und kaum bis mäßiger Festplattenzugriff zu verzeichnen.

Welche Erfahrung habt Ihr, wie lange dauert die Win7-Anmeldung bei euch? Ne Idee, was der Übeltäter ist?

Mit freundlichen Grüßen
Markward
Mitglied: 1002-btl
06.09.2010 um 19:55 Uhr
Hallo Markward,

ich denke, Du wirst da nicht eine Schraube finden, an der Du drehst und schwupp: alles läuft wie geschmiert.

Ich habe bei uns auch beobachtet, dass die Anmledungen an unserem LAN immer länger dauern.
Sowohl bei Windows 7 und Windows XP. Liegt aber wohl daran, dass die Verkabelung nicht "mitgewachsen" ist und 100 MBit eben nicht mehr aktuell sind.
Ein Windows 7 Profil umfasst auch viel mehr Dateien als ein XP Profil.
Wenn da der Virenscanner sich erst mal updatet und dann alle Files scannt, dauert das eben recht lange.
Dazu kommen noch Windows Updates, diverse Dienste etc.

Falls sich aber doch eine solche Schraube findet, möchte will ich die auch gerne kennen lernen.
Gruß
1002-btl
Bitte warten ..
Mitglied: markward
07.09.2010 um 10:27 Uhr
Hallo 1003-btl,

das Profil am Server ist 10,3 MB groß (167 Dateien). Selbst wenn ich nen grottigen Durchsatz unterstelle kann das doch keine halbe Minute dauern.
Deswegen frag ich ja auch nach den Erfahrungen. Wenn hier alle im gleichen Bereich liegen, muss ich mich wohl damit abfinden, dass es nicht schneller geht. Bis dahin bin ich aber einfach nur unzufrieden =)

Grüße
Markward
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
07.09.2010 um 21:11 Uhr
Die Anmeldung bei Win7 an einer Domäne dauert länger als bei xp. Wie lange es dauern sollte, ist schwer zu sagen, aber 20-25 Sekunden ist leider noch nicht im Bereich, wo etwas schief laufen muss. Interessant wäre ein Vergleich mit einem PC mit SSD-Platte.

Auch könntest Du verbose Logging aktivieren, das zeigt Dir an Stelle von "Bitte warten" und "willkommen" weitaus mehr Infos - http://smallvoid.com/article/winnt-verbose-boot.html
Bitte warten ..
Mitglied: markward
07.09.2010 um 22:30 Uhr
Hallo DerWoWusste,

danke erstmal für den Link, wenn ich morgen dazu komme, werd' ich das mal testen.
Ne SSD wär sicher interessant, um auszuschließen, dass die Festplatte bremst. Leider ist solches Spielzeug nicht im Budget =)
Die 20 Sekunden sind der Bestfall an meinem Testrechner, ist muss mal sehen, wie der Wert in freier Wildbahn liegt.
Wenn ich mit dem ausführlichen Logging nix rauskriege, muss ich mal mit Microsoft telefonieren. Vielleicht können die mir sagen, was normal ist bei der Anmeldung.

Grüße
Markward
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
07.09.2010 um 22:40 Uhr
Das kann MS Dir nicht sagen. Win7 meldet sich ohne Domäne sehr schnell an. Mit Dom. und GPOs, die auf User angewendet werden (was direkt nach der Anmeldung ausgewertet wird), wird klar, dass es an der Art der GPOs und der Art der Verarbeitung dieser liegt.
Bitte warten ..
Mitglied: markward
08.09.2010 um 13:13 Uhr
Hallo DerWoWusste,

hab jetzt mal mit dem verbose status getestet, Ergebnis:
  • Benutzerprofildienst: ca. 20 Sekunden
  • Desktop wird vorbereitet nochmal etwa 8 Sekunden.

Wenn ich den Rechner in eine OU ohne GPO schiebe, macht es keinen Unterschied. Die Zeiten bleiben quasi identisch.

Das Ganze kommt mir deswegen besonders spanisch vor, weil ich parallel mit dem Benutzerprofildienst zu kämpfen hab. Siehe:
http://social.technet.microsoft.com/Forums/de-DE/w7itprogeneralde/threa ...

Könnte da eventuell ein Zusammenhang bestehen? Ich glaub langsam, ich geh wirklich bald zu XP zurück =(

Grüße
Markward

PS: Wenn ich im Technet Forum auf keinen grünen Zweig komme, versuch ich trotzdem mal den Telefonsupport.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
08.09.2010 um 13:29 Uhr
Also... korrupte Profile hast Du hin und wieder, natürlich darf das nicht regelmäßig sein. Was das mit dem Kloning zu tun haben könnte, kann ich Dir nicht sagen - hatte ich noch nicht bei geklonten Maschinen, jedoch nutze ich dazu auch ein Imageprogramm und nicht imagex.
Der Benutzerprofildienst hat bei Dir kein Problem, da bin ich mir ziemlich sicher. Desktop wird vorbereitet=8 Sekunden ist völlig normal. Auch 20 sek. für den Benutzerprofildienst ist vertretbar. Wenn es bei Euch keine GPOs sind, dann müsst Ihr Euch damit abfinden (obwohl: Du hast bislang nur den Rechner in eine andere OU geschoben - hier geht es jedoch um den Benutzer).

Was wir bei Performancetests als Hauptgrund für relativ langsame Anmeldungen ausmachen konnten, war der Virenscanner. Da bei Vista/Win7 wesentlich mehr auf der Platte passiert, als noch bei xp, kommt der auch mehr zum Einsatz und das kostet Zeit.
Bitte warten ..
Mitglied: hm7user
09.11.2011, aktualisiert 18.10.2012
Hast Du das inzwischen gelöst?

Hier eine Ursachenbeschreibung von mir:
http://www.administrator.de/forum/windows-anmeldung-ohne-dc-kontakt-dau ...


Harald
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Server
gelöst GPOs für Windows 10 in Server 2008 R2: Erfahrungsberichte (8)

Frage von honeybee zum Thema Windows Server ...

Windows Server
gelöst NTP Server auf einem Windows Server 2008 R2 DC standardmäßig schon drauf? (11)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (9)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...