Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 7 BS-Funktionen

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Chr1stopher

Chr1stopher (Level 1) - Jetzt verbinden

17.02.2012, aktualisiert 18.10.2012, 2514 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo Zusammen..

Ein neuer W7 Basisclient soll aufgesetzt werden. Dabei stellt sich unter anderem die Frage welche BS-Funktionen in Windows 7 bereits integriert sind und standardmäßig für den Programmzugriff genutzt werden sollten?

Beispiel:
W7 Brennprogramm vs. Nero,
Media Player vs. VLC-Player
Windows-Fotoanzeige vs. IrfanView
WinRAR vs. 7Zip
NotePad vs. Notepad++
Paint vs. IrfanView
...

Fallen euch noch bessere funktionale Konkurrenzprogramme [OpenSource, auch für nicht Privatanwender (Kleinunternehmen)] ein?

Danke für Euer Feedback!

Gruß
Chris
Mitglied: clSchak
17.02.2012 um 08:00 Uhr
besorge dir doch einfach Win7 und probiere es aus ... das ist das einfachste und man kann es direkt vergleichen.
Bitte warten ..
Mitglied: Chr1stopher
17.02.2012 um 08:12 Uhr
Danke für deinen klugen Rat.

Um einen Vergleich von W7-Anwendungen mit anderen Programmen vornehmen zu können, muss man diese erst kennen. Daher war meine Frage, ob es ähnliche oder bessere Anwendungen gibt. Hierbei ist man natürlich auf Erfahrungen von Anwendern bzw. Administratoren angewiesen, um nicht gerade diese Vielfalt von Programmen ausexperimentieren zu müssen.
Bitte warten ..
Mitglied: Subsonic3
17.02.2012 um 08:29 Uhr
Servus,

wir installieren als absolutes Basissystem, Windows 7 (logisch), und als zusätzliche Tools lediglich

1. CDBurner XP Klick (mehr Funktionalitäten und angenehmer, weil nicht auf C: ausgelagert wird, wie bei Windows Standard Tool)
2. VLC Player, damit man auch gescheit mal eine DVD schauen kann ;)
3. IrfanView (schnell und gleichzeitg "gutes" User-Beabreitungsprogramm, damit ich nicht ständig Anrufe bekomme;))

Das war's dann auch schon, alles weitere muss gesondert "bestellt" werden.


Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
17.02.2012 um 08:36 Uhr
Moin,

Also frueher machte es mal sinn mediaplayer nicht zu installieren, aber nach irgendeinem servicepack/ie patch war der wie von geisterhand (lol) eh drauf.

Irfanview ist uebrigens nicht frei fuer firmen.

Ich mach dir auf die schnelle mit kompatiblen bildern fast alles mit paint.
So schlimm ist es auch nicht.
Und ohne 7zip ist ein rechner nur ne geh hilfe.

Vlc wuerde ich nicht ins basispaket nehmen, der hat sicherheitsluecken, wird daher zu oft geaendert, also nur wenn du syspreppen willst.
Nimm den in die "normale" verteilung rein.
Bitte warten ..
Mitglied: Subsonic3
17.02.2012 um 09:31 Uhr
Moin

Danke für dei Denkanstöße...ich muss da mit dem Chef reden :D

Um den VLC an sich mach ich mir um die Sicherheitslücken (nicht falsch verstehen) weniger Gedanken, da wir ein geschlossenes Netzwerk sind und Windows wird täglich durch WSUS geupdatet. (Bis her hat es wohl gereicht ;) Aaaaber vllt. hast du nen Tip als Alternative, dass Windows 7 auch von Anfang an ordentliche Codecs an Bord hat.

Und 7Zip ist natürlich super, leider (habe ich eben vergessen), installieren wir WinZip da Lizenzen vorhanden sind, aber auch da benötigt es wohl ein Gespräch mit dem Chef...

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: 60730
17.02.2012, aktualisiert 18.10.2012
Zitat von Subsonic3:
Moin
Um den VLC an sich mach ich mir um die Sicherheitslücken (nicht falsch verstehen) weniger Gedanken

  • "ich" mir auch nicht wirklich
klick mich

Und 7Zip ist natürlich super, leider (habe ich eben vergessen), installieren wir WinZip da Lizenzen vorhanden sind, aber auch da benötigt es wohl ein Gespräch mit dem Chef...
  • [OT]
Wir hatten auch mal Winzip Lizensen, allerdings für irgendeine Version, die unter Nt4 noch lief, und Winzip kann nix, was 7Zip nicht auch kann.
Sind die Lizensen vorhanden und alles ist Paletti, lass es so, wenn Ihr aber irgendwann mal vor der Wahl steht, Lizensen erneuern oder...
Dann weißt du ja, was du machen kannst.
[/OT]

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: Chibisuke
17.02.2012 um 22:35 Uhr
Ich schließ' mich auch mal der 7zip-Riege an, geht kaum noch ohne CDBurnerXP wurde schon genannt.

Das Paint von Windows 7 hat einiges an Funktionen dazugelernt im Vergleich zum XP-Klassiker. Wenn es etwas mehr sein soll bietet sich z.B. paint.net an, ist zwar nicht open source aber auch für Firmennutzung erlaubte Freeware.

Als Alternative zu VLC bietet sich vielleicht noch Media Player Classic - Home Cinema an, hat ebenfalls integrierte Codecs, open source, und konnte auf der Website keinen Hinweis entdecken der kommerzielle Nutzung untersagt.
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
20.02.2012 um 01:24 Uhr
Moin.

Wieder mal eine Frage, die keine konkrete Absicht erkennen lässt. Aus
...welche BS-Funktionen in Windows 7 bereits integriert sind und standardmäßig für den Programmzugriff genutzt werden sollten? ...
und
...bessere funktionale Konkurrenzprogramme...
Reime ich mir zusammen, dass Du gedenkst, Mitarbeiter-PCs mit unterschiedlichsten Anforderungen mit Software auszustatten und dabei natürlich möglichst gute, möglichst kostenfreie Software einsetzen möchtest. Soweit nachvollziehbar.
Nur: welche Anforderungen sind das? Es gibt doch tausende von möglichen zu erledigenden Arbeiten und noch mehr Softwares dazu... sollen wir jetzt jeder ein Dutzend rausgreifen, oder was stellst Du Dir vor?

Nenn doch bitte die Aufgaben, die damit gelöst werden sollen. Bei den obigen, von Dir genannten Programmen, solltest Du selbst schnell eine Antwort finden - wenn nicht, bitte ich Dich zu sagen, warum nicht.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Internet

Unbemerkt - Telekom Netzumschaltung! - BNG - Broadband Network Gateway

(3)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema Internet ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
Outlook Verbindungsversuch mit Exchange (15)

Frage von xbast1x zum Thema Windows Server ...

Grafikkarten & Monitore
Tonprobleme bei Fernseher mit angeschlossenem Laptop über HDMI (11)

Frage von Y3shix zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Microsoft Office
Keine Updates für Office 2016 (11)

Frage von Motte990 zum Thema Microsoft Office ...