Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 7 Dateityp CMD

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: tmystr

tmystr (Level 2) - Jetzt verbinden

28.01.2014, aktualisiert 12:26 Uhr, 2011 Aufrufe, 5 Kommentare, 1 Danke

Hallo alle zusammen,

ich stehe vor folgendem "Problem".

Und zwar habe ich vor ein Dateityp zu erstellen mit einer Endung die nicht Windowsstandart ist und dieses Dateityp möchte ich ein Standartprogramm zuordnen in diesem Fall CMD und aus der Console soll jetzt ein Pfad bzw ein weiteres Programm geöffnet werden.

Als Beispiel.

Dateityp *.dt3 -> öffnet CMD -> in der CMD wird Pfad C:\Program Files (x86)\Adobe\Acrobat 10.0\Acrobat\Acrobat.exe ausgeführt.

Gibt es da Möglichkeiten?

Vielen Dank im Vorwege.

Freundliche Grüße
tmystr
Mitglied: colinardo
28.01.2014, aktualisiert um 10:32 Uhr
Hallo tmystr,
EXTMan ist dein Freund für solche Aufgaben.
Aber warum nicht Rechtsklick auf die Datei > Öffnen mit > Standardprogramm wählen auswählen, dann Acrobat auswählen und das Häkchen bei Standard setzen?

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: tmystr
28.01.2014, aktualisiert um 10:33 Uhr
Hallo colinardo,

Adobe Acrobat war nur ein Beispiel, es geht noch um eine alte Anwendung die den SQL Server Client 2000 ausführen soll und noch 1-2 Parameter übergeben soll.
Ich werde mal schauen ob ich mit EXTMan etwas erreichen kann.

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Gruß
Tim
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
28.01.2014, aktualisiert um 10:44 Uhr
Zitat von tmystr:
und noch 1-2 Parameter übergeben soll.
Ich werde mal schauen ob ich mit EXTMan etwas erreichen kann.
Das geht mit dem Programm problemlos indem du mit dem Parameter %1 auf die Datei verweist auf die doppelt geklickt wurde, die zusätzlichen Parameter hängst du dann einfach hinten dran so wie es dein Programm benötigt. Die Action sollte open benannt werden.
Bitte warten ..
Mitglied: tmystr
28.01.2014 um 10:43 Uhr
Ich hatte mir das so ungefähr vorgestellt.

Open=RUN;;;cmd /K "C:\Program Files (x86)\Microsoft SQL Server\80\Tools\Binn\DTSRUN" /F %*DOKNAME%

Allerdings stehe ich gerade auf dem Schlauch und komme zu keinem Ergebnis -.-

Also Sobald ein Dateityp *.dt3 geöffnet wird soll er die cmd aufmachen machen dtsrun ausführen - hast du vielleicht einen Tipp für mich ?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 28.01.2014, aktualisiert um 12:26 Uhr
Neue Erweiterung anlegen > dt3 > Neue Aktion
Dann als Vorgang: open eintragen und unter Anwendung für diesen Vorgang diese Befehlszeile eintragen:
cmd /K "C:\Program Files (x86)\Microsoft SQL Server\80\Tools\Binn\DTSRUN.exe" /F "%1"
wenn dein angegebenes %*DOKNAME% die dt3 auf die du doppelt geklickt hast sein soll.
%1 wird dann zum Pfad des Files auf das doppelgeklickt wurde expandiert.

ansonsten nehme folgende REG-Datei , die macht das selbe:
Windows Registry Editor Version 5.00 
 
[HKEY_CLASSES_ROOT\dt3-File] 
@="" 
"EditFlags"=dword:00000000 
 
[HKEY_CLASSES_ROOT\dt3-File\DefaultIcon] 
@="shell32.dll,0" 
 
[HKEY_CLASSES_ROOT\dt3-File\shell] 
 
[HKEY_CLASSES_ROOT\dt3-File\shell\open] 
@="open" 
 
[HKEY_CLASSES_ROOT\dt3-File\shell\open\command] 
@="cmd /K \"C:\\Program Files (x86)\\Microsoft SQL Server\\80\\Tools\\Binn\\DTSRUN.exe\" /F \"%1\"" 
 
[HKEY_CLASSES_ROOT\.dt3] 
@="dt3-File"
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
gelöst Windows 7 Registry durchsuchen via CMD (5)

Frage von Element23 zum Thema Batch & Shell ...

C und C++
Cmake "Could NOT find Boost" library unter Windows

Frage von Aicher1998 zum Thema C und C ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...