Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 7 - Desktop Auflösung über die native Auflösung erhöhen

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: TiTux

TiTux (Level 2) - Jetzt verbinden

06.06.2011, aktualisiert 12:59 Uhr, 18780 Aufrufe, 10 Kommentare

Hi,

wir haben hier ein Netbook mit 10" Display und einer Auflösung von 1024 x 600

Nun gibt es eine Web-Anwendung, die über einen beliebigen Browser ausgeführt wird, die aber für eine saubere
Darstellung 1280 x 1024 benötigt.

Nun wäre es super, wenn man die Auflösung so anpassen könnte, dass sie virtuell größer wird, ich dafür eben zwei
Scrollbalken habe, die ich rumschieben muss, dass wäre auf jedenfall kein Problem.

Unter XP konnte ich mir ja alle Modi anzeigen lassen und einfach einen größeren angeben und hatte dann den Effekt,
dass ich einen größeren Desktop hatte, aber scrollen musste. Unter Windows 7 klappt das jetzt irgendwie nicht mehr,
ich kann immer nur die höchste native Einstellung benutzen. Auch wenn ich unter die Erweiterten Einstellungen gehe
und mir "Alle Modi auflisten" anzeige, geht es nicht höher.

Jemand eine Idee? Ich würde auch ein Virtual Desktop Tool nutzen, wenn es eine höhere virtuelle Auflösung unterstützen
würde.

Gruß

TiTux

PS: Habe gerade mal das Virtual Desktop Tool "Dexpot" probiert und festgestellt, dass es keine virtuellen Auflösungen unterstützt.
Mitglied: Skyemugen
06.06.2011 um 13:02 Uhr
Aloha,

eventuell ist das tool KDE Mover-Sizer für dich hilfreich.

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: TiTux
06.06.2011 um 13:12 Uhr
Das hatte ich schon getestet, aber damit bekomm ich keine Auflösung über die native Grenze hinweg
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
06.06.2011 um 13:13 Uhr
Hallo TiTux

Zitat von TiTux:
Unter XP konnte ich mir ja alle Modi anzeigen lassen und einfach einen größeren angeben und hatte dann den Effekt,
dass ich einen größeren Desktop hatte, aber scrollen musste.

Wäre mir neu. Der Bildschirm versucht dann, auf die angegebene Auflösung zu wechseln, wird bei dem Versuch aber versagen.
Möglich, dass es ein feature deines Bildschirms war, "Panned view" nativ zu unterstützen. Aber ansonsten kenne ich ein solches Verhalten nur von Beamern (und da sind es auch die Beamer, die dieses Verhalten steuern.)

Gruß
Snow
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
06.06.2011 um 13:16 Uhr
Aloha,

hm, nach diesem Thread habe ich mich orientiert, wo der TE dasselbe Problem hatte und am Ende schrieb, dass er es mit diesem Tool bewältigt bekommen hat.

Nungut, war ein Versuch.

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
06.06.2011 um 13:57 Uhr
Was spricht gegen einen externen Bildschirm?
Bitte warten ..
Mitglied: TiTux
06.06.2011 um 14:06 Uhr
Die Web-Anwendung wird über ein Netbook im freien verwendet, Anbindung über UMTS
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
06.06.2011 um 14:10 Uhr
Wie wäre es, wenn einfach die Webanwendung auf eine feste Breite festgelegt wird? (z.B. in einen DIV mit fester Breite einbetten.)
Dann bekommt der User doch sowieso automatisch einen horizontalen Scrollbalken im Browserfenster.
Finde ich irgendwie einfacher und sinnvoller.

Gruß
Snow
Bitte warten ..
Mitglied: TiTux
06.06.2011 um 14:38 Uhr
Es handelt sich hierbei um eine speziell entwickelte Siemens Software, die nur in dieser Auflösung funktioniert, da kann man leider nichts dran schrauen.
Bitte warten ..
Mitglied: Snowman25
06.06.2011 um 14:46 Uhr
01.
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01 Transitional//EN" 
02.
       "http://www.w3.org/TR/html4/loose.dtd"> 
03.
<html> 
04.
<head> 
05.
<title>Siemens-Anwendung</title> 
06.
</head> 
07.
<body> 
08.
<iframe src="<PFAD ZUR ANWENDUNG>" width="1280" height="1024" name="Frame_for_Application"> 
09.
  <p>Ihr Browser kann leider keine eingebetteten Frames anzeigen: 
10.
  Sie k&ouml;nnen die eingebettete Seite &uuml;ber den folgenden Verweis 
11.
  aufrufen: <a href="<PFAD ZUR ANWENDUNG>">klick</a></p> 
12.
</iframe> 
13.
 
14.
</body> 
15.
</html>
Gruß
Snow
Bitte warten ..
Mitglied: breaky
07.06.2011 um 07:58 Uhr
Wenn dein Netbook einen Intel-GMA Chipsatz hat, kannst du es mit einem modifizierten Grafiktreiber versuchen:
ich nutze das bei meiner WaWi am Netbook auch so und hatte das im WaWi Forum schon mal beschrieben:
"Ich habs jetzt mit einem modifizierten Grafik-Treiber für den verbauten Intel Express GMA 945 Chip gelöst.
Den Download gibts bei k0k0's download area (http://downloads.k0k0.de/Netbooks/Drivers/Graphics/)
Dort den mit modified gekennzeichneten Treiber nehmen.
Damit kann man die Auflösung auf 1024x768 und 1152x844 fahren.
Das bild ist zwar verzerrt und schwammig, aber das ist mir egal."
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (29)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
FritzBox, zwei Server, verschiedene Netze (21)

Frage von DavidGl zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Viren und Trojaner
Aufgepasst: Neue Ransomware Goldeneye verbreitet sich rasant (20)

Link von Penny.Cilin zum Thema Viren und Trojaner ...

Windows Netzwerk
Windows 10 RDP geht nicht (18)

Frage von Fiasko zum Thema Windows Netzwerk ...