Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 7 - Domain Controller - Auf Netzwerk warten..

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: tweety2007

tweety2007 (Level 1) - Jetzt verbinden

07.04.2012 um 00:09 Uhr, 6921 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Abend,

ich hoffe Euch geht es gut und Ihr genießt die Feiertage im Kreise Euer Lieben..
Ich habe die freie Zeit etwas genutzt, um ein paar Probleme anzugehen, die ich schon sehr lange vor mir schieben..

Wir haben ein kleines Netzwerk (ca. 25 Clients), Win7 Clients und einen Windows 2008 Domain Controller.
Klappt soweit alles tadellos und wir arbeiten mit einigen Policies und Roaming-Profils für die Benutzer.

Bei einem neuen Rechner (HP mit Realtek Gigabit-Netzwerkkarte) habe ich aber immer das Problem, dass
der Benutzer sich zwar anmelden kann, das Netzwerk aber noch nicht verfügbar ist.. Jedenfalls scheint es so..

Denn das Roaming-Profile kann nicht geladen werden und auch die Netzlaufwerke sind beim Start nicht verfügbar.
Es dauert dann ca. 20 Sekunden und tada, der Zugriff auf das Netzlaufwerk ist da und auch nach und nach kommen
die Icons und die Daten vom Desktop.

Für den Benutzer natürlich sehr ärgerlich, da ein direktes Arbeiten nicht möglich ist und auch die Anordnung der
Icons dadurch immer verloren geht..

In der Gruppenrichtlinie ist aber eingetragen, "Auf Netzwerk bei Anmeldung warten.." und der Benutzer, wie auch
der Computer ist in der richtigen OU und alle anderen Benutzer haben diese Probleme nicht..

D.h. ich denke der Fehler könnte an zwei Dingen liegen:

- Das Roaming-Profile des Benutzers ist kaputt - habt ihr eine Idee, was ich machen kann?
- Die Netzwerkkarte (Realtek PCIe GBE Family Controller) macht das Problem..


Hättet Ihr mir eine Idee oder einen Ansatz was ich noch prüfen kann oder wie ich das Problem lösen könnte?


Danke für Eure Hilfe und ein schönes Wochenende

Jochen
Mitglied: nEmEsIs
07.04.2012 um 01:00 Uhr
Hi
meld dich doch mal mit nem anderen Benutzernamen an dann siehst du ob es das Profil ist oder nicht.

Schonmal die neusten Treiber installiert ???? für die Nic.

Windows Firewall ist aus ???

Hat der Rechner ne feste IP ??? Sonst schau im DHCP Server nach welche er bekommt und Ping die IP mal. Dann schaltest du ihn an. Nun sollte er dir bei der Anmeldemaske spätestens antworten. Wenn das klappt und du immernoch ne Antwort bekommst dann meld den Benutzer mal an und schau auf dem 2ten Rechner der pingt ob es Timeouts gibt. Daran solltest du schonmal sehen ob es wirklich die NIC ist.

Auch dir schöne Feiertage.

MfG Nemesis
Bitte warten ..
Mitglied: hmarkus
07.04.2012 um 09:49 Uhr
Guten Morgen Jochen,

die wichtige Frage ist: wird das Profil und die Einstellungen der GPO korrekt geladen? wenn ja, dann bedeutet das, dass die Einstellung "Auf Netzwerk warten" korrekt funktioniert.

Was passiert, wenn sich ein anderer Benutzer am gleichen PC anmeldet? und umgekehrt, wenn sich der fragliche Benutzer an einem anderen PC anmeldet?

Du solltest mal prüfen, wie groß das Profil des Benutzers ist, also welche Datenmenge da bei der Anmeldung übers Netzwerk kopiert wird.

Ggf. auch prüfen, ob der korrekte DNS-Server eingetragen ist.

Markus
Bitte warten ..
Mitglied: 106177
08.04.2012 um 15:56 Uhr
Hast du dir ein Laptop oder ein PC geholt
wo das so lange dauert ?

wall,wenn das ein Laptop ist kann das sein das der Laptop zu langsam ist oder er ist zu voll.
Mit unützigen kram.
oder ein Virus wo von ich nicht aus gehe.
aber sich ist sicher .
Ich schicke dir mal eine Internet Seite.

-horst2706-
Bitte warten ..
Mitglied: tweety2007
29.04.2012 um 21:19 Uhr
Hallo Jungs,

ich bin am Wochenende mal wieder dazugekommen um mein Problem anzugehen und
bin wieder total frustriert

Habe jetzt folgende Punkte weiterversucht:

- Alle Programme und Dienste die nicht benötigt werden deaktiviert
- Geprüft, dass auch die Windows-Policy übernommen wird.
- Einbaue einer Intel-PCIX-Netzwerkkarte inkl. Treiberupdate

Leider immer noch die gleichen Probleme.. Dabei sind mir zwei Fehlermeldungen im Event-Log
aufgefallen, wo nur bei diesem Client auftritt:

Ereignis 1058 - GroupPolicy
Fehlerbe der Verarbeitung der Gruppenrichtlinie.
Die Gruppenrichtlinieneinstellungen dürfen nicht angewendert wrden, bis diess Ereignis behoben ist.
a.) Namensauflösung/Netzwerberbindung mit dem aktuellen Domänencontroller prüfen
b.) Wartezeit des Dateireplikationsdiestens
c.) Der DFS-Client wurde deaktivert.

Ereignis 1014 - DNS Client Events
Zeitüberschreitung der Namensauflösung

Ereignis 1 - VDS Basic Provider
Unterwarteter Fehler - Fehlervode 490@01010004


Könnt Ihr mit diesen drei Events was anfangen?

Lg
Euer Jochen
Bitte warten ..
Mitglied: fastdriver
26.09.2012 um 22:26 Uhr
Hallo Jochen, hast du das Problem nun behoben?
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...