Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 7 Enterprise 32 Bit - Explorer stürzt ab in Systemsteuerung

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: cap0eira11

cap0eira11 (Level 1) - Jetzt verbinden

14.10.2010 um 11:33 Uhr, 10744 Aufrufe, 8 Kommentare

Hallo die Damen und Herren,
bin jetzt schon seit 2 Jahren im IT-Support, aber in meinem Fall weiß ich nichtmal wo ich nachsehen könnte oder wie ich am besten vorgehe.

Einfache Beschreibung:

Start - Systemsteuerung nach ca. 5 Sekunden kommt die Fehlermeldung
"Windows-Explorer funktioniert nicht mehr"

Betriebssystem läuft sonst sehr stabil und flüssig.

Kennt jemand das Problem oder hatte schon ähnliches erlebt?
Vielen dank schonmal.

Gruß cap0eira11
Mitglied: Pjordorf
14.10.2010 um 11:37 Uhr
Hallo,

Zitat von cap0eira11:
Start - Systemsteuerung nach ca. 5 Sekunden kommt die Fehlermeldung
"Windows-Explorer funktioniert nicht mehr"
Und was steht danach im Ereignissprotokoll?

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: cap0eira11
14.10.2010 um 11:40 Uhr
Ereigniseigenschaften - Ereignis 1000, Application Error

Name der fehlerhaften Anwendung: explorer.exe, Version: 6.1.7600.16450, Zeitstempel: 0x4aeba271
Name des fehlerhaften Moduls: ntdll.dll, Version: 6.1.7600.16559, Zeitstempel: 0x4ba9b21e
Ausnahmecode: 0xc0000374
Fehleroffset: 0x000c2913
ID des fehlerhaften Prozesses: 0x14c0
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01cb6b8229d4c82e
Pfad der fehlerhaften Anwendung: C:\Windows\explorer.exe
Pfad des fehlerhaften Moduls: C:\Windows\SYSTEM32\ntdll.dll
Berichtskennung: ee276f90-d775-11df-b7a0-0026b9b8ab15

Also liegt das Problem an der ntdll.dll?
Bitte warten ..
Mitglied: trancefer
14.10.2010 um 12:15 Uhr
Moin,

hast Du denn schonmal versucht, die ntdll.dll einfach durch eine gleiche (also ebenfalls Win 7 32bit) zu ersetzen?
Vorher würde ich die vorhandene natürlich vorsichtshalber sichern.

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: cap0eira11
14.10.2010 um 12:32 Uhr
An der Idee knobel ich jetzt seit ca. 15 Minuten.
Ist eine geschützte Datei und ich kann die weder löschen noch eine neue reinkopieren (die neue ist von einem Baugleichen Notebook von einem Kollegen)
Werde mein gleich mal mit dem Tool "the Unlocker" versuchen. vielleicht komm ich damit besser dran.

parallel dazu hab ich mein Glück mit der CMD-Box versucht

sfc /verifyfile=c:\windows\system32\ntdll.dll

Der windows-Ressourcenschutz hat keine Integritätsverletzungen gefunden.

Also immer noch nichts :o(

Unlocker sagt mir dass so mehr oder weniger, alle Windowsprozesse auf die ntdll.dll zeigen

smss.exe
csrss.exe
wininit.exe
services.exe
svchost.exe
spoolsv.exe
hostcontroler.exe usw usw.

also die Prozesse beenden könnte wohl eher mein System komplett zerschießen.
Bitte warten ..
Mitglied: trancefer
14.10.2010 um 12:37 Uhr
Zitat von cap0eira11:
Ist eine geschützte Datei und ich kann die weder löschen noch eine neue reinkopieren

Versuche es doch mal mit einer Linux-Live-CD a là Knoppix o.ä. oder in der Konsole mit der Windows-DVD.
Bitte warten ..
Mitglied: cap0eira11
14.10.2010 um 12:40 Uhr
ein Versuch wert!

habe ne BART-CD hier. Knoppix hätte ich zu Hause rumfliegen, leider nicht in der Firma.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
14.10.2010 um 12:46 Uhr
Hallo cap0eira11,

es ist zu 100% nicht die ntdll.dll. Dein problem ist eintweder deine Hardware oder ein Treiber. Ich vermute aber es ist ein Treiber bei. Ohne das du dir die DUMP Dateien anschaust/auswertest wirst du nicht weiterkommen. Es kann auch ein Progrämmchen sein welches NICHT mit Windows 7 klarkommt und beim aufruf der Systemsteuerung einfach dein system zum Bluescreen zwingt. Die Explorer.exe ist ja nur der aufrufende Prozess der Systemsteuerung.

Wenn du in deiner Suchmaschine deines Vertrauens mal nach 0xc0000374 gesucht hättest, wäre dir aufgefallen das es ca. 4.390 treffer gibt. Und fast alle haben andere gründe, aber es ist immer die Explorer.exe die den Bluescreen meldet.

Wie die kleinen speicherabbilddateien Lesen?
http://support.microsoft.com/kb/315263/de
http://www.tomhost.de/knowledge/win7-speicherabbild-auswerten/

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: cap0eira11
14.10.2010 um 14:08 Uhr
Oh jee,

also, nach Peters Nachricht, bin ich erstmal auf die Dell-Seite und habe alle neusten Treiber für mein E4600 heruntergeladen und installiert.
Bin jetzt wieder up to date aber leider ging es immernnoch nicht.

Hab mich dann einmal auf die Software konzentriert.

PS: Installierte Programme anzeigen lassen ohne eine funktionstüchtige Systemsteuerung geht schön mit
Ausführen und "appwiz.cpl"

Hatte dann ein altes Programm namens "Firebird" (DBMS) gefunden. Wurde damals installiert für ein Programm von einem Logistikunternehmen.
Nutze ich nicht mehr also runter damit.

Ja, seit dem geht meine Systemsteuerung.
Also Firebird hatte auch definitiv immer einen Prozess am laufen.

Problem gelöst, wobei es doch eher ohne schöne pointe war.

Danke für die Unterstützung.
Gruß cap011
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
Windows-Explorer stürzt ab (2)

Frage von achklein zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
Windows 10 Enterprise Anmeldebildschirm Bildwechsel (8)

Frage von KMP1988 zum Thema Windows 10 ...

Microsoft Office
32 Bit CAD Programm und Excel 64 Bit geht nicht (5)

Frage von GrueneSosseMitSpeck zum Thema Microsoft Office ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...