Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 7 Home Premium zu Windows 7 Professional umnwandeln

Frage Microsoft Windows Installation

Mitglied: 65999

65999 (Level 1)

31.01.2010, aktualisiert 09.11.2016, 8724 Aufrufe, 2 Kommentare

Hallo. Ich habe mir einen Laptop gekauft. Auf dem Gerät ist Windows Home Premium augespielt, als 64bit OEM Version.

Da ich Schüler bin kann ich an dem MSDNAA Projekt teilnehmen, bei denen Studenten, usw. von Microsoft die Software kostenlos bekommen. Ich habe mir von dort die Prof. Version mit Key heruntergeladen und würde diese nun gerne, ohne komplette Neuinstallation, auf mein System spielen. In vielen Beiträgen hier hab ich gelesen, dass bei der Installation von Windows 7 generell alle Funktionen auf die Festplatte gespielt werden und abhängig vom Schlüssel die Funktionen freigeschaltet werden.

Ich dachte deshalb, dass ich Windows Anytime Upgrade aufrufe und den Schlüssel eingebe. Aber ich bekomme kontinuierlich die Fehlermeldung, dass der Schlüssel nicht fürs Update gemacht ist.

Habe ich nun noch eine andere Möglichkeit an die Prof. Version zu kommen, ohne das komplette OS neu installieren zu müssen?

Danke.
Mitglied: Twinrix
31.01.2010 um 21:59 Uhr
Versuch mal das Setup vom runtergeladenen Image zu starten (vorher brennen). Dort müßte es eine Update-Option geben. Das Anytime Upgrade funktioniert nur mit Keys, die genau für diesen Weg gekauft wurden.
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
02.02.2010 um 11:47 Uhr
Zitat von 65999:
In vielen Beiträgen hier hab ich gelesen, dass bei der Installation von Windows 7 generell alle Funktionen auf die Festplatte
gespielt werden und abhänig vom Schlüssel die Funktionen freigeschaltet werden.

Fast richtig gelesen, aber nur fast. Bei den _Vollversionen_ von Mircrosoft sind auf der Installations DVD alle Versionen enthalten
und werden je nach Keyeingabe installiert, incl. Sprachoption(en).
Bei OEM ist das gänzlich _nicht_ der Fall, da entscheidest du dich schon beim Kauf der OEM _Version_ für die jeweilige
Installationssprache _und_ die Windows Version incl. Prozessor Architektur (32/64Bit).
Bei einem OEM Installationsmedium hast du keine Chance eine andere Version zu installieren, du hast auch nur den Key für
die jeweils gekaufte Version von Windows.

Habe ich nun noch eine andere Möglichkeit an die Prof. Version zu kommen, ohne das komplette OS neu zu installieren?

Nope, Anytime Upgrade fällt bei dir flach, da du keinen speziellen Upgrade Key dafür hast, wie schon geschrieben wurde.
Dir bleibt quasi nur die Wahl Windows neu zu installieren, sollte ja kein größeres Problem sein, da dein Notebook ohnehin
neu ist, wie du sagtest und folglich noch keine größeren Datenbestände drauf sein sollten die du sichern müsstest. Treiber
sind ja idR. vorhanden bzw. liegen dem Gerät bei, wenn nicht musst du die eventl. nochmal gesondert von der Herstellerseite
runter laden und nach der Windows Installation wieder aufbringen.

Danke, mfg

Bitte, Mfg.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Microsoft Office

MS Office Excel - Formel wird angezeigt, aber nicht berechneter Wert!

Tipp von holli.zimmi zum Thema Microsoft Office ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
Bluescreen F4 beim booten von Windows 7 x64 Home Premium (1)

Frage von Bruehwurst zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
gelöst Benutzername (Lokaler Benutzer) unter Windows 10 Home (2)

Frage von SarekHL zum Thema Windows 10 ...

Windows 10
Windows 10 HOME - Kennwort Kompläxität (11)

Frage von Hirschix3 zum Thema Windows 10 ...

Windows Vista
gelöst Vista Home Premium nur Basic Key (8)

Frage von Chonta zum Thema Windows Vista ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Bestehende eMails autoamatisch weiterleiten (21)

Frage von metal-shot zum Thema Exchange Server ...

Hyper-V
gelöst Reiner Hyper- V Server oder lieber Rolle (21)

Frage von Winuser zum Thema Hyper-V ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology Version 6.1 Probleme (18)

Frage von Hendrik2586 zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Router & Routing
gelöst IP Kamera für drei unabhängige Netzwerke (16)

Frage von ProfessorZ zum Thema Router & Routing ...