Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows-7-Installation aus Sysprep-Image schlägt fehl

Frage Microsoft

Mitglied: fabgg6

fabgg6 (Level 1) - Jetzt verbinden

16.11.2009, aktualisiert 17:57 Uhr, 22726 Aufrufe, 8 Kommentare

Ich habe in den letzten Tagen zunächst Windows 7 und danach unsere etwa 50 Anwendungsprogramme installiert, den Rechner in einer Domäne angemeldet und verschiedene Kleinigkeiten (Clear Type, Symbolgröße u.ä.) eingestellt. Anschließend habe ich mittels Windows SIM eine unattend.xml mit einigen wenigen Einstellungen erstellt und auf den Rechner gebracht. Starte ich den Sysprep-Prozess mit Generalisierung, dann bleibt die anschließende Installation beim "Starten der Dienste" hängen und meldet, die "Konfiguration konnte nicht abgeschlossen werden. Es wird neu gestartet." Das kann man dann ein Weilchen machen. Auch Hochfahren im abgesicherten Modus klappt nicht.

1. Hat jemand einen heißen Tipp?
2. Wird auch ohne Generalisierung eine neue SID erstellt?
3. Wird im OOBE-Modus (ohne Generalisierung) der bereits auf dem Musterrechner installierte Treiber für die Grafikkarte übernommen?

Es handelt sich um 17 baugleiche Rechner, die unter Windows 7 in eine W2k3-Domäne eingebunden werden sollen. Die Anwender arbeiten aber auch an Rechnern mit anderen Betriebssystemen (2000/XP).
Mitglied: imagReal
16.11.2009 um 18:56 Uhr
Hallo fabgg6,

so schlecht klingt dein Prozess jetzt nicht. Du brauchst die unattend.xml aber schon bei der Installation des Referenzcomputers.
Für neue SIDs ist die Generalisierung notwendig.
Treiber kannst du im Generalisierungsprozess erhalten mit der Einstellung Microsoft-Windows-PnpSysprep > PersistAllDeviceInstalls im Generalize Pass (Pass 3)

Schau auch mal diese Links durch - dürfte genau dein Scenario betreffen:
http://technet.microsoft.com/en-us/library/ee523217(WS.10).aspx
http://support.microsoft.com/kb/959753/en-us

Grüße, Imag
Bitte warten ..
Mitglied: fabgg6
16.11.2009 um 19:25 Uhr
Warum brauche ich eine unattend.xml schon bei der Installation des Referenzcomputers?

Ich habe ganz normal installiert, Betriebssystem und Anwendungsprogramme. Anschließend will ich ja genau diese Installation kopieren, nur dass bestimmte Einstellungen beibehalten und andere gelöscht werden müssen.

Das mit dem PersitsAllDevicesInstall hatte ich eingestellt. Hier die unattend.xml:

<?xml version="1.0" encoding="utf-8"?>
<unattend xmlns="urn:schemas-microsoft-com:unattend">
<settings pass="generalize">
<component name="Microsoft-Windows-PnpSysprep" processorArchitecture="x86" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<PersistAllDeviceInstalls>true</PersistAllDeviceInstalls>
</component>
</settings>
<settings pass="specialize">
<component name="Microsoft-Windows-DNS-Client" processorArchitecture="x86" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<Interfaces>
<Interface wcm:action="add">
<DNSServerSearchOrder>
<IpAddress wcm:action="add" wcm:keyValue="1">192.168.0.3</IpAddress>
</DNSServerSearchOrder>
<Identifier>1</Identifier>
</Interface>
</Interfaces>
</component>
<component name="Microsoft-Windows-International-Core" processorArchitecture="x86" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<InputLocale>de-DE</InputLocale>
<SystemLocale>de-DE</SystemLocale>
<UILanguage>de-DE</UILanguage>
<UILanguageFallback>de-DE</UILanguageFallback>
<UserLocale>de-DE</UserLocale>
</component>
<component name="Microsoft-Windows-TCPIP" processorArchitecture="x86" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<Interfaces>
<Interface wcm:action="add">
<Ipv4Settings>
<DhcpEnabled>false</DhcpEnabled>
</Ipv4Settings>
<UnicastIpAddresses>
<IpAddress wcm:action="add" wcm:keyValue="1">192.168.0.100</IpAddress>
</UnicastIpAddresses>
<Identifier>1</Identifier>
</Interface>
</Interfaces>
</component>
<component name="Microsoft-Windows-Shell-Setup" processorArchitecture="x86" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<Display>
<ColorDepth>32</ColorDepth>
<HorizontalResolution>1280</HorizontalResolution>
<RefreshRate>60</RefreshRate>
<VerticalResolution>1024</VerticalResolution>
</Display>
<AutoLogon>
<Enabled>false</Enabled>
</AutoLogon>
<RegisteredOrganization>XXXXXXXXXXXXXXXXXX</RegisteredOrganization>
<RegisteredOwner>XXXXXXXXXXXXXXXXXXX</RegisteredOwner>
<ShowWindowsLive>false</ShowWindowsLive>
</component>
</settings>
<settings pass="oobeSystem">
<component name="Microsoft-Windows-Shell-Setup" processorArchitecture="x86" publicKeyToken="31bf3856ad364e35" language="neutral" versionScope="nonSxS" xmlns:wcm="http://schemas.microsoft.com/WMIConfig/2002/State" xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-instance;>"
<UserAccounts>
<AdministratorPassword>
<Value>XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX</Value>
<PlainText>false</PlainText>
</AdministratorPassword>
</UserAccounts>
<VisualEffects>
<FontSmoothing>ClearType</FontSmoothing>
</VisualEffects>
</component>
</settings>
<cpi:offlineImage cpi:source="catalog:c:/programme/windows aik/samples/install_windows 7 professional.clg" xmlns:cpi="urn:schemas-microsoft-com:cpi" />
</unattend>

Ich hoffe, ich muss nicht Windows und alle Anwendungen 17 Mal installieren. Irgendwas muss ich aber falsch gemacht haben.

Woher bekommt Windows beim Hochfahren nach dem Sysprep (mit Shutdown) eigentlich die Informationen, wie beim Sysprep vorgegangen werden soll. Muss ich dabei die unattend.xml an eine bestimmte Stelle legen? (Bisher hatte ich sie auf C:\ und in C:\Windows\System32\Sysprep\). Vielleicht liegt es daran? Muss vielleicht ein USB-Stick mit der Datei im Wurzelverzeichnis eingesteckt sein?
Bitte warten ..
Mitglied: fabgg6
17.11.2009 um 21:35 Uhr
Alle heutigen Versuche haben nichts gebracht. Ich habe es sogar ohne unattend.xml versucht. Das Sysprep läuft offenbar normal durch, der Computer wird runtergefahren. Beim nächsten Hochfahren bleibt der PC beim Starten von Diensten nach wenigen Sekunden hängen. Es ist nicht herauszubekommen, welcher Dienst Ärger bereitet. "Die Konfiguration konnte nicht durchgefühert werden. Starten Sie den Computer neu". Das ist sinngemäß die Fehlermeldung. Da ist noch nicht einmal ein Mauszeiger zu sehen.

Ein Neustart bewirkt nur, dass man bis zum gleichen Punkt kommt.

Was könnt Ihr mir raten?
Bitte warten ..
Mitglied: imagReal
17.11.2009 um 23:13 Uhr
Hast du deine Anwendungen mit Windows 7 Upgrade Advisor, Microsoft Assessment and Planning Toolkit und / oder System Center Configuration Manager auf Windows 7 Kompatibilität überprüft?

Oder war dein Test heute ohne die Standard-Anwendungen?
Bitte warten ..
Mitglied: dieterle
18.11.2009 um 20:49 Uhr
Diese Erfahrung habe ich auch gemacht.
Probier mal folgendes; wenn Deine Installation soweit fertig ist,
starte newsid.exe, lass es eine Weile laufen und starten dann nochmal sysprep.

Danach liefen meine neuen Systeme ohne Probleme...


Gruß
Bernd
Bitte warten ..
Mitglied: fabgg6
21.11.2009 um 15:34 Uhr
Die Dienste des Virenscanners Avira Professional konnte Win7 beim Mini-Setup offenbar nicht starten. Als ich den Scanner deinstalliert hatte, ging es dann.
Bitte warten ..
Mitglied: Chasti
28.12.2009 um 21:12 Uhr
Ich habe genau das gleiche Problem und bin nun dankbar für den Hinweis. Auch ich verwende Avira Professional. Schlaflose Nächte habe ich mit diesem Problem gehabt. Hier müsste Microsoft oder Avira was tun, sonst befürchte ich, dass noch viele über Sysprep mit Avira stolpern werden.
Bitte warten ..
Mitglied: imagReal
29.12.2009 um 11:05 Uhr
Ich hab es schon mit einer Kontaktaufnahme an die OEM Jungs von Avira versucht, aber erhalte keine Antwort.

Deute ich das halt als Avira ist nicht gewillt, dass es bei uns in den Vorinstallationsprozess kommt. Jetzt hat halt wer anderes den Zuschlag bekommen.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
CPU, RAM, Mainboards

Angetestet: PC Engines APU 3a2 im Rack-Gehäuse

(1)

Erfahrungsbericht von ashnod zum Thema CPU, RAM, Mainboards ...

Ähnliche Inhalte
Windows Installation
Windows Upgrade schlägt fehl (11)

Frage von ratzekahlx zum Thema Windows Installation ...

Windows 10
gelöst Prüfung des Windows Product Keys bei Upgrade auf Windows 10 schlägt fehl (11)

Frage von achklein zum Thema Windows 10 ...

Windows 7
gelöst Windows-KMS-Aktivierung schlägt fehl (0xC004E003) (13)

Frage von Housefrau zum Thema Windows 7 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Switche und Hubs
Trunk für 2xCisco Switch. Wo liegt der Fehler? (13)

Frage von JayyyH zum Thema Switche und Hubs ...

DSL, VDSL
DSL-Signal bewerten (13)

Frage von SarekHL zum Thema DSL, VDSL ...

Backup
Clients als Server missbrauchen? (9)

Frage von 1410640014 zum Thema Backup ...

Windows Server
Mailserver auf Windows Server 2012 (9)

Frage von StefanT81 zum Thema Windows Server ...