Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 7 Klient und Samba als Zeitserver?

Frage Linux Samba

Mitglied: 90530

90530 (Level 1)

01.04.2011, aktualisiert 01:55 Uhr, 8593 Aufrufe, 7 Kommentare

Ich habe eine Samba-Server mit " time server = True" konfiguriert.

Wie kann ich jetzt Windows und Windows Server 2008 dazu bewegen die Zeit vom Samba zu holen.
net time schient nicht mehr zu funktionieren und auch wenn ich in der Taskleitste/Uhr die IP des Samba eingebe geht nicht.

Beispiel aus net time (Windows 7):

C:\>net time \\172.30.31.7 /SET /YES
Aktuelle Zeit auf \\172.30.31.7 ist 01.04.2011 01:53:46.

Systemfehler 1314 aufgetreten.

Dem Client fehlt ein erforderliches Recht.
Mitglied: kaiand1
01.04.2011 um 04:20 Uhr
Moin
Ohne Adminrechte wird dies auch nicht gehen.
User haben keine Rechte die Zeit zu ändern.
Bitte warten ..
Mitglied: 90530
01.04.2011 um 08:49 Uhr
Habe aber in den Gruppenrichtlinien die Rechte für Benutzer aktiviert
Computerkonfiguration\Windows-Einstellungen\Sicherheitseinstellungen\Lokale Richtlinien\Zuweisen von Benutzerrechten
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
01.04.2011 um 12:53 Uhr
Hi an alle (außer termito)

Habe aber in den Gruppenrichtlinien die Rechte für Benutzer aktiviert
Computerkonfiguration\Windows-Einstellungen\Sicherheitseinstellungen\Lokale Richtlinien\Zuweisen von Benutzerrechten
Hast du mal die Eingabeaufforderung auf einem Windows 7 Client 'elevated' gestartet ('cmd' in Suchleiste eingeben und per Rechtsklick 'als Administrator ausführen' auswählen)?
Dann sollte dein Befehl auch angenommen werden.

PS: Hast du eine Windows-Domäne? Dann wird der erste DC automatisch Zeitserver für alle Windows-Domänenmember.
Bitte warten ..
Mitglied: 90530
01.04.2011 um 14:54 Uhr
C:\Windows\system32>net time \\172.30.31.7 /set /yes
Aktuelle Zeit auf \\172.30.31.7 ist 01.04.2011 14:52:18.

Der Befehl wurde erfolgreich ausgeführt.

Danke, also elevated funktioniert, was muss ich jetzt tun damit die bat-Datei automatisch beim Systemstart als normaler Benutzer ausgeführt wird?
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
01.04.2011 um 15:08 Uhr
Zitat von 90530:
C:\Windows\system32>net time \\172.30.31.7 /set /yes
Aktuelle Zeit auf \\172.30.31.7 ist 01.04.2011 14:52:18.

Der Befehl wurde erfolgreich ausgeführt.
Na, geht's doch.
Danke, also elevated funktioniert, was muss ich jetzt tun damit die bat-Datei automatisch beim Systemstart als normaler Benutzer
ausgeführt wird?
Erstelle ein Startupscript.
Dann bearbeitest du die GPO für diesen PC und lässt das Script beim Starten ausführen.
gpedit.msc -> Richtlinien für lokalen Computer -> Windows-Einstellungen -> Scripts (Start/Herunterfahren) auswählen und dein Script einfügen.

Solltest du jedoch eine Windows-Domäne haben, was ich dich schon einmal gefragt habe, so ist das alles unnötig.
Bitte warten ..
Mitglied: 90530
01.04.2011 um 16:07 Uhr
Vielen Dank, auf die Idee mit den Gruppenrichtlinien und Script ausführen bin ich noch gar nicht gekommen. Jetzt kann ich mittels dieser Methode auch den Eintrag in den GPO entfernen, wo jeder Benutzer die Sytemzeit abändern konnte.

Eine Windows-Domäne habe ich mir noch nicht eingerichtet, werde bei Zeiten das auch mal testen. Die Hardware und Betriebssystem dazu habe ich ja - von dir- ;)

Ein Fehler , welchen ich schon zuvor ausgebügelt hatte war noch, dass ich bei Samba unter global noch "Security=User" auf "Security=share" abändern musste.


Kurz eine Zusammenfassung:

Die Dreambox läuft als Zeitserver mittels Samba. Folgende Einträge unter [global] sind nötig:
time server = True
Security=share

Windows 7 + XP + Windows Server 2008 R2 holen sich die Zeit von der Dreambox:
Einfach wie goscho geschrieben hatte in den Gruppenrichtlinien
gpedit.msc -> Richtlinien für lokalen Computer -> Windows-Einstellungen -> Scripts (Start/Herunterfahren) auswählen und das Script (net time \\172.30.31.7 /SET /YES) einfügen.

fertig!
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
01.04.2011 um 17:24 Uhr
Zitat von 90530:
Vielen Dank, auf die Idee mit den Gruppenrichtlinien und Script ausführen bin ich noch gar nicht gekommen. Jetzt kann ich
mittels dieser Methode auch den Eintrag in den GPO entfernen, wo jeder Benutzer die Sytemzeit abändern konnte.
Korrektamundo.
Eine Windows-Domäne habe ich mir noch nicht eingerichtet, werde bei Zeiten das auch mal testen. Die Hardware und
Betriebssystem dazu habe ich ja - von dir- ;)
Ich konnte dich an Hand deines Nicks nicht zuordnen, sorry.

Eine Domäne bringt auch erst etwas, wenn du mehrere PCs hast (ab 3-4 Windows-PCs).

Schau dir auf dem Server mal den Zeitserverdienst an:
Konfigurieren eines autorisierenden Zeitservers in Windows Server
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Samba
Windows 98 und Samba 4.2 auf Raspberry Pi (6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Samba ...

Windows 10
gelöst Windows 10 SAMBA Share in Empfangsrichtung langsam (7)

Frage von Estrichleger zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
Badlock: Patches schließen Lücken in Windows und Samba-Servern

Link von MrCount zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...

Exchange Server
DNS Einstellung - zwei feste IPs für Mailserver (15)

Frage von ivan0s zum Thema Exchange Server ...