Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 7 Rechner in Domäne - Bestimmter User - Explorer.exe - auf das angegebene Gerät kann nicht zugegriffen werden

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: MrFloppy

MrFloppy (Level 1) - Jetzt verbinden

19.02.2013, aktualisiert 16:31 Uhr, 8091 Aufrufe, 4 Kommentare

Hallo Zusammen,
ich bin ganz neu hier und stehe vor folgendem Problem. Ein Windows 7 Prof. Rechner hängt in einer Windows 2008 R2-Domäne. Alles funktioniert soweit fehlerfrei außer man möchte den Windows Explorer öffnen. Dann erscheint folgende Fehlermeldung:

"Auf das angegebene Gerät, bzw den Pfad oder die Datei kann nicht zugegriffen werden. Sie verfügen eventuell nicht über ausreichende Berechtigungen, um auf das Element zugreifen zu können."

Das mysteriöse dabei ist, dass es nur bei einem bestimmten Benutzeraccount im AD vorkommt und der ist auch noch Administrator, Domänen-Admin usw. An den Berechtigungen sollte es also eigentlich nicht liegen. Auch die Gruppenrichtlinien habe ich alle kontrolliert und den betroffenen Account auch einfach mal aus allen denkbaren Gruppen raus genommen. Wenn ich mich mit meinem eigenen Account an diesem Rechner anmelde funktioniert alles wunderbar und ich kann auf den Windows Explorer zugreifen und öffnen. Bei dem betroffenen Profil ist es auch auffällig, dass das Symbol für "LAN" unten rechts in der Taskleiste mit dem roten X durchgetrichen ist, aber trotzdem alles andere wie Internet usw funktioniert.

Wenn man sich allerdings mit dem betroffenen Account an einem anderen Rechner im Domänennetzwerk anmeldet tritt dieser Fehler nicht auf und alles funktioniert inkl. dem Windows Explorer.

Ich habe das Profil auch schon 2 mal komplett neu gemacht. Benutzer im AD gelöscht, neu angelegt usw. Ich habe lediglich immer seinen Outlook-Account und seine Verknüpfungen wiederhergestellt. Nach 1-2 Tagen tritt der Fehler dann immer wieder auf.

Weiß jemand Rat? Übersehe ich etwas?

Schon einmal vielen Dank für jegliche Hilfe im Voraus!

Viele Grüße
Mitglied: Chonta
19.02.2013, aktualisiert um 17:19 Uhr
Hallo,

die NTFS Rechte auf dem betroffenen Rechner schon überprüft? Auch ein Andministrator kann sich ausadministreiren und z.B. ein verweigern auf explorer.exe setzen.

Wenn es an allen anderen Rechnern Auch Win7? geht, dann muss es dieser eine Client sein, also was ist an dem anders? Sind auf dem Rechner auch die Domänen-Admins in der lokalen Gruppe Administratoren drin?
Löschen im AD ist immer sone Sache.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: MrFloppy
19.02.2013 um 18:14 Uhr
Wir haben ausschließlich Windows 7 Clients und an allen anderen getesteten Clients funktioniert der betroffene User ganz normal.

Was meinst du mit NTFS-Rechte überprüft? Rechtsklick auf die explorer.exe und dann die rechte manuell vergeben? Wie überprüfe ich, ob an dem Rechner die Domänen-Admins in der lokalen Admingruppe sind?

Noch eine andere Idee?

Schon mal vielen Dank!
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
20.02.2013 um 09:51 Uhr
Hallo,

NTRF-Rechte rechte Maustaste auf Verzeichniss/Datei > Eigenschaften > Sicherheit.
Bevor man was verstellt schauen ob die richtig sind (vergleichen mit einem System wo es geht)

Auf dem betroffenen Rechner Rechte Maustaste auf Computer > Verwalten > System > Lokale Benutzer und Gruppen >

Du kanns auch mal den Client wos hapert aus der Domäne nehmen das Computerkonto zurücksetzen und den Rechner wieder in die Domäne bringen.

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: D-Line
21.09.2015 um 13:02 Uhr
Hey MrFloppy

Das Thema ist zwar schon recht alt, jedoch bin ich darauf gestossen weil ich dasselbe Problem hatte.

Gerne möchte ich hier meine Lösung veröffentlichen, damit andere mit dem gleichen Problem evtl. geholfen werden kann.

Bei uns bestand das Problem auf einem Citrix Server mit einem User. Ich konnte keinen Explorer öffnen, da oben genannte Fehlermeldung erschien.

Die Lösung war dann, für den betroffenen User ein neues TS Profil zu erstellen. Dafür mussten zuerst alle Spuren des Profils gelöscht werden. Auf dem Fileserver den Profilordner umbenennen. Danach auf dem betroffenen TS Server (In deinem Fall die betroffene Workstation) ebenfalls den Profilordner umbenennen, und die zwei Registry Keys des Profils löschen. Anschliessend den User wieder anmelden und eventuelle Dateien wieder aus dem umbenannten Ordner zurück kopieren.

Der Explorer funktionierte wieder Problemlos.


Gruss, D-Line
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows 7
Bei einem User kommt immer Explorer.exe hat einen Fehler (5)

Frage von Stefan007 zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
gelöst Windows 10 Explorer.exe friert bei aufruf von Netzlaufwerken ein (6)

Frage von Hanuta zum Thema Windows 10 ...

Windows 7
Windows 7 rechner fährt nicht mehr hoch - bluescreen (10)

Frage von jensgebken zum Thema Windows 7 ...

Windows 10
Explorer.exe stürzt bei Win 10 1607 ständig ab (5)

Frage von fluluk zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...