Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 7 Rettung für Unmountable Boot Volume ?

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: hanheik

hanheik (Level 1) - Jetzt verbinden

09.03.2011, aktualisiert 20:16 Uhr, 26021 Aufrufe, 4 Kommentare

---

Hallo Spezis,

ich habe hier ein Notebook mit Windows 7 Ultimate 64 bit: vorgestern wurde das Gerät normal runtergefahren. Seitdem startet es nicht mehr, der Ladevorgang bricht mit blauem Bildschirm und der
Meldung "Unmountable Boot Volume" ab. Keine Startoption bringt ein anderes Ergebnis. Im abgesicherten Modus ist zu erkennen, das der Startvorgang bei classpnp.sys endet.
Wenn ich den Rechner mit Reparaturoption starte, läuft die Festplatte eine Weile und dann tut sich nichts mehr, wenn ich von der Inst-DVD starte, um eine Reparatur zu starten, passiert das Gleiche.
Alle Anleitungen zur Reparatur dieses Problems beziehen sich nur auf XP und sind daher wertlos. Tricksereien mit dem BIOS fruchten auch nicht, da ich bei diesem Sony-Teil gerade mal die Uhrzeit und die Bootreihenfolge einstellen kann

Hat jemand eine andere Idee, oder kennt eine Software, die das Problem reparieren kann? Ich suche natürlich auch weiter.

Gruß

Hanheik
Mitglied: StefanKittel
09.03.2011 um 20:39 Uhr
Hallo,
die Meldung weist auf eine logisch beschädigte Startpartition.
Meist reicht es chkdsk laufen zu lassen.

Ich baue so eine Festplatte dann aus und schliessen sie dazu per USB an einen Computer an.

Über die Reparaturconsole der Windows-CD sollte es auch gehen.

Stefan
Bitte warten ..
Mitglied: hanheik
11.03.2011 um 00:25 Uhr
So habe ich es dann auch gemacht, aber:
nach dem Umbau in meinen PC wurde die Platte zwar angezeigt, aber ich konnte nicht mal drauf zugreifen.
Dann nach CHKDSK mit Option /r /f gings. Ich konnte die Daten anschließend sichern und das Notebook startete auch wieder. War alles halb so wild, wie es anfangs aussah.

Fragt sich aber, wie kommen solche Fehler in der Dateitabelle überhaupt zustande?

Gruß

Hanheik
Bitte warten ..
Mitglied: StefanKittel
11.03.2011 um 00:50 Uhr
Zitat von hanheik:
Fragt sich aber, wie kommen solche Fehler in der Dateitabelle überhaupt zustande?

Hallo,
da gibts viele Gründe, die Frage ist eher warum es windows nicht hinbekommt selber chkdsk zu starten...
Stgefan
Bitte warten ..
Mitglied: leknilk0815
10.12.2012 um 18:21 Uhr
Servus,
besten Dank, chkdsk hat geholfen...
Witzig, daß die alten DOS- Tools heute noch in der Lage sind, ein OS, das sich "modern" schimpft, zu reparieren, wo die bordeigenen Tools kläglich versagen...

Ich vermute übrigens, daß bei mir die Misere durch ein "gewaltsam" abgebrochenes MS- Update ausgelöst wurde.
Nach dem Reboot (nach chkdsk) wurde die Update- Installation bei ca. 60% fortgeführt. Kiste läuft wieder.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Windows Server
Windows-Update für Secure-Boot-Fehler macht BIOS-Updates erforderlich (2)

Link von Penny.Cilin zum Thema Windows Server ...

Windows 8
Windows 8.1 pro von Volume Lizenz auf OEM ändern (3)

Frage von nobody8806 zum Thema Windows 8 ...

Windows 10
gelöst Windows 10 und Dual-Boot (2)

Frage von Jochem zum Thema Windows 10 ...

Windows Server
WIndows 2016 Boot-Laufwerk und Systemlaufwerk verschieden (1)

Frage von Kurti06 zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Sicherheits-Tools

Sicherheitstest von Passwörtern für ganze DB-Tabellen

(1)

Tipp von gdconsult zum Thema Sicherheits-Tools ...

Peripheriegeräte

Was beachten bei der Wahl einer USV Anlage im Serverschrank

(9)

Tipp von zetboxit zum Thema Peripheriegeräte ...

Windows 10

Das Windows 10 Creators Update ist auf dem Weg

(6)

Anleitung von BassFishFox zum Thema Windows 10 ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Exchange 2016 Standard Server 2012 R2 Hetzner Mail (36)

Frage von Datsspeed zum Thema Exchange Server ...

Verschlüsselung & Zertifikate
Mit Veracrypt eine zweite interne (non-system) Festplatte verschlüsseln (10)

Frage von Bernulf zum Thema Verschlüsselung & Zertifikate ...

Internet Domänen
Nameserver ein Geist? (6)

Frage von zelamedia zum Thema Internet Domänen ...

Microsoft Office
Übertrag in eine andere Tabelle (6)

Frage von charmeur zum Thema Microsoft Office ...