Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 7 Ruhezustand or whatever immer nach 20 Minuten

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Skyemugen

Skyemugen (Level 2) - Jetzt verbinden

08.03.2011, aktualisiert 21:59 Uhr, 11288 Aufrufe, 9 Kommentare

Aloha mal wieder miteinander!

Spät abends schön vor dem PC Filme schauen, wie entspannend es doch sein könnte ...

... wenn da ein Betriebssystem nicht der Meinung wäre, ständig nach 20 Minuten Sound & Video zu kappen ...

Also was tut man? Genau! Energiesparoptionen ... Monitor: wird nie ausgeschaltet (auch schon mit 1 Stunde versucht) - Ruhezustand: 0 Minuten (bzw. per powercfg -h off deaktiviert), sonstiges störende Einstellungen (Festplatte & Co. KG): aus, deaktiviert und auch Medienwiedergabe darf nicht unterbrochen werden ...

Aber es bleibt wie es ist: Schön Film per Stream glotzen und nach 20 Minuten die Maus schwingen, wie ein Irrer.

Ich weiß ehrlich nicht mehr, wo ich noch suchen soll / was ich einstellen soll ... Monitor & Sound werden gekappt, egal was ich auch einstelle - im BIOS selbst habe ich keinerlei Optionen gefunden, um derartige Sachen (oder für die Festplatte) zu konfigurieren (scheint also nichts vorhanden).

Habt ihr noch gute Hinweise, woran es hängen könnte oder welcher Schalter umgelegt werden muss? Im ATI CCC habe ich auch nichts gefunden aber da ja auch der Sound wegfällt, liegt es wohl auch nicht an derartigen Einstellungen, denke ich.

Technische Daten
Windows 7 Home Premium x64
Hardware Typ
Gehäuse Xigmatek Midgard (inkl. 2x 120mm Lüfter und manueller Lüfterregelung)
Netzteil bequiet! straigt power E8-CM-580W
Mainboard Asus M4A87TD/USB3
Prozessor AMD Phenom II X4 965 BE
CPU-Kühler Arctic Cooling Freezer XTREME Rev.2
Speicher Kingston HyperX 4GB (2x2GB) Kit DDR3-1333 CL7
Grafikkarte Sapphire Toxic HD 6850
Festplatte SSD OCZ Vertex 2 60GB 2,5"
Festplatte Western Digital Caviar Green 500GB
Laufwerk Standard Sony DVD-Laufwerk
Eingabegeräte USB-Maus & USB-Tastatur


Grüße, André
Mitglied: bastla
08.03.2011 um 22:41 Uhr
Hallo Skyemugen!

Bis Du's rausgefunden haben wirst ein Workaround: Don't Sleep ...

Grüße
bastla
Bitte warten ..
Mitglied: commanderDATA
08.03.2011 um 22:42 Uhr
Energieoptionen alles auf ''nie'' setzten. Wenn du das noch nicht probiert hast.
LG
Bitte warten ..
Mitglied: NetWolf
08.03.2011 um 22:55 Uhr
Moin Moin,

bei Windows 7 gibt es "Wählen Sie einen Energiesparplan aus"

Dort wählst du bei "Bevorzugte Energiesparpläne" den zweiten Plan = Benutzername

- Energieplaneinstellungen ändern
- Erweiterte Energieeinstellungen ändern

Dort die Einstellungen prüfen (gegebenenfalls hier posten, wenn du nicht weißt was du da einstellen sollst)

btw: keine Ahnung mit welchem Programm du deine Videos betrachtest, aber normaler Weise schalten diese Programme die Stromspareinstellungen aus.
Es kann natürlich auch ein Schutzmechanismus des Rechners sein, wenn er zu heiß wird.

Grüße aus Rostock
Wolfgang
(Netwolf)
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
09.03.2011 um 08:47 Uhr
Aloha!

@bastla
Interesting, werde ich mir zur Not dann zu Nutze machen.

@Data
... das ist so ziemlich das Erste, was ich versucht habe

@NetWolf
Hm, bevorzugter Energiesparplan ... kann mich jetzt nicht entsinnen derartiges gelesen zu haben, habe momentan den ausbalancierten „aktiv“ wo ich die Einstellungen manuell gesetzt habe aber werde nochmal deinen Weg prüfen (wenn ich wieder zu Hause am Win 7 PC bin).
Programm: Firefox ;) Gut, hätte eher Flash als Stream schreiben sollen aber auch bei dauerhafter Audiowiedergabe per WMP oder Foobar hält Win 7 nicht viel davon, dort nicht zu unterbrechen.

Schutzmechanismus beim Rechner wohl kaum *gg* kühle 30° bei MoBo und CPU und mollige 40° bei der Grafik sowie 27° bei der Festplatte (HDD, bei SSD kann ich's eh nicht auslesen) dürften wohl nicht mal annähernd ans „heiß” rankommen =) [beim Zocken kommen schon eher interessante Temperaturen ^_^]

greetz André
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
09.03.2011 um 17:24 Uhr
@NetWolf ah, ok so hieß das ganze Thema ...
Dort wählst du bei "Bevorzugte Energiesparpläne" den zweiten Plan = Benutzername
naja der zweite Plan ist einfach nur Energiesparmodus (der erste wäre Ausbalanciert) wo ich jetzt genau dasselbe einstelle, wie ich es bei ausbalanciert tat (Was sollte das also technisch ändern? Hm ...)

Das Meiste auf Nie, Medien dürfen nicht unterbrochen werden, PCI-E Einstellung ist auf aus etc. etc. wäre kurios, wenn es tatsächlich etwas ändern würde - melde mich dann nochmal.

greetz André

edit: war klar: hat nichts bewirkt ...
edit²: interessant Windows hat selbst wieder auf ausbalanciert gestellt ...
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
09.03.2011 um 18:38 Uhr
... hm das eine bringt nix, das andere nicht und Don't Sleep 2.17 ebenso nicht ... liegt es also doch an etwas anderem? hm ...
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
14.03.2011 um 00:23 Uhr
Es gibt doch (Board-)herstellerspezifische Programme, die sich vor den Windows-Energiegedöns schalten. Schau mal, was da alles installiert ist.
Bitte warten ..
Mitglied: Phalanx82
14.03.2011 um 16:18 Uhr
Hallo,

kenne das Problem selbst, gibt da 2 mögliche Ursachen:

1.) in den Energieoptionen o.g. Einstellungen vornehmen und überprüfen,
dazu habe ich heraus gefunden das man ggf. auch das/die gerade nicht aktiven
Energiesparmodi entsprechend umgestalten muss (warum auch immer, war bei mir
so).

2.) Du hast ein Asus Board, hatte das gleiche Problem selbst bei meinem Asus Notebook.
Schuld daran waren u.a. die Energieeinstellungen in Windows und die Energiesparsoftware
von Asus (glaube es war Power4Gear oder AI-Suite), die hat u.a. die Windows Einstellungen
immer wieder zurück gesetzt, so das der Monitor nach 20 mins aus ging und hat seine eigenen
Einstellungen auch öfter mal resettet.

Stelle die Windows Optionen nach deinen Bedürfnissen ein, dann geh in die Einstellungen der o.g.
Software (wenn installiert, wovon ich fast ausgehe) und ändere dort alles nach deinen Bedürfnissen
und speichere es ab. Auch hier hilft es ggf. alle Profile entsprechend einzustellen das der Standby
nicht mehr nach 20 Mins ausgelößt wird. (Programm als Administrator ausführen hilft ggf. auch).

Zum Schluss hatte ich nochmal in die .ini von Power4Gear reingeschaut und einen Eintrag manuell
geändert der eben das Ausschalten des Monitors betraf, den die Software wohl trotz mehrfachem
speichern nicht ändern wollte... Danach war Ruhe.



Mit freundlichen Grüßen.
Bitte warten ..
Mitglied: Skyemugen
14.03.2011 um 17:14 Uhr
Aloha,

ich habe nichtsdergleichen installiert (warum auch, ist kein Notebook ...), daher werden sicherlich auch keine (Board)Herstellerspezifischen Programme mitwirken (denn wie so üblich installier ich auf Desktop-Systemen nunmal nur notwendige Treiber und keine für mich unnötigen Programme).

greetz André

edit: Hm, ich muss mir kurz widersprechen (kann vorkommen) nur das EPU ist noch mit raufgerutscht, allerdings ist die dynamische Energieverwaltung deaktiviert, Lüfter auf leiste und Festplatte auf niemals deaktivieren - nur Monitor war auch 20 Minuten ... aber dann sollte doch der Sound nicht mitausgehen, oder? Naja werde es mal testen, wenn ich das deaktiviere/umstelle. wieso habe ich da eigentlich nicht vorher schon geschaut ... hm, ging mir doch glatt durch - Sauerei
Die AMD external events utility ist btw. auch deaktiviert ;)

EDIT Tja, dann danke ich nochmal für die korrekte Richtung, in der Tat lag es am EPU Progrämmchen von ASUS - also merke ich mir: Monitor aus = Audio wird auch deaktiviert ~.~

Also Danke an alle Beteiligten und wieder einmal war es nur eine Kleinigkeit ^_^
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Festplatten, SSD, Raid

12TB written pro SSD in 2 Jahren mit RAID5 auf Hyper-VServer

Erfahrungsbericht von Lochkartenstanzer zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows SCCM vs Puppet + Chocolatey (2)

Frage von eglipeter zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
Windows Firewall Einstellungen für OpenVPN Tunnel (3)

Frage von Aubanan zum Thema Windows Server ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Userverwaltung
Ausgeschiedene Mitarbeiter im Unternehmen - was tun mit den AD Konten? (34)

Frage von patz223 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...