Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 7 und Transparenter Proxy (IP-Cop)

Frage Microsoft Windows Netzwerk

Mitglied: zeroblue2005

zeroblue2005 (Level 2) - Jetzt verbinden

10.08.2010, aktualisiert 19:34 Uhr, 7064 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo Zusammen,

vieleicht ist ja meine Frage zu einfach, aber ich finde keine Antwort darauf!

Habe eine Dom. gebaut mit Windows 7 Clients. Als gateway dient ein IP-Cop mit Transparenten Proxy auf Port 800 und URL-Filter Addon für den Cop.

Wenn die Clients nun starten kommen die problemlos ins Netz und der URL-Filter filter wie hule

Nur unten rechts in der Taskleiste zeigt der Netzwerkmonitor an, dass es keine Verbindung ins Netz gibt. Na gut da hat er ja auch so weit recht

Nur wie bekomme ich das gelbe Dreieck bzw. Warnhinweis weg? Sieht doch mist aus!!!

Als DC ist eine Server 2003 im Einsatz. Habe schon versucht das über eine GPO zu lösen mit: Benutzerk./Windows-Einstellungen/IE-Wartung/Verbindungen/Proxy dort habe ich eingetragen: Für alles das selbe: 192.168.21 und Port 800 Für lokale Adressen umgehen!

Delegiert habe ich das ganze an alle Clients bzw. Computer mit lesen und Richtlinie übernehmen...

Was mache ich falsch!!!!

Gruß Mike
Mitglied: 48507
10.08.2010 um 20:53 Uhr
Den DHCP-Server vergessen?

192.168.21 ist falsch.
Bitte warten ..
Mitglied: Pjordorf
10.08.2010 um 22:01 Uhr
Hallo Mike,

Zitat von zeroblue2005:
Aussage1:
Wenn die Clients nun starten kommen die problemlos ins Netz und der URL-Filter filter wie hule

Aussage2:
Nur unten rechts in der Taskleiste zeigt der Netzwerkmonitor an, dass es keine Verbindung ins Netz gibt. Na gut da hat er ja auch
so weit recht
Ja was denn nun? Kommen die ins Internet oder nicht? (Siehe aussage 1)

Nur wie bekomme ich das gelbe Dreieck bzw. Warnhinweis weg? Sieht doch mist aus!!!
Da versucht dein Windows 7 zu prüfen, ob eine bestimmte Website verfügbar ist. Wenn nicht, angeblich kein Internet und somit dieser nette hinweiss.

Peter
Bitte warten ..
Mitglied: zeroblue2005
11.08.2010 um 07:25 Uhr
Sorry, wegen der Adresse 192.168.2.1 ist der Gateway und ja DHCP OK! Ich denke er versucht eine ganz bestimmte Seite zu finden, nur ich weiss nicht welche?

Und auch ja die Clients kommen ins Netz und können fast alle Seiten öffenen!
Bitte warten ..
Mitglied: t-roc
11.08.2010 um 08:42 Uhr
Hi,
wie wäre es rauszufinden welche Seite abgerufen wird und diese dann im IPCOP explizit zu erlauben? Vielleicht hilft das ja
Bitte warten ..
Mitglied: zeroblue2005
11.08.2010 um 15:35 Uhr
Hi,

danke für die Info. Das mit dem http://www.msftncsi.com/ncsi.txt habe ich auch in den LOG des Proxy gefunden und auch die Seite http://www.msftncsi.com/ncsi.txt auf die Whitliste gesetzt also ohne Proxy. Brachte aber auch nichts. Das mit der GPO kann ich vergessen, da ich keinen 2008 im Einsatz habe.

Habe mir die Sache aber jetzt einfacher gemacht! Proxy Transparenz ausgeschaltet und via GPO IE Proxy eingetragen. Jetzt geht die ganze Sache ohne lästiges !!!! Das Passwort und Benutzernamen abgespeichert und gut ist! Danke für euere Hilfe!
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Router & Routing
Transparenter Proxy funktioniert nicht? (3)

Frage von mrserious73 zum Thema Router & Routing ...

Windows Netzwerk
gelöst Windows 10, FritzBox,EWE, keine IP Adresse ! (3)

Frage von decker zum Thema Windows Netzwerk ...

Linux Netzwerk
gelöst Squid3 Proxy via Namen statt Ip im Browser eintragen (3)

Frage von M.Marz zum Thema Linux Netzwerk ...

Neue Wissensbeiträge
Batch & Shell

Batch zum Zurücksetzen eines lokalen Profils

Tipp von Mr.Error zum Thema Batch & Shell ...

RedHat, CentOS, Fedora

Fedora, RedHat, Centos: DNS-Search Domain setzen

(13)

Tipp von Frank zum Thema RedHat, CentOS, Fedora ...

Heiß diskutierte Inhalte
Exchange Server
Microsoft Exchange Weiterleitung mit anderer primären E-Mail Adresse (14)

Frage von Rene12345 zum Thema Exchange Server ...

Windows Userverwaltung
gelöst Wie verfahrt Ihr mit den Windows-Benutzerkonten und -dateien von ausgeschiedenen Mitarbeitern? (14)

Frage von Bl0ckS1z3 zum Thema Windows Userverwaltung ...

LAN, WAN, Wireless
Devolo DLAN 500 pro Wireless+ (13)

Frage von IceAge zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Microsoft
gelöst Subnetting: In welchem Subnetz befindet sich die IP? (12)

Frage von winler zum Thema Microsoft ...