Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 7 - unterschiedliche Ordnernamen im Explorer und auf Konsole?

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: pgmende

pgmende (Level 1) - Jetzt verbinden

25.10.2011 um 09:58 Uhr, 4537 Aufrufe, 6 Kommentare

Hallo !

Ich habe schon des öfteren festgestellt, daß manche Ordner im Explorer mit anderem Namen angezeigt werden als auf der Konsole.
Z.B. Der Ordner "C:\Benutzer\" heisst ja in Wirklichkeit "C:\Users".

Wie wird denn dieses Feature genannt und welche Vorteile hat das? Kann man das abschalten?

Um die Benutzerprofile/-daten zu sichern, habe ich mittels Robocopy eine Batch erstellt, die mir das komplette Verzeichnis C:\Users auf eine andere Partition spiegelt.
Der Zielordner heisst dort "\BACKUPS\"
Nach dem Kopiervorgang heisst der Ordner (im Explorer) \Benutzer\, auf der Konsole aber nach wie vor \BACKUPS\.

Weiß jemand, was da genau vor sich geht?

Gruß,
Andreas
Mitglied: cardisch
25.10.2011 um 10:24 Uhr
Moin,

nein, dass kann man nicht abschalten. Gewöhn dich dran...
Aus meiner Sicht ist das einer der großen Vorteile von Win7, dass ALLE Versionen diesen Unterbau haben und die Länderspezifischen Sachen hardverlinked werden (blödes Wort).
Speziell der Dokumente und Einstellungen-Ordner wird viel kürzer und du kannst mal wieder ein paar längere Dateinamen einsetzen.

Gruß

Carsten
Bitte warten ..
Mitglied: Connor1980
25.10.2011 um 10:40 Uhr
Hi,

wie Carsten schon sagt, werden die Namen lokalisiert. Das passiert in einer versteckten ini Datei, s. z.B. hier und hier.

Wenn du also den Inhalt von Users nach Backups kopierst, wird auch die ini Datei dort hinterlegt und im Explorer heißt der Ordner dann nicht BACKUPS sondern Benutzer.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: pgmende
25.10.2011 um 10:47 Uhr
OK, das mag ja eine feine Sache sein, daß Windows die benötigten Ordner immer an der gleichen Stelle findet.

Aber:
Ich mache, wie gesagt, ein Backup des C:\Users - Ordner nach D:\Backups.
Während das Backup läuft, sehe ich die Ordnerstruktur: D:\BACKUPS\karlheinz , D:\BACKUPS\gustav

Wenn das Backup abgeschlossen ist und ich wieder auf das Laufwerk D:\ wechsle, sehe ich folgendes:
D:\Benutzer\karlheinz , D:\Benutzer\gustav
Der Ordner wurde automatisch von BACKUPS in Benutzer umbenannt - aber nur im Explorer. Auf der Konsole sehe ich stattdessen immer noch D:\BACKUPS.
Und der Explorer meckert, wenn ich auf D: einen weiteren Ordner Backups anlegen will, weil der schon existiert.

Ich finde es vollkommen sinnbefreit, daß sich Windows hier einmischt. D: ist nicht die Systempartition, warum muß hier also eine Umbenennung stattfinden?
Bitte warten ..
Mitglied: pgmende
25.10.2011 um 10:49 Uhr
@Connor1980:
Mein Beitrag hat sich mit Deinem überschnitten.
Vielen Dank für die Info - jetzt wird mir einiges klar. Und auch, wie ich das evtl. verhindern kann.

Vergelts Gott, guter Mann!

Gruß,
Andreas
Bitte warten ..
Mitglied: builder4242
25.10.2011 um 12:00 Uhr
Robocopy hat ein paar schönen Parameter, /XJ z.B. habe es noch nicht genau probiert, könnte aber etwas damit zu tun haben
Bitte warten ..
Mitglied: pgmende
25.10.2011 um 12:29 Uhr
Hallo builder,

ohne XJ wirds auch kritisch, da Robocopy den ganzen Links folgt. Das gibt dann teilweise eine Art Endlosschleife (Anwendungsdaten\Anwendungsdaten\Anwendungsdaten\Anwendungsdaten usw), die Du nicht mehr löschen kannst.

In meinem Fall hat einfach der Parameter /XF desktop.ini geholfen...
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Ordnernamen aus Dateinamen erstellen (1)

Frage von Dr.Byte zum Thema Batch & Shell ...

Windows Server
gelöst MMC-Konsole kann vom Netzlaufwerk nicht gestartet werden (2)

Frage von dr.dolittle zum Thema Windows Server ...

Batch & Shell
gelöst Sonderzeichen in der CMD Konsole darstellen? (1)

Frage von PinkFLuffyUnicorn zum Thema Batch & Shell ...

Neue Wissensbeiträge
Linux Netzwerk

Ping und das einstellbare Bytepattern

(1)

Erfahrungsbericht von LordGurke zum Thema Linux Netzwerk ...

Windows Update

Microsoft Update KB4034664 verursacht Probleme mit Multimonitor-Systemen

(3)

Tipp von beidermachtvongreyscull zum Thema Windows Update ...

Viren und Trojaner

CNC-Fräsen von MECANUMERIC werden (ggf.) mit Viren, Trojanern, Würmern ausgeliefert

(4)

Erfahrungsbericht von anteNope zum Thema Viren und Trojaner ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft Office
Office Druck fehler (18)

Frage von DaistwasimBusch zum Thema Microsoft Office ...

Netzwerkmanagement
Windows Server 2008 R2: "netsh reset" nicht verfügbar? (11)

Frage von RickTucker zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
Uninitialisierte Festplatte - Daten retten (11)

Frage von peterla zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...

Microsoft Office
Outlook 2016 in Ordneransicht starten - GPO (9)

Frage von D-Line zum Thema Microsoft Office ...