Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 7 - Wie kann ich User der seinen Computer gesperrt hat als admin abmelden?

Frage Microsoft Windows Userverwaltung

Mitglied: jetrunner

jetrunner (Level 1) - Jetzt verbinden

31.03.2011, aktualisiert 21:34 Uhr, 22429 Aufrufe, 14 Kommentare

Guten Abend

Unter Windows XP konnte man einen gesperrten Computer entsperren in dem man sich als Administrator anmeldete. Diese Möglichkeit scheint es unter Windows 7 nicht mehr zu geben. Per GPO ist die schnelle Benutzerumschaltung deaktiviert, so das dieser umständlichere Weg versperrt ist.
Deshalb sieht der entsprechende Bildschirm so 5efa171f1cbe6446111857f39b74f18b - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern aus.
Kennt jemand eine Alternative?
Mitglied: 90776
31.03.2011 um 21:26 Uhr
1. schön für dich, das du Admin bist, abr ein Hallo würde deinem Ego auch nicht schaden
2. "Was willst du?" ich glaube das fragt sich jeder am ende deines Posts
3. Auch Grüsse wären nicht entwürdigend

Grüsse
Bitte warten ..
Mitglied: jetrunner
31.03.2011 um 21:35 Uhr
Tschuldigung, hab den Punkt "persönliche Einleitung" falsch verstanden und natürlich Grüße ich alle im Board Anwesenden mit einem netten "Guten Abend"

also unter Windows XP konnte man durch Eingabe eines Accounts mit admin-Rechten den Nutzer abmelden, der den Rechner (Win+L) gesperrt hat. Unter Win7 kann man leider keinen Account mehr eingeben. Da die schnelle Benutzerumschaltung deaktiviert ist, kann man auch den Umweg darüber nicht gehen. Strg+Alt+Entf ist ja an dieser Stelle auch nicht möglich. Deshalb die Frage nach einer anderen Möglichkeit.

Bsp.:
Bei einem Rechner (z.B. in einer Bibliothek) würden sich über den Tag ca. 20 Leute (ich spinne mal) anmelden, Programme laufen lasssen, etc. Irgendwann hätt ich dann als Rechner keinen Bock mehr, logisch, oder?. Deshalb hab ich gehofft das es eine elegantere Lösung (so wie bei Win XP) gibt. Also den letzten Benutzer der seinen Rechner gesperrt hat einfach abmelden.

Grüße
Bitte warten ..
Mitglied: Aufmuckn
31.03.2011 um 21:56 Uhr
nabend,

kannst du nicht das "computer sperren" per gpo verbieten ? - so müssten sich alle abmelden .. wenn sie den pc verlassen ... bzw. kannst du doch auch per gpo sagen dass sich der aktuelle benutzer automatisch abmeldet wenn er inaktiv ist .. glaub ich .. da müsst ich dr. google fragen .. aber dass kannst du sicher auch ;)



mfg
Mike
Bitte warten ..
Mitglied: jetrunner
31.03.2011 um 22:03 Uhr
hi,
klar das wär 'ne Möglichkeit, aber für die meisten User unpraktisch, vor allem, wenn sie nur kurz den Arbeitsplatz verlassen. Also der Bibo-Rechner is nur 'n Beispiel, andere Möglichkeit wäre ein User, der seinen Rechner sperrt kommt nicht wieder und ein anderer muss an den Rechner.

mfg
Micha
Bitte warten ..
Mitglied: 90776
31.03.2011 um 22:05 Uhr
@jetrunner

ok, kein problem, gibt hier nur einige *Helden* die es einfach nicht auf ein minimum an Anstand bringen

Zitat von Aufmuckn:
kannst du nicht das "computer sperren" per gpo verbieten ? - so müssten sich alle abmelden .. wenn sie den pc verlassen ... bzw. kannst du doch auch per gpo sagen dass sich der aktuelle benutzer automatisch abmeldet wenn er inaktiv ist ..

jup genau so ist es, ich hab mich extra mal bei Google umgesehen weil ich das Problem noch nie hatte, abr anscheinend ist es wirklich so bei Win 7 das man einen gesperrten User nicht abmelden kann

Grüsse
Switcher
Bitte warten ..
Mitglied: jetrunner
31.03.2011 um 22:10 Uhr
also werd ich mal weiterknobeln
Danke und 'nen schönen Abend noch
Bitte warten ..
Mitglied: 90776
31.03.2011 um 22:11 Uhr
Ok, abr nicht Überstrapazieren
Bitte warten ..
Mitglied: 90776
31.03.2011 um 22:14 Uhr
Ich habs jetzt gerade bei mir zuhause ausprobiert

Benutzer gesperrt und zum Anmelde Bildschirm gekomment "User gesperrt" untendran Dialogbox "Benutzer wechseln" geklickt tata da war der Anmeldebildschirm und ich konnte mich als Admin anmelden

Grüsse
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
31.03.2011 um 22:42 Uhr
Man kann leider nicht alles haben, Deine Wünsche schließen einander aus.
Ein Ausweg wäre jedoch, sich von remote als Admin anzumelden, das geht und über den Taskmanager (elevated starten) kann man dann auch beliebig viele andere User auf einen Streich abmelden.

@10750: ...bei Dir ist ja auch die schnelle Benutzerumschaltung noch nicht deaktiviert.
Bitte warten ..
Mitglied: Aufmuckn
31.03.2011 um 22:44 Uhr
joa das stimmt aber er hat ja:

>Da die schnelle Benutzerumschaltung deaktiviert ist, kann
man auch den Umweg darüber nicht gehen. Strg+Alt+Entf ist ja an dieser Stelle auch nicht möglich. Deshalb die Frage nach
einer anderen Möglichkeit.

...
Bitte warten ..
Mitglied: Aufmuckn
31.03.2011 um 22:47 Uhr
Ein Ausweg wäre jedoch, sich von remote als Admin anzumelden, das geht und über den Taskmanager (elevated starten) kann
man dann auch beliebig viele andere User auf einen Streich abmelden.

da lässt sich doch sicher auch ein skript schreiben - das alle paar stunden alle "inaktiven" user remote abmeldet .. sonnst müsst man das ja immer manuell machen .. denk ich mal ..
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
31.03.2011 um 22:48 Uhr
...aber ein User mit gesperrter Sitzung ist nicht inaktiv.
Bitte warten ..
Mitglied: Aufmuckn
31.03.2011 um 22:51 Uhr
hmmm .. alle abmelden ist ja nicht so gut .. da triffst auch den der gerade am pc sitzt ..
Bitte warten ..
Mitglied: 90776
31.03.2011 um 22:53 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
@10750: ...bei Dir ist ja auch die schnelle Benutzerumschaltung noch nicht deaktiviert.

sorry habs mir gerade noch mals angeschaut und ja ne is klar xD
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows Systemdateien
Keine Berechtigung trotz Domänen-Admin User (10)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Systemdateien ...

Windows 8
gelöst Active Directory Default User.v2 Profile - Windows 8.1 Apps Error (4)

Frage von adm2015 zum Thema Windows 8 ...

Heiß diskutierte Inhalte
LAN, WAN, Wireless
gelöst Server erkennt Client nicht wenn er ausserhalb des DHCP Pools liegt (28)

Frage von Mar-west zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Server
Server 2008R2 startet nicht mehr (Bad Patch 0xa) (18)

Frage von Haures zum Thema Windows Server ...