Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 7 in VHD

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: ThierryHenry

ThierryHenry (Level 1) - Jetzt verbinden

30.03.2014 um 19:07 Uhr, 2514 Aufrufe, 5 Kommentare

Guten Tag

Ich weiß diese Frage wurde auch schon oft gestellt, aber trotzdem habe ich noch nichts brauchbares an Antworten gefunden.
Ich hoffe Ihr könnt mir trotzdem weiterhelfen und würde mich auf Antworten von euch freuen.
Betrifft Windows 7 Ultimate 64 Bit in VHD installieren.

Ich wollte ein Testsystem einrichten.
Habe eine Anleitung aus Com das Computermagazin 10/2012 (Seite 18 bis 27) befolgt, doch an dem Punkt wo ich Windows 7 Ultimate 64 Bit in die VHD installieren will kommt immer diese Meldung:

Windows kann auf dem Datenträger nicht installiert werden. Der ausgewählte Datenträger ist ein eingeblendeter virtueller Datenträger.
Windows kann auf dem Datenträger nicht installiert werden. Die Hardware des Computers unterstützt möglicherweise das Starten mit diesem Datenträger nicht. Stellen Sie sicher, das der Controller des Datenträgers im BIOS-Menü des Computers aktiviert ist.

Diese Meldung kann ich nicht ignorieren wie in mehren Heften geschrieben wird da die Schaltfläche Weiter (unten rechts) ausgegraut ist.
Also was mache ich hier falsch und wo liegt hier das Problem. Oder liegt es an meinem Computer und eine Bios Funktion fehlt.

Habe den Aldi Computer E4360D www.pcwelt.de/produkte/Aldi-PC-Medion-Akoya-E4360-D-Testergebnisse-und-technische-Daten-Schnaeppchen-oder-Gurke-464030.html

Habe auch diese beiden Anleitungen ausprobiert doch mit dem gleichen Ergebnis

www.chip.de/artikel/Windows-7-Profi-Tipps-und-Tricks-4_38551948.html und
www.unawave.de/windows-7/vhd-installation.html

Vielen Dank

PS: Habe noch das Programm VHD Attach installiert, da Windows ja bei jedem Start die VHD auswirft und über die Datenträgerverwaltung jedesmal neu einbinden ist zu umständlich.
Mitglied: ThierryHenry
31.03.2014 um 14:02 Uhr
Ja diese Anleitung kenne ich auch schon , aber das gleiche Ergebnis ich bekomme Windows nicht in die VHD.
Bitte warten ..
Mitglied: ThierryHenry
31.03.2014 um 14:10 Uhr
Könnte es vielleicht wirklich sein , dass das BIOS des Computers kein Starten des Betriebssystems von dem gewählten Datenträger unterstützt.
Der Computer ist 4 jahre alt.
Zu ältere Computer z.B könnten ja auch nicht vom USB Stick booten.
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
31.03.2014 um 14:20 Uhr
Zitat von ThierryHenry:

Könnte es vielleicht wirklich sein , dass das BIOS des Computers kein Starten des Betriebssystems von dem gewählten
Datenträger unterstützt.
Der Computer ist 4 jahre alt.
Zu ältere Computer z.B könnten ja auch nicht vom USB Stick booten.

Die aktuellen BIOS-versionen egal ob legacy oder UEFi könne keine VHD booten, da hast Du recht. Aber das ist unerheblich, weil die Bootdateien (Ordner boot und bootmgr) ja nicht in der VHD, sondern in der Bootpartition landen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: ThierryHenry
31.03.2014 um 14:26 Uhr
Okay verstehe
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (20)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Outlook & Mail
gelöst Outlook 2010 findet ost datei nicht (19)

Frage von Floh21 zum Thema Outlook & Mail ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Festplatten, SSD, Raid
M.2 SSD wird nicht erkannt (14)

Frage von uridium69 zum Thema Festplatten, SSD, Raid ...