Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 7 Wilkommensbildschirm ohne Domäne anmelden mit ausgeblendetem Benutzer

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: DORNI

DORNI (Level 1) - Jetzt verbinden

19.12.2013, aktualisiert 09:13 Uhr, 3691 Aufrufe, 1 Kommentar

Hi zusammen

Ich suche eine die Einstellung von Windows 7, bei lokaler Ameldung ohne Domäne alle Benutzer auszublenden (vor allem die auf dem Rechner vorhandenen Administratoren) und nur den Hauptbenutzer des Rechners anzuzeigen.

Benutzerausblenden ist mir soweit klar wie es geht.

aktuelle Registryänderung
\\HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon\SpecialAccounts\UserList\
Administrator(REG_DWORD: (0) )

aktuelle GPOänderung
\\Richtlinien für Lokaler Computer\Computerkonfiguration\Windows-Einstellungen\Sicherheitseinstellungen\Lokale Richtlinien\Sicherheitsoptionen\
Interaktive Anmeldung: Kein STRG+ALT+ENTF erforderlich (Deaktiviert)
Interaktive Anmeldung: Letzten Benutzernamen nicht anzeigen (Deaktiviert)

Bei Aktivieren von "Letzten Benutzernamen nicht anzeigen" kann ich mich mit dem Administrator und jedem anderen Benutzer anmelden muss aber auch immer den Benutzernamen mit angeben. Bei Deaktiviert wird nur der Rechneruser angezeigt so das sich der Benutzer nur mit Passwort Authentifizieren muss. Ich hätte jetzt gerne die Verbindung aus beiden das es beim Login so aussieht wie in folgendem Bild.

http://i.stack.imgur.com/U9wG7.png

Das man also einen User sieht, den nicht ausgeblendeten und die Ausgeblendeten nur über eingabe von Benutzername und Passwort betreten kann.

Hintergrund ist wir möchten unsern Benutzern die Möglichkeit geben sich ohne den Benutzernamen merken zu müssen sich einzuloggen ohne ihnen zu zeigen welche Administrativen Benutzer zur zeit aktiv sind.
Mitglied: DORNI
19.12.2013, aktualisiert 20.12.2013
Lösung gefunden:

Das Ausblenden des/der User(s) ist nicht nötig.

aktuelle GPOänderung
\\Richtlinien für Lokaler Computer\Computerkonfiguration\Windows-Einstellungen\Sicherheitseinstellungen\Lokale Richtlinien\Sicherheitsoptionen\
Interaktive Anmeldung: Kein STRG+ALT+ENTF erforderlich (Deaktiviert)
Interaktive Anmeldung: Letzten Benutzernamen nicht anzeigen (Deaktiviert)

aktuelle Registryänderung
\\HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList\AndererUser\
ProfileImagePath(REG_SZ: () )

Einfach ein Userprofil anlegen mit dem Eintrag "ProfileImagePath" und diesen leer lassen und er macht das was ich wollte. Beim Abmelden sieht man nur noch den letzten angemeldeten Benutzer (anklickbar nur Passwort eingeben) und kann aber auch einen Anderen wählen den man mit Benutzernamen und Passwort auswählen muss.
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Exchange Server
gelöst Windows Server 2008 Domäne - Exchange Deinstallieren oder nicht (2)

Frage von jojo0411 zum Thema Exchange Server ...

Windows Netzwerk
Client kann sich nicht mehr in Domäne anmelden (13)

Frage von FFSephiroth zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Server
gelöst Office 2016, auf Windows Server für mehrere Remote-Benutzer gleichzeitig (6)

Frage von psy-tek zum Thema Windows Server ...

Neue Wissensbeiträge
Drucker und Scanner

Samsung SL-M4025ND, firmware update und (kompatible) Tonerkassetten

(1)

Erfahrungsbericht von markus-1969 zum Thema Drucker und Scanner ...

Router & Routing

PfSense auf Supermicro Intel Xeon D-15x8 SoC Bare Bone

Tipp von Dobby zum Thema Router & Routing ...

Windows Server

Exchange 2010 auf Windows Server 2016 und AD

(2)

Tipp von Herbrich19 zum Thema Windows Server ...

KVM

How to: Libvirt Port forwarding

(2)

Anleitung von fundave3 zum Thema KVM ...

Heiß diskutierte Inhalte
Netzwerkprotokolle
PC erhalten nicht immer eine gültige IP (29)

Frage von Lieberwolf zum Thema Netzwerkprotokolle ...

Windows Systemdateien
Windows 7 und 10 herunterfahren Knopf mit Script belegen (21)

Frage von c-o-o-p-e-r92 zum Thema Windows Systemdateien ...

Router & Routing
über Vmware auf eine FritzBox mit IPv6 per VPN (16)

Frage von Zockervogel zum Thema Router & Routing ...