Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 7 zeigt bei vielen PCs in der Domäne keine Laufwerke im Explorer-Arbeitsplatz mehr an

Frage Microsoft Windows 7

Mitglied: Mantigul

Mantigul (Level 1) - Jetzt verbinden

01.08.2013, aktualisiert 09:55 Uhr, 5052 Aufrufe, 17 Kommentare

Hallo Zusammen,

seit Montag haben viele Personen bei uns in der Domäne das Phänomen, wenn Sie den Explorer unter Windows 7 öffnen dass der Client ewig nach Laufwerken sucht. Aber nichts kommt. Es kommt nur der kleine berühmte Kreis, der sich dreht. Tipp ich in der die Einzelnen Laufwerksbuchstaben manuell ein komm ich in die Laufwerke, aber der Explorer zeigt keine an. Der Explorer sucht dauerhaft die Laufwerke und findet sie auch nach 3 Stunden nicht.

Der Fehler wurde mir zum ersten mal am Montag gemeldet. Er tritt unabhängig von 64 und 32 BIT auf. Wir setzen Windows 7 Enterprise ein. Am Fileserver und am Netzwerk wurde meines Wissens nichts geändert. Windows Updates kann ich eigentlich auch ausschließen, da das Phänomen sonst überall auftreten würde. Netzwerkseitig liegen alle Clients in unterschiedlichen Räumen und Gebäuden, wodurch ich auch einen Physikalischen defekt irgendwo ausschließen kann.

Das Interessante ist, dass bei manchen Clients die Löschung eines Registry Keys was gebracht hat, welchen ich nach Stundenlanger Recherche gefunden hab.
HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer --> Dort den Key "NoDriveTypeAutoRun" löschen.

Dieser Key ist ungefähr bei 50%der Leute hilfreich gewesen. Bei den anderen hat es kurzzeitig wieder funktioniert und nach einiger Zeit trat das Phänomen wieder auf. Was er aber wirklich bewirkt, wofür er da ist habe ich aber auch noch nicht finden können.

Langsam bin ich ratlos. Habt Ihr noch eine Idee?

Danke im Voraus.
Mitglied: Taramur
01.08.2013 um 08:40 Uhr
Hi,

gibt es bei euch vielleicht eine Gruppenrichtlinie, die die Laufwerke ausblendet?

Was sagt denn "net use" an den betreffenden Clients?

Grüße
Taramur
Bitte warten ..
Mitglied: Mantigul
01.08.2013 um 08:43 Uhr
Hallo,

nein eine GPO gibt es nicht. Wenn die Laufwerke ausgeblendet wären, würde das jeden PC betreffen und an den GPOs wurde mindestens die letzten 3 Monate nichts geändert. Wenn die Laufwerke ausgeblendet wären würde er Sie einfach nicht anzeigen. Aber es sieht so aus als suche er die ganze Zeit alle Laufwerke.

net use funktioniert ohne Probleme. Man kommt auch auf die Laufwerke drauf.
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
01.08.2013, aktualisiert um 08:54 Uhr
Moin @Mantigul,

was für ein Server-OS setzt du denn ein?
Schon mal versucht den Server neuzustarten (Reboot tut gut ).

Hatte Ende letzter Woche ein sehr komisches Phänomen mit unserem Primary DC ...
... da war es auf einmal nicht mehr möglich sich auf die Netzlaufwerke, etc. zu verbinden
... der Server wurde auf einmal nicht mehr im Netzwerk gefunden ...
... der Server lief jedoch und auch alle Dienste (cross-checked mit Secondary DC)

Nach einem Reboot (hat gefühlt länger gedauert als sonst) waren die Phänomene weg
... wie heißt es so schön "klingt komisch, is aber so"

EDIT: Wenn ich dich wäre, würde ich die Windows Update Geschichte nicht so schnell abhaken
... würde trotzdem noch die Clients / Updates kontrollieren
... könnte ja sein das manche Clients die Updates noch nicht gezogen haben bzw. nicht installiert haben

EDIT2: Ich werde alt - im Nachhinein fallen mir immer noch mehr Dinge ein
Was sagt das gute, alte Eventlog - steht da was brauchbares drinnen?

Gruß
@kontext
Bitte warten ..
Mitglied: Mantigul
01.08.2013 um 09:59 Uhr
Aktueller Stand:
- Ereignisanzeige zeigt nichts an.
- An einem Client habe ich testweise diesen Registry Key wieder erstellt und der Fehler taucht danach wieder auf. Der RegistryKey ist für AutoRun wichtig. Hmm.....
- Reboot des Fileservers ist erst am Wochenende wieder möglich.
- Windows Updates sind auf einigen Clients aktuell und auf anderen ein Paar Wochen alt. Der Fehler tritt teilweise bei den aktuellen und bei den Älteren auf. Unabhängig von 32/64 BIT
Bitte warten ..
Mitglied: Bitboy
01.08.2013 um 10:53 Uhr
Hi,

Da http://www.windowspage.de/frame.php?http://www.windowspage.de/tipps/020 ... wird schonmal beschrieben wozu dieser Key gut ist, 91 (145) ist der Standard wert. Du könntest mal schauen ob in irgendeinem Hauptverzeichnis eine autorun.inf liegt.

Möglicherweise ist da der Start eines Programms angegeben, dass nicht mehr vorhanden oder der Anwender keine Rechte darauf hat und dann könnte es sein dass der Explorer sich an der Stellen abrödelt.
Bitte warten ..
Mitglied: Mantigul
01.08.2013 um 10:58 Uhr
Hallo,

danke, das habe ich vor 20 Minuten mal recherchiert. Es befindet sich in keinem der Laufwerke in der Root eine autorun.inf Datei.
Bitte warten ..
Mitglied: Bitboy
01.08.2013 um 11:54 Uhr
Was sagt denn die Datenträgerverwaltung? Sind die Laufwerke da?

Hast du schonmal versucht ein anderes "Explorer" Programm wie freeCommander zu starten und zu schauen ob die Laufwerke da richtig zu sehen sind?
Bitte warten ..
Mitglied: Mantigul
01.08.2013 um 13:37 Uhr
Laufwerke sind alle da und ich kann darauf zugreifen. Nur über den Arbeitsplatz sucht er sich dumm und dämlich" und zeigt nichts an. Wenn ich direkt zum Beispiel das Laufwerk C: aufrufe komm ich drauf.

Also Laufwerke sind alle da und funktionieren.
Bitte warten ..
Mitglied: raxspike
02.09.2013 um 00:22 Uhr
hallo

ich habe genau dasselbe problem bei meinem privaten pc zu hause. es trat zum ersten mal auf, als ich mir eine neue ssd als systemplatte angeschafft hatte. seid dem hab i das windows mehrmals und in verschiedenen varianten neu aufgesetzt, doch nix hat geholfen...

ist denn jetz schon mehr zu diesen problem bekannt bzw eine lösung vorhanden?
Bitte warten ..
Mitglied: Mantigul
05.09.2013 um 11:06 Uhr
Hallo,

wir haben eine Lösung gefunden. Es wurde im Fileserver eine Datei gelöscht, die noch im Zugriff war. Für den Benutzer war die Datei weg (nicht sichtbar)

Als Domänenadmin sind wir aus "Zufall" auf das Verzeichnis gegangen und haben uns gedacht: Der Ordner darf gar nicht da sein. Als ich ihn löschen wollte kam--> die Datei sei nicht vorhanden.

Nach einem weiteren Neustart konnten wir die Datei löschen und nach dem nächsten Neustart hat es wieder funktioniert. Alles andere als logisches Verhalten.
Bitte warten ..
Mitglied: raxspike
05.09.2013 um 11:16 Uhr
ah ok das klingt ja schon mal gut..zumindest für dich^^

also könnte es sein, dass bei mir auch so eine datei vorhanden ist, die eig nicht mehr da sein sollte?

muss i die jetz suchen oder wird die doch iwo in einem vorgang oder log registriert?
Bitte warten ..
Mitglied: Mantigul
05.09.2013 um 11:26 Uhr
Hallo,

Kann sein, muss aber nicht.
Bei uns wurde nichts gelogt. Es war eine sehr LANGE Suche.

Viel Glück!
Bitte warten ..
Mitglied: raxspike
05.09.2013 um 11:28 Uhr
danke! i melde mich wenn i was gefunden hab ;)
Bitte warten ..
Mitglied: goscho
05.09.2013, aktualisiert um 12:33 Uhr
Mahlzeit
Zitat von raxspike:
ah ok das klingt ja schon mal gut..zumindest für dich^^

also könnte es sein, dass bei mir auch so eine datei vorhanden ist, die eig nicht mehr da sein sollte?
Das denke ich mal nicht, denn du hast weder eine Domäne noch Daten auf dem Fileserver, die in Benutzung sein könnten.
muss i die jetz suchen oder wird die doch iwo in einem vorgang oder log registriert?
Du hast doch deinen PC nach dem Umstieg auf die SSD komplett neuinstalliert, oder?
Wie sollen denn da noch Zugriffe auf Dateien offen sein?
Schau nach, ob du alle Treiber und Windowsupdates installiert hast, speziell Chipsatz/Grafik.

PS: @raxspike
Deine SHIFT-Taste klemmt.
Bitte warten ..
Mitglied: raxspike
06.09.2013 um 01:00 Uhr
abend =) sry hab gar nicht mitbekommen dass du noch geantwortet hast -.-

ähm stimmt da hast du natürlich recht, weder domäne noch fileserver sind vorhanden, dachte dabei auch eher an die anderen festplatten die noch im system sind.
ich habe eine 120gb ssd, dann noch 2x hdd sata II ( vllt ist auch hier der fehler, weil es "nur" sata 2 is? )

ich habe das windows mehrmals neu installiert, immer nach anleitung, da ich neuling war bezüglich einer ssd. sprich i hab mich an den vorgeschriebenen offset gehalten, ahci is eingestellt usw.

wie gesagt wenn i den pc frisch hochgefahren hab, geht auch alles! alle partitionen werden angezeigt, es läuft flüssig und wunderbar schnell!
nur nach einiger zeit, ohne dass ich den auslöser kenne, kommt das beschriebene problem mit der fehlenden anzeige auf dem arbeitsplatz mit den dazugehörigen kleinen lupen...und das könnte warscheinlich monate suchen und nix finden -.-

alle treiber sollten meines wissens auf aktuellem stand sein, also grafik, chipsatz usw sowie auch alle windows updates.
was ich allerdings noch feststelle ist, dass i dann keine symbole mehr vor allen dateien hab, i kann sie zwar öffnen, jedoch is dort nur ein leeres kästchen davor.

ok i hoffe das hat erstmal bissl geholfen, und nein, meine taste klemmt nicht, i bin nur zu faul richtig zu schreiben ;)
Bitte warten ..
Mitglied: kontext
06.09.2013, aktualisiert um 07:20 Uhr
Zitat von raxspike:
ok i hoffe das hat erstmal bissl geholfen, und nein, meine taste klemmt nicht, i bin nur zu faul richtig zu schreiben ;)
Nichts desto Trotz haben wir hier Forum-Regeln und FAQ's ...
... und auch wenn du zu Faul bist um diese zu lesen, zu befolgen, oder keine Ahnung was bist, mach es einfach ...
... http://www.administrator.de/faq/19
... ein wenig Groß- und Kleinschreibung ist nicht zu viel erwartet, falls doch, möchte ich nicht wissen wie du deine Arbeiten erledigst ...

Solltest du noch Probleme haben, kannst du gerne eine neue Frage eröffnen ...
... kannst ja in der neuen Frage auf diese Verlinken
... aber bevor du das machst - bitte beherzige meinen Tipp - ansonsten wandert die Frage sehr schnell in Papierkorb

@Mantigul, bitte die Frage als gelöst markieren (ansonsten werde ich das die Tage machen) ...
... http://www.administrator.de/faq/32

Gruß
kontext (Mod)
Bitte warten ..
Mitglied: raxspike
06.09.2013 um 12:30 Uhr
Entschuldige bitte, dass die Beachtung von Groß- und Keinschreibung streng beachtet wird, habe ich nicht gelesen. Ich werde mich also zukünftig daran halten!
Jedoch ist davon nicht das Erledigen meiner Arbeiten abzuleiten, denn Diese sind abseits vom PC und werden sorgfältig erledigt ;)

Trotzdem danke ich auch Dir für deine kurze Hilfe.
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
gelöst Windows 10 Kann nicht bei Domäne einloggen? (35)

Frage von Dennis2016 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows Netzwerk
gelöst Windows 10 Pro und W2K12R2 Domäne - sehr langsame Anmeldung (6)

Frage von mario01 zum Thema Windows Netzwerk ...

Microsoft
gelöst GPO - Zugriff auf Laufwerke vom Arbeitsplatz nicht zulassen (3)

Frage von Philipp711 zum Thema Microsoft ...

Heiß diskutierte Inhalte
Router & Routing
gelöst Ipv4 mieten (22)

Frage von homermg zum Thema Router & Routing ...

Exchange Server
gelöst Exchange 2010 Berechtigungen wiederherstellen (20)

Frage von semperf1delis zum Thema Exchange Server ...

Windows Server
DHCP Server switchen (20)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

Hardware
gelöst Negative Erfahrungen LAN-Karten (19)

Frage von MegaGiga zum Thema Hardware ...