Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 8.1 und Autohotkey bzw sendkeys

Frage Entwicklung Batch & Shell

Mitglied: DerWoWusste

DerWoWusste (Level 5) - Jetzt verbinden

15.09.2014, aktualisiert 16.09.2014, 2444 Aufrufe, 15 Kommentare, 2 Danke

Moin Kollegen,

ein Kollege hat sich unglücklicherweise die linke Hand gebrochen. Er arbeitet sehr viel mit Alt-Tab zum Umschalten von Anwendungen und nun soll Alt-Tab auf eine Maustaste gelegt werden ->Kann seine Maus-Software sogar, funktioniert jedoch nicht unter Windows 8.1 (keine Fehlermeldung). Somit hab ich ein Sendkeys-Skript geschrieben...funktioniert unter 8.1, jedoch nicht mit Alt-Tab (alles andere geht, so lustig das klingt). Dann habe ich es mit AutoHotkey versucht. Auch das kann es nicht..., genauso wenig wie AutoIT... Aaaaaahhhhhh Ich habe anderes zu tun, aber die Admin-Kollegen sind im Urlaub...

Irgendwas scheint Win8.1 anders zu machen als Win7, denn die Anleitungen für 7 schlagen alle fehl.
Hat jemand "den Plan"?

Mitglied: Dani
15.09.2014, aktualisiert um 14:29 Uhr
Hallo @DerWoWusste,
dein Problem wird im AutoHotKey-Forum monatlich breitgetreten. EIn Beispiel findest du hier.
Im AutoIT-Forum gibt es ebenfalls einen Workaorund.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
15.09.2014 um 14:31 Uhr
Hey,

welche Maus benützt er den?

lg
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
15.09.2014, aktualisiert um 15:17 Uhr
Hi.

@Dani: Das Beispiel ist sowas von konfus in meinen Augen, bis ich das verstanden habe, ist Feierabend, oder geht Dir das anders? Und der Workaround ist nicht Alt-TAB.
@ITvortex: es ist eine MS Intellimouse nebst intellipoint 8.2 (gelistete OS: win7 als neuestes, Rest geht aber).
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
15.09.2014 um 15:23 Uhr
Wie wäre ein Mouse Switcher als kurzfristigen Ersatz bis wir eine Lösung gefunden haben? http://www.drwindows.de/windows-tools/53745-mouse-switcher-maus-scrollr ...

lg Martin
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
15.09.2014 um 15:44 Uhr
Wäre ok, wenn er denn funktioniert. win8 steht drauf, nicht 8.1. Selbst schon unter 8.1 benutzt?
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
15.09.2014 um 16:05 Uhr
Nur unter Windows 8. Das Verhalten auf Windows 8.1 habe ich noch nicht getestet,...
Bitte warten ..
Mitglied: Dani
15.09.2014 um 16:08 Uhr
Zitat von DerWoWusste:
Wäre ok, wenn er denn funktioniert. win8 steht drauf, nicht 8.1. Selbst schon unter 8.1 benutzt?
Funtioniert problemlos unter 8.1. Es handelt sich um eine einfache Verknüpfung:
01.
%windir%\explorer.exe shell:::{3080F90E-D7AD-11D9-BD98-0000947B0257}
Ob diese allerdings an eine Maustaste binden kannst, weiß ich nicht.

Liest sich auf den Blick relativ simpel, geb ich zu. Ausprobieren werd ich's im Lab sobald ich wieder im Büro bin.


Gruß,
Dani
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
15.09.2014, aktualisiert um 16:12 Uhr
Hier: http://www.eightforums.com/tutorials/10135-window-switcher-shortcut-cre ...

Alt Tab als Shortcut für die Taskleiste ;)

lg Martin

PS: Habs eben unter Win 8.1 getestet - funktioniert bei mir ohne Problem!
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
15.09.2014, aktualisiert um 16:28 Uhr
An Dani und ITVortex: beides das Selbe und funktioniert nur bedingt. Leider macht es das, was STRG-Alt-Tab macht und nicht das was Alt-Tab tut.
Und Dr. Windows' Tool läuft auch nicht, nichts passiert beim Hover-over-Startleiste und Mausrad.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
15.09.2014, aktualisiert um 16:54 Uhr
Zitat von Dani:
Funtioniert problemlos unter 8.1. Es handelt sich um eine einfache Verknüpfung:
01.
%windir%\explorer.exe shell:::{3080F90E-D7AD-11D9-BD98-0000947B0257}
Dani's Variante funktioniert hier ebenfalls einwandfrei....
Was meinst du für einen Unterschied zwischen STRG-Alt-Tab und ALT-TAB ?? Sehe da keinen Unterschied, außer das man bei STRG-ALT-TAB noch den Eintrag anklicken oder Enter drücken muss. Irgendwie muss er ja bestätigen zu welcher App er wechseln will - das kann er ja dann mit der linken Maustaste machen, oder ist der Zeigefinger auch gebrochen .

Grüße Uwe

p.s. spendiert Ihm sowas und dann auf die Maustaste die TAB-Taste legen
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
15.09.2014 um 16:41 Uhr
Hi Uwe,

genau das meint er.

Was anderes fällt mir gerade nicht ein, und die Zeit fehlt gerade um mich näher damit zu beschäftigen.

Gruß Martin
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
15.09.2014 um 17:17 Uhr
Hi Uwe.

STRG+Alt und Tab einfach mal drücken... während bei Alt Tab von A nach B gewechselt wird, sobald man die Tasten wieder loslässt, passiert das bei STRG+Alt+Tab nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: colinardo
LÖSUNG 15.09.2014, aktualisiert 16.09.2014
OK, also was ich gerade erfolgreich getestet habe ist folgendes. Der Grund warum eine Anwendung unter Windows 8.1 die ALT-TAB Funktion nicht ohne Modifikation aufrufen kann ist, das ein Prozess mit niedrigeren Privilegien keine Nachrichten (über das SendMessage API) an Prozesse senden kann welche mit höheren Privilegien gestartet wurden, und das ist ja bei der ALT-TAB Funktion der Fall.

Dies lässt sich aber umgehen wenn man folgendes für die eigene Anwendung umsetzt:
1. Das Application Manifest muss das Attribut 'uiAccess' mit dem Wert 'True' besitzen 
2. Die EXE muss mit einem vertrauten Zertifikat signiert sein. 
3. Die EXE muss aus einem vertrauenswürdigen Verzeichnis ausgeführt werden (z.B. C:\Program Files(x86)) 
In der Praxis waren das dann folgende Schritte:

  • AutoIt-Script mit folgendem Inhalt erstellen:
01.
#NoTrayIcon 
02.
Send("!{TAB}")
  • Dann die EXE kompilieren und mit ResourceHacker öffnen
  • Dort dann im Application Manifest uiAccess auf true festlegen:

83d729c066bd0089d49f52d43af7707d - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern

  • Dann ein Codesigning-Zertifikat erstellen z.B. mit makecert (enthalten im Windows SDK)
makecert -r -pe -n "CN=TestCert" -ss My testcert.cer
  • Nun die EXE mit diesem Zertifikat signieren, in diesem Beispiel mit signtool (ebenfalls enthalten im Windows SDK)
signtool.exe sign /v /s My /n "TestCert" "c:\Pfad\ALTTAB.exe"
  • Jetzt diese EXE auf den Zielrechner kopieren und dort das gerade erstellte Zertifikat in den Certifikats-Store importieren ,so dass diesem vertraut wird.
  • Zum Schluss (wichtig!) muss die EXE noch in einen Ordner dem Windows vertraut (z.B. C:\Program Files(x86)), kopiert werden.

Noch als Hinweis, falls es Probleme mit dem Manifest geben sollte: Das Manifest sollte eine Größe haben die durch 4 teilbar ist. D.h wenn das Manifest meinetwegen 943 Bytes groß ist, muss man am Ende des XML-Codes noch ein Leerzeichen hinzufügen, so dass man 944 Bytes erreicht. Im Test war das bei mir aber nicht nötig.

Damit kann er dann schon mal zwischen der zuletzt aktiven und der aktuellen Anwendung hin und her wechseln.

Hier erfolgreich auf einem Windows 8.1 getestet.

Grüße Uwe
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
15.09.2014 um 18:26 Uhr
Hatte sowas schon beim Ausloten der Möglichkeiten überflogen, wollte es aber einfach nicht wahr haben...
Gut, werde ich so machen und habe dann bei Einhand-Joe so etwa 12 Wünsche frei. Danke!
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
16.09.2014 um 15:49 Uhr
"Dat löppt", wie wir Münsterländer sagen!
Nochmals herzlichen Dank, Colinardo!
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Humor (lol)

Linkliste für Adventskalender

(3)

Information von nikoatit zum Thema Humor (lol) ...

Ähnliche Inhalte
Windows Netzwerk
Windows Server 2003 SBS Netzwerk durch neuen Server Ersetzen (9)

Frage von MultiStorm zum Thema Windows Netzwerk ...

Rechtliche Fragen
Betreibssystem Windows 10 - Aktivierung deaktivierbar? (9)

Frage von quattroM-Techniker zum Thema Rechtliche Fragen ...

Heiß diskutierte Inhalte
Windows Server
DHCP Server switchen (25)

Frage von M.Marz zum Thema Windows Server ...

SAN, NAS, DAS
gelöst HP-Proliant Microserver Betriebssystem (14)

Frage von Yannosch zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Grafikkarten & Monitore
Win 10 Grafikkarte Crash von Software? (13)

Frage von Marabunta zum Thema Grafikkarten & Monitore ...

Windows 7
Verteillösung für IT-Raum benötigt (12)

Frage von TheM-Man zum Thema Windows 7 ...