Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit
GELÖST

Windows 8 PC im WLAN findet PC im LAN nicht

Frage Microsoft Windows 8

Mitglied: Otaris

Otaris (Level 1) - Jetzt verbinden

13.01.2015, aktualisiert 22.01.2015, 1456 Aufrufe, 27 Kommentare, 1 Danke

Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem. Ich habe einen Windows 8 PC im WLAN und einen im LAN. Die PCs finden sich aber nicht, d.h. ping etc funktioniert nicht.
Wenn BEIDE im LAN oder BEIDE im WLAN sind, klappt es problemlos.

Die Windows 7 PCs im WLAN finden ebenfalls alle PCs im LAN und WLAN, daher tippe ich auf ein Konfiproblem bei den Windows 8 PCs?

Die IP Adressen werden von einer FritzBox 7390 per DHCP vergeben.

Firewall ist zu Testzwecken ausgeschaltet, daran liegt es auch nicht.

Hat hier jemand einen Tipp für mich?

Der WLAN PC
5b8eca637d3b3eec49d98b2b6289d4c8 - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern


Der LAN PC
d153dccaf340838e9cc3d73dfd5d265f - Klicke auf das Bild, um es zu vergrößern
27 Antworten
Mitglied: user217
LÖSUNG 13.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
1. Lan und WLAN im getrennten Netzen
2. Dienst der Windows Firewall ist ausgeschaltet (dienst muss laufen)
3. andere Firewall von 3rd party Hersteller läuft
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 13.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
Moimn,

ipconfig /all auf beiden Systeme ausführen und Ergebnis hier posten. eine Kristallkugel ist grad kaputt.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Otaris
13.01.2015 um 15:17 Uhr
Vielen Dank.

Punkt 2 und 3 drei schließe ich aus, da die PCs nagelneu sind und ich daher keine weitere Firewallsoftware installiert habe.

Es laufen jetzt auf beiden PCs die Windows Firewalls.

Zu Punkt 1: Gibt's da ne extra Einstellung in der FritzBox? Normal schaltet man das WLAN da doch nur ein und fertig. Es werden ja auch die IP Adressen desselben Bereichs vergeben und die Windows 7 PCs im WLAN können den Windows 8 PC im LAN und WLAN ja erreichen.
Bitte warten ..
Mitglied: psannz
LÖSUNG 13.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
Sers,

Zitat von Otaris:

Zu Punkt 1: Gibt's da ne extra Einstellung in der FritzBox? Normal schaltet man das WLAN da doch nur ein und fertig. Es
werden ja auch die IP Adressen desselben Bereichs vergeben und die Windows 7 PCs im WLAN können den Windows 8 PC im LAN und
WLAN ja erreichen.

Gäste-WLAN, oder "Normal-WLAN"?

Grüße,
Philip
Bitte warten ..
Mitglied: Otaris
13.01.2015 um 15:40 Uhr
Das ist alles auf normales WLAN eingestellt. Das Gäste WLAN ist abgeschaltet.

Ich glaube das ist eher irgend ne Windows 8 Einstellung? Denn:

PCWindows7(WLAN) <--> (haben Verbindung zu) PC Windows 8 (LAN)
PCWindows7(WLAN) <--> (haben Verbindung zu) PC Windows 8 (WLAN)

aber:

PCWindows8(WLAN) xx (hat in keine Richtung Verbindung zu) PC Windows 8 (LAN)
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 13.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
Zitat von Otaris:

Ich glaube das ist eher irgend ne Windows 8 Einstellung? Denn:


Dann wirf mal eine Sniffer wie z.B. Wireshark an udn schau, welche pakete da durch die gehen schwirren, d.h. ob die beim ziel ankommen udn beantwortet werden.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: sk-it83
LÖSUNG 13.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
Hi.
wieso machst du nicht das was LKS vorgeschlagen hat und postest hier mal die Ausgabe von ipconfig /all ???

VG
Bitte warten ..
Mitglied: ITvortex
LÖSUNG 13.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
Zitat von sk-it83:

Hi.
wieso machst du nicht das was LKS vorgeschlagen hat und postest hier mal die Ausgabe von ipconfig /all ???

VG

wäre nett ja!

Windows 8 Rechner 1 -> Ausführen -> CMD -> ipconfig /all
Windows 8 Rechner 2 (den du nicht erreichen kannst) -> selbiges wie beim ersten Rechner.

Liebe Grüße
ITvortex
Bitte warten ..
Mitglied: Chonta
LÖSUNG 13.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
Hallo,

kann man bei Deinem Router was einstellen, ob WLAN mit LAN kommunizieren darf und das ist aus?
WLAN und LAN unterschiedliche Netzbereiche?

Gruß

Chonta
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 13.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
Zitat von Chonta:

kann man bei Deinem Router was einstellen, ob WLAN mit LAN kommunizieren darf und das ist aus?
WLAN und LAN unterschiedliche Netzbereiche?

Bei der FB7390 kann man einstellen, daß die WLAn-Systeme untereinander nicht kommunizieren dürfen. Aber dann dürften die 7er auch nciht drauf zugreifen können.

interessant wäre die fragem, ob der Zurgiff Win8 auf Win8 im funktioniert, wenn beide im LAN bzw. beide im WLAN sind.

Meine kaputte Kristallkugel würde mal auf kaputtes DNS tippen, aber wir haben ha die Ausgaben von ipconfig /all ja nie zu Gesicht bekommen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: DerWoWusste
LÖSUNG 13.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
Hi.
Es laufen jetzt auf beiden PCs die Windows Firewalls
Das war nicht beanstandet worden. user217 hat als mögliche Ursache genannt, dass der Dienst "Windows Firewall" nicht läuft. Die Firewall selbst sollte für den Test nicht laufen.
Bitte warten ..
Mitglied: 118534
LÖSUNG 13.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
Gebe mal den Computern feste Ip Adressen. Hast du etwas an der Netzwerkerkennung rumgefuschelt? ist die in privaten Netzwerken an (Privat ist Firmennetzwerk und Heimnetz) Welchen Typ haben die Netzwerke?
Gruß Marco
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 15.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
Das Grundlegenste was oben mehrfach gefordert wurde fehlt weiterhinvom TO:

ipconfig /all (in der Eingabeaufforderung) auf beiden PC Systemen ausführen und Ergebnis hier posten !!

Mach das also bitte und dann kommen wir auch zu einer Lösung !
Bitte warten ..
Mitglied: Otaris
17.01.2015 um 13:26 Uhr
Hallo,

leider hat es aufgrund einer privaten Angelegenheit etwas länger gedauert, aber jetzt sind in der Frage die Bilder mit den ipconfigs.

Die Einstellungen der Netzwerke sind jeweils auf "Privates Netzwerk"
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 17.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
Sind ja beide im gleichen IP Netzwerk 192.168.178.0 /24 wie du ja selber sehen kannst !
Das ist also OK.
Kannst du die Rechner untereinenader pingen mit ping <ip_adresse> ??
Bitte warten ..
Mitglied: Otaris
18.01.2015 um 12:11 Uhr
Genau. Die IPs werden ja auch per DHCP von der FritzBox vergeben.

Nein, ich kann die beiden PCs nicht untereinander pingen oder sonst irgendwie erreichen. Aber nur diese beiden PCs.
Ein weiterer PC der sich im LAN oder WLAN befindet, kann beide PCs erreichen und die PCs auch diesen.... Sehr komisch das Ganze

Ich bin mittlerweile so weit, dass ich den Laptop einfach neu installiere. Der PC ist nämlich neu und daher glaub ich nicht, dass der Fehler da zu suchen ist.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 18.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
Nein, ich kann die beiden PCs nicht untereinander pingen
Ping ist im Default bei Winblows deaktiviert in der lokalen Firewall !!
Aktiviere das bitte und teste das nochmal !
http://www.windowspro.de/tipp/ping-windows-7-server-2008-r2-zulassen

Hast du so einen Müll wie Norton Security, Kaspersky usw. zusätzlich auf dem PC ??
Die blockieren in der Regel auch komplett den Zugriff von außen.
Das musst du ggf. auch customizen !
Bitte warten ..
Mitglied: Otaris
19.01.2015 um 11:40 Uhr
Es kein anderer Müll auf dem PC. Kein Norton, Avira oder sonstiges.

Ich die PCs ja von anderen PCs im Netz pingen. Nur genau DIESE zwei PCs erreichen sich nicht gegenseitig, alle anderen Netzwerkgeräte wie Drucker, andere PCs, das NAS etc sind erreichbar und können die PCs auch erreichen.

Nur dieser EINE Windows 8 Laptop im WLAN erreicht den EINEN Windows 8 PC im LAN nicht.
Bitte warten ..
Mitglied: user217
LÖSUNG 19.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
kann es vielleicht daran liegen das der per wlan und Lan im Netz hängt und der DNS sich nicht auskennt.
Hast du den beiden NIC's mal fest ip's zugewiesen?
Hast du vielleicht ein IP V4/V6 Protokoll deaktiviert?
Ich bin in Win8 nicht so fit und beabsichtige dies auch nicht wirklich aber vielleicht hat win8 ein problem wenn V6 deaktiviert ist?
(Exchange 2013 macht ein riesen problem daraus! - das weis ich)
besorg dir doch testweise mal eine wlan dongle der noch nie dran war, was passiert dann?
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 19.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
kann es vielleicht daran liegen das der per wlan und Lan im Netz hängt und der DNS sich nicht auskennt.
Das wäre auch ein möglicher Grund Windows kann damit nicht umgehen wenn auf beiden Interfaces Gateways und DNS definiert sind !
Ein Interface muss dann immer deaktiviert sein !
Bitte warten ..
Mitglied: user217
LÖSUNG 19.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
Ein Interface muss dann immer deaktiviert sein !
Das übliche halt..
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 19.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
Moin,

Hast Du masl mit Wireshark auf beiden Kisten geschaut, ob und welche ICMP-Pakete raus- und reingehen?

das soltel recht schnlell klären, welcher PC der "böse" ist.

lks

PS: Die Sybille soltlest Du rauseditieren.
Bitte warten ..
Mitglied: Otaris
22.01.2015 um 14:48 Uhr
@Lochkartenstanzer: Vielen Dank, das hab ich gar nicht gesehen. Habs direkt geändert.

Also die ganz normalen Windows Kniffe, wie feste IP vergeben, alle anderen Interfaces deaktivieren, Netzwerkkarten komplett löschen und neu installieren etc... Hab ich alles ausprobiert und auch noch einiges weiteres, was Google halt so vorschlägt.

Da der LAN PC nagelneu ist und das Windows dadurch auch "frisch" ist, tippe ich mittlerweile ganz stark auf das Laptop, welcher auch durch den Anwender ziemlich zugemüllt. Vielleicht ist da noch irgendein Software Rest, der da irgendwas verstellt hat. Ich bin zwar der Meinung alles unnötige deinstalliert zu haben, aber wer weiß was da in der Registry oder sonstwo noch rumgeistert.

Bin jetzt an dem Punkt angelangt, den Laptop einfach neu zu installieren, da er es meiner Ansicht nach eh nötig hat und sich glaube ich der Aufwand mit Wireshark noch weiter nach dem Fehler zu suchen nicht lohnt.

Ich werde das Ergebnis dann noch hier posten, was aber noch etwas dauern kann, da der Laptopbesitzer erst noch seine Daten sichern muss.

Und vielen Dank noch an alle für die freundliche und kompetente Mithilfe!!!!!!
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
LÖSUNG 23.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
Vielleicht ist da noch irgendein Software Rest, der da irgendwas verstellt hat.
Davon kannst du wohl mal ausgehen ! Da ist irgendso eine Security SW drauf wie Norton, Kaspersky oder sowas.
Das sind so die klassischen Verdächtigen....
Bitte warten ..
Mitglied: Lochkartenstanzer
LÖSUNG 23.01.2015, aktualisiert 10.04.2015
Zitat von aqui:

> Vielleicht ist da noch irgendein Software Rest, der da irgendwas verstellt hat.
Davon kannst du wohl mal ausgehen ! Da ist irgendso eine Security SW drauf wie Norton, Kaspersky oder sowas.
Das sind so die klassischen Verdächtigen....

Ich hätte da ja schon längtst einfach ein Live-linux oder Live-Windows-PE gebootet, um zu schauen. ob dann das Problem auch auftritt. oder mit wireshark gehscuat, ob da überhaupt pakete raus- udn reingehen.

lks
Bitte warten ..
Mitglied: Otaris
10.04.2015 um 10:35 Uhr
Soooo... was lange wärt: Hat etwas gedauert, aber nach einer Neuinstallation war das Problem dann behoben.
Bitte warten ..
Mitglied: aqui
10.04.2015 um 10:37 Uhr
Dann können wir ja alle beruhigt ins Wochenende
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
LAN, WAN, Wireless
WLAN zu LAN Switch oder Bridge (4)

Frage von Stefan3110 zum Thema LAN, WAN, Wireless ...

Windows Netzwerk
Windows 10 PC auf andere PCs klonen für Domainbetrieb (7)

Frage von Mikel56 zum Thema Windows Netzwerk ...

Windows 7
Windows 7 PC hängt sich unregelmäßig auf (5)

Frage von blade999 zum Thema Windows 7 ...

Hardware
Mini PC mit 2 LAN-Ports (8)

Frage von Alchimedes zum Thema Hardware ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Netzwerkmanagement
gelöst Anregungen, kleiner Betrieb, IT-Umgebung (18)

Frage von Unwichtig zum Thema Netzwerkmanagement ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (14)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

DSL, VDSL
Problem mit variernder Internetgeschwindigkeit (12)

Frage von schaurian zum Thema DSL, VDSL ...