Top-Themen

AppleEntwicklungHardwareInternetLinuxMicrosoftMultimediaNetzwerkeOff TopicSicherheitSonstige SystemeVirtualisierungWeiterbildungZusammenarbeit

Aktuelle Themen

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

Windows 98, 2000, XP - Multiboot - Windows 98 ungültiges System nach zurückspielen des Images

Frage Microsoft Windows XP

Mitglied: xhutzelx

xhutzelx (Level 1) - Jetzt verbinden

27.08.2007, aktualisiert 28.08.2007, 4944 Aufrufe, 3 Kommentare

Hallo Leute!

Ich habe auf C: Win98, auf D:2000 und auf E: XP laufen. Von allen Installationen habe ich damals ein sauberes Image gemacht. Beim Wiederherstellen mit 2000 und XP gab es auch nie ein Problem.

Nun habe ich meine Windows98- Installation auf C: wiederhergestellt, da ich mit einer DirectX9- Installation Probleme bekommen habe. 98 läuft eigentlich nur noch, weil da eine alte Anwendung drauf läuft. Aber das ist eigentlich Nebensache.

Wichtiger ist, dass das Image, das ich ich nun zurückgespielt habe, mein Windows98SE lahmgelegt hat. Es kommt nun ein Blackscreen mit der Meldung "ungültiges System".

Hat jemand eine Ahnung, was passiert ist und wie ich das 98er wieder zum laufen kriege?
Mitglied: 8644
27.08.2007 um 10:22 Uhr
Moin,

ich denke mal, dass das Zurückspielen deinen Bootsektor zerschossen hat! Veruch mal von der WIN 9x - CD zu starten und im DOS-Modus fdisk /mbr einzugeben.

Psycho
Bitte warten ..
Mitglied: xhutzelx
27.08.2007 um 19:59 Uhr
Danke für den Tipp, nur leider war der Versuch bei mir bereits erfolglos. Es kommt z.B. auch eine Stop-Fehlermeldung, wenn ich mit der Xp- CD starte. Angeblich was mit der Festplatte, man soll chdisk ausführen. Aber die 2000er und XP lassen sich ganz normal starten. Boot-Manager funktioniert anscheinend auch. Ich kann auch auf die 98er Partition von XP aus zugreifen.

Ist dieses Problem nicht bei Acronis bekannt?? Ich glaube, es gibt in solchen Fällen grundsätzlich Probleme und deshalb glaube ich auch nicht, dass an meiner Festplatte etwas dran ist.
Was für eine Bedeutung hat denn eigentlich diese bootsect.dos- datei... oder so ähnlich heißt die... muss man da vielleicht ran?
Bitte warten ..
Mitglied: xhutzelx
28.08.2007 um 21:51 Uhr
Mit den üblichen Methoden war der "zerschossenen" C:Win98- Partition nicht beizukommen.
Ich denke, man kann IMMER damit rechnen, dass in einer Multiboot- Umgebung das Zurückspielen eines Images auf C:Win98 das booten von dieser Partition unmöglich macht.

Lösung:
1)Googeln nach SRCboot.com
2)Wenn gefunden, SRCboot.com zusätzlich auf eine Win98(SE)- Startdiskette kopieren
3)Mit Hilfe der Startdiskette booten

An der Eingabeaufforderung eingeben:
sys c: (Enter)
dann a: SRCboot c: A:BOOTSECT.DOS /S (Enter)

Danach das System mit Hilfe der XP- CD booten und Wiederherstellungskonsole ausführen
Wenn gefragt wird, System [Laufwerksbuchstabe:]\Windows auswählen (nicht WinNT, das wäre oben genannte 200er Partition)

dann Admin Passwort eingeben
dann fixboot (Enter)
dann exit

XP im Bootmanager auswählen und von Festplatte booten
dann die Datei Boot.ini auf C: öffnen und in der letzten Zeile checken, ob Eintrag auf
C:\="Microsoft Windows 98" lautet, ansonsten entsprechend ändern, speichern.

Unter XP die Startdiskette wieder öffnen, die datei BOOTSECT.DOS von dort nach C: kopieren und die vorhandene damit überschreiben.

Danach funktioniert alles wieder.

Falls noch ein anderes oder neueres Win98 Image aufgespielt werden soll, muss oben beschriebene Prozedur dann nochmal durchgeführt werden.

Vielen Dank an Teletom und TechW0rm
Bitte warten ..
Neuester Wissensbeitrag
Windows 10

Powershell 5 BSOD

(8)

Tipp von agowa338 zum Thema Windows 10 ...

Ähnliche Inhalte
Windows XP
gelöst Windows XP SP 3 System Clonen (19)

Frage von zeroblue2005 zum Thema Windows XP ...

Samba
Windows 98 und Samba 4.2 auf Raspberry Pi (6)

Tipp von Lochkartenstanzer zum Thema Samba ...

SAN, NAS, DAS
gelöst Synology oder QNAP NAS mit Windows 98 (31)

Frage von Lochkartenstanzer zum Thema SAN, NAS, DAS ...

Heiß diskutierte Inhalte
Microsoft
Ordner mit LW-Buchstaben versehen und benennen (21)

Frage von Xaero1982 zum Thema Microsoft ...

Windows Update
Treiberinstallation durch Windows Update läßt sich nicht verhindern (17)

Frage von liquidbase zum Thema Windows Update ...

Windows Tools
gelöst Aussendienst Datensynchronisierung (12)

Frage von lighningcrow zum Thema Windows Tools ...

Windows Server
Suche passender Treiber (12)

Frage von stolli zum Thema Windows Server ...